Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 607

Registrierungsdatum: 29. März 2005

3 901

Montag, 16. April 2018, 18:23

Ab 11. Mai zu haben:



Eine bedeutende Neuerscheinung, sind hier doch zahlreiche Aufnahmen von Joseph Keilberth versammelt, die teilweise seit Jahren vergriffen waren. Enthalten sind ein komplette Zyklus der Symphonien von Brahms, ein beinahe kompletter von Beethoven (außer Nr. 9), Werