Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

301

Donnerstag, 1. Mai 2008, 12:12

Zitat

Original von Emotione
Leichter geht es wirklich nicht mehr:



Das war er doch selbst. :D

Herzlichen Glückwunsch übrigens zum Stradanus. :jubel:

Zu langsam. :motz:

pbrixius

Prägender Forenuser

  • »pbrixius« ist männlich
  • »pbrixius« wurde gesperrt

Beiträge: 6 202

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2006

302

Donnerstag, 1. Mai 2008, 12:27

Zitat

Original von Hildebrandt
Zu langsam. :motz:


Tut mir Leid, aber von Literatur verstehe ich mehr als von Kunst, da war ich ein wenig im Vorteil (und es war ja nur Sekunden ...).

Bei dem folgenden Bild (auf einer von mir hoch geschätzten Einspielung der Bach-Kantaten) habe ich mich vergewissert, dass sie im Internet auch zu finden ist. Frohes Himmelfahrt-Raten (für die Spezialisten, so glaube ich, auch eine gute Vorlage)

[amx=B0002JNLOQ]300[/amx]

Liebe Grüße Peter
Sie hätten's wenigstens nur sehen sollen. Das ganze mich in das Tanzen versunken.
(Goethe)

audiamus

Prägender Forenuser

  • »audiamus« ist männlich
  • »audiamus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2007

303

Donnerstag, 1. Mai 2008, 13:59

Enguerrand Quarton (Charonton), Marienkrönung

"Oh, das schmeckt gut. Danke!" - Johannes Brahms' letzte Worte

pbrixius

Prägender Forenuser

  • »pbrixius« ist männlich
  • »pbrixius« wurde gesperrt

Beiträge: 6 202

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2006

304

Donnerstag, 1. Mai 2008, 14:21

Genau ...

Liebe Grüße Peter
Sie hätten's wenigstens nur sehen sollen. Das ganze mich in das Tanzen versunken.
(Goethe)

audiamus

Prägender Forenuser

  • »audiamus« ist männlich
  • »audiamus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2007

305

Donnerstag, 1. Mai 2008, 14:44







Eigentlich wollte ich im Zuge des allgemeinen Puzzlepoussierens ja progressiv einen mikroskopierten Semidünnschnitt eines van der Weyden einstellen.
Aber ich passe mich an.




"Oh, das schmeckt gut. Danke!" - Johannes Brahms' letzte Worte

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

306

Freitag, 2. Mai 2008, 17:47

Zitat

Original von pbrixius
Tut mir Leid, aber von Literatur verstehe ich mehr als von Kunst, da war ich ein wenig im Vorteil


Ha! Jetzt hat er mich beleidigt. :D

Lieber Audiamus,
irjenswie wird dat hier nix mie.
Wat is denn nu mit der kranken Tante? :beatnik:

audiamus

Prägender Forenuser

  • »audiamus« ist männlich
  • »audiamus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2007

307

Freitag, 2. Mai 2008, 22:45

Lieber Hildebrandt!

Der Maler ist auch einer jener Vögel, und wo er hinwanderte, wächst kein Gras mehr, wenn's dort mal wieder kracht und scheppert.
Ein wesentlicher Hinweis ist bereits im Vorfeld ergangen, ansonsten wird die kranke Tante in unseren Landen gesund gepflegt, obwohl der Ursprung ihres Pathos natürlich hier, im Ausschnitt, lediglich assoziativ hervorgekramt werden kann.


audiamus


.

"Oh, das schmeckt gut. Danke!" - Johannes Brahms' letzte Worte

Jacques Rideamus

Prägender Forenuser

  • »Jacques Rideamus« ist männlich
  • »Jacques Rideamus« wurde gesperrt

Beiträge: 4 678

Registrierungsdatum: 15. Juli 2007

308

Freitag, 2. Mai 2008, 22:50

Ich darf leider nicht mitmachen, weil ich zwar ausnahmsweise das Bild kenne, aber auch die Platte habe, und ohne die hätte ich den mir völlig unbekannten Maler bestimmt nicht erinnert.

Aber vielleicht darf ich den Hinweis geben, dass das Bild in der Stuttgarter Staatsgalerie hängt und eines der meistbebilderten biblischen Ereignisse schildert? Das hätte ich nämlich auch ohne die Platte erinnert.

:hello: J. R. II
Ein Problem ist eine Chance in Arbeitskleidung

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

309

Samstag, 3. Mai 2008, 00:44

Zitat

Original von Jacques Rideamus
Aber vielleicht darf ich den Hinweis geben, dass das Bild in der Stuttgarter Staatsgalerie hängt und eines der meistbebilderten biblischen Ereignisse schildert? Das hätte ich nämlich auch ohne die Platte erinnert.


Irgendeine der vermutlich 100000 Kreuzigungen, Abnahmen oder Beweinungen wird es schon sein, aber ich kenne sie jedenfalls nicht. :no:
Jemand anderes hier aber offenbar auch nicht. :wacky:

Zwielicht

Prägender Forenuser

  • »Zwielicht« ist männlich
  • »Zwielicht« wurde gesperrt

Beiträge: 2 436

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2006

310

Samstag, 3. Mai 2008, 00:54

Ihr müsst aber auch immer extrafiese Rätsel stellen. :D


Dass der Maler an Rogier van der Weyden denkt (oder noch mehr), ist offensichtlich und wurde von Audiamus anfangs ja auch schon subtil angedeutet. Leider orientieren sich 90 % aller niederländischen Maler bis ins 16. Jh. hinein an van der Weyden... ;)

Bevor noch jemand extra nach Stuttgart fährt: Unser Bild ist eine Kreuzabnahme von Colijn de Coter, der im großen und ganzen kein schlechter Maler war. Sonst hätte Giulini ihn ja auch nicht für das Cover ausgewählt... :D


Viele Grüße

Bernd
Was heut gehet müde unter, hebt sich morgen neugeboren.

audiamus

Prägender Forenuser

  • »audiamus« ist männlich
  • »audiamus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2007

311

Samstag, 3. Mai 2008, 11:36

Gratuliert!
Deine Chancen standen 100000:1. Du solltest Lotto spielen und weiter machen.


audiamus


.

"Oh, das schmeckt gut. Danke!" - Johannes Brahms' letzte Worte

Zwielicht

Prägender Forenuser

  • »Zwielicht« ist männlich
  • »Zwielicht« wurde gesperrt

Beiträge: 2 436

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2006

312

Samstag, 3. Mai 2008, 11:47

Zitat

Original von audiamus
Deine Chancen standen 100000:1. Du solltest Lotto spielen und weiter machen.



Die Schlangen vor den Lotto-Annahmestellen sind heute reichlich lang - die Wartezeit sind mir die 20 Millionen Euro oder wieviel auch immer nicht wert...



Aus irgendeinem merkwürdigen Grund bin ich jetzt auf folgendes Cover verfallen (in einer früheren Auflage dieser Einspielung war noch ein etwas größerer Ausschnitt des gleichen Bildes zu sehen):





Viele Grüße

Bernd
Was heut gehet müde unter, hebt sich morgen neugeboren.

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

313

Samstag, 3. Mai 2008, 15:23

Was hättest Du gemacht, wenn man Dir Toto empfohlen hätte? :D

Zitat

Original von Zwielicht
Aus irgendeinem merkwürdigen Grund bin ich jetzt auf folgendes Cover verfallen (in einer früheren Auflage dieser Einspielung war noch ein etwas größerer Ausschnitt des gleichen Bildes zu sehen):


Da war dann die Katze noch mit drauf?
Jedenfalls hat man seine Fürstin in London aufgehängt. :yes:

Zwielicht

Prägender Forenuser

  • »Zwielicht« ist männlich
  • »Zwielicht« wurde gesperrt

Beiträge: 2 436

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2006

314

Samstag, 3. Mai 2008, 19:59

Zitat

Original von Hildebrandt
Was hättest Du gemacht, wenn man Dir Toto empfohlen hätte? :D


Schwierig. Zu Super 6 wäre mir ja noch was eingefallen... :D



Zitat

Zitat

Original von Zwielicht
Aus irgendeinem merkwürdigen Grund bin ich jetzt auf folgendes Cover verfallen (in einer früheren Auflage dieser Einspielung war noch ein etwas größerer Ausschnitt des gleichen Bildes zu sehen):


Da war dann die Katze noch mit drauf?


:yes:




Die Katze ist ein wirklich brillanter Einfall unseres Künstlers. :jubel:



Zitat

Jedenfalls hat man seine Fürstin in London aufgehängt. :yes:


Meinst Du die Lucretia? Auch eines meiner Lieblingsbilder... :yes:


Vergiss nicht, dass Du noch den Namen des Künstlers nennen und ein neues Rätsel stellen musst!


Viele Grüße

Bernd
Was heut gehet müde unter, hebt sich morgen neugeboren.

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

315

Samstag, 3. Mai 2008, 20:40

Zitat

Original von Zwielicht
Vergiss nicht, dass Du noch den Namen des Künstlers nennen und ein neues Rätsel stellen musst!


Wie albern, :D
aber nun gut. Der Künstler heißt
Nordwestdeutsche Klassenlotterie, nein, Lotto natürlich.

Lorenzo Lotto, vermutlich Bellini-Schüler, mit unklarer Biografie, belegt in der ersten Hälfte des 16. Jh.
Am bekanntesten ist wohl tatsächlich seine Lucretia, die man in der National Gallery in London ansehen kann.

So, nun wollen wir aber wieder etwas Ernst einkehren lassen:


Zwielicht

Prägender Forenuser

  • »Zwielicht« ist männlich
  • »Zwielicht« wurde gesperrt

Beiträge: 2 436

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2006

316

Samstag, 3. Mai 2008, 21:08

Zitat

Original von Hildebrandt
So, nun wollen wir aber wieder etwas Ernst einkehren lassen:


Hee, wir sind hier beim lustigen und nicht beim ernsten Coverbildrätsel... :D


Zitat




Hmpff, das ist einer der unzähligen Orientmaler des 19. Jahrhunderts. Keiner der ganz berühmten wie Ingres, Delacroix etc. Schon eher einer der vielen englischen Kolonialmaler. Vielleicht aber auch ein Deutscher... :rolleyes:


Viele Grüße

Bernd
Was heut gehet müde unter, hebt sich morgen neugeboren.

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

317

Samstag, 3. Mai 2008, 21:47

Zitat

Original von Zwielicht
Hmpff, das ist einer der unzähligen Orientmaler des 19. Jahrhunderts. Keiner der ganz berühmten wie Ingres, Delacroix etc.


Bis hierhin stimmts. :yes:

Danach nicht mehr: :no:

Zitat

Schon eher einer der vielen englischen Kolonialmaler. Vielleicht aber auch ein Deutscher...


Maler und Komponist haben übrigens etwas gemeinsam.

Zwielicht

Prägender Forenuser

  • »Zwielicht« ist männlich
  • »Zwielicht« wurde gesperrt

Beiträge: 2 436

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2006

318

Samstag, 3. Mai 2008, 22:24

Hm, vielleicht Théodore Chassériau?

Passt aber m.E. stilistisch nicht ganz... :wacky:


Viele Grüße

Bernd
Was heut gehet müde unter, hebt sich morgen neugeboren.

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

319

Samstag, 3. Mai 2008, 22:29

Zitat

Original von Zwielicht
Hm, vielleicht Théodore Chassériau?


:no: Den Theodor haben sie nicht gemeinsam.

Franzose war er auch nicht, aber die Kunst kennt ja bekanntlich kein Vaterland. :D

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

320

Samstag, 3. Mai 2008, 23:59

Der Name des Malers fiel bereits auf dieser Seite. :yes: :D

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

321

Sonntag, 4. Mai 2008, 10:58

Jetzt sind schon so viele Hinweise in fast jedem Satz versteckt und immer noch nix?
Auch ohne den Maler zu kennen, könnte man drauf kommen. :yes:

Na gut: Der gebürtige Wiener wanderte in jungen Jahren nach Frankreich aus und passte dort seinen Namen ein wenig an.

audiamus

Prägender Forenuser

  • »audiamus« ist männlich
  • »audiamus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2007

322

Sonntag, 4. Mai 2008, 11:21

Rudi Rodolphe Ernst?

"Oh, das schmeckt gut. Danke!" - Johannes Brahms' letzte Worte

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

323

Sonntag, 4. Mai 2008, 12:34

Zitat

Original von audiamus
Rudi Rodolphe Ernst?


Exakt. :jubel: Gratulation.

"Die Kunst kennt kein Vaterland" (na gut, "hat" kein Vaterland) bezieht sich auf


Rudolf Ernst, 1854 in Wien geboren, 1932 in Frankreich gestorben, änderte seinen Vornamen leicht in Rodolphe und war einer der von Bernd schon befürchteten zahhlosen Orientmaler, aber einer von den besseren.

Nun Du wieder, Audiamus.

audiamus

Prägender Forenuser

  • »audiamus« ist männlich
  • »audiamus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2007

324

Sonntag, 4. Mai 2008, 13:17

Die fürchte ich auch, fürchte ich, auch wenn sie Getränke bringen.


Etwas ohne Lottoschein:





audiamus


.

"Oh, das schmeckt gut. Danke!" - Johannes Brahms' letzte Worte

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

325

Sonntag, 4. Mai 2008, 14:05

Auch wenn da ein danaischer Oberkellner im Spiel sein sollte – ich kann kaum etwas erkennen: Ich passe. :wacky:

audiamus

Prägender Forenuser

  • »audiamus« ist männlich
  • »audiamus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2007

326

Montag, 5. Mai 2008, 21:49

Versuche, etwas Licht in die Sache zu bringen und hoffe, Ihr tut's auch.



"Oh, das schmeckt gut. Danke!" - Johannes Brahms' letzte Worte

Emotione

Prägender Forenuser

  • »Emotione« ist weiblich
  • »Emotione« wurde gesperrt

Beiträge: 1 114

Registrierungsdatum: 19. Mai 2007

327

Montag, 5. Mai 2008, 22:11

Also wieder so ein Orientalist?

:hello:

Emotione
Glück ist ein Stuhl, der plötzlich dasteht, wenn man sich zwischen zwei andere setzen will.
George Bernard Shaw

Fairy Queen

Prägender Forenuser

  • »Fairy Queen« ist weiblich
  • »Fairy Queen« wurde gesperrt

Beiträge: 4 768

Registrierungsdatum: 27. April 2007

328

Montag, 5. Mai 2008, 22:34

Ist der mit Delacroix verwandt oder verschwägert?
Leben zeugt Leben, Energie erschafft Energie. Man wird reich , indem man sich verschwendet. (Sarah Bernardt)

Hildebrandt

Prägender Forenuser

  • »Hildebrandt« ist männlich

Beiträge: 2 154

Registrierungsdatum: 10. Juli 2007

329

Montag, 5. Mai 2008, 22:56

Was ist denn das für eine Karl-May-Illustration? :D

audiamus

Prägender Forenuser

  • »audiamus« ist männlich
  • »audiamus« wurde gesperrt

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2007

330

Dienstag, 6. Mai 2008, 21:49

Das ist das große Rätsel. Bei dem ich mitrate. Denn das Booklet irrt.

"Oh, das schmeckt gut. Danke!" - Johannes Brahms' letzte Worte

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher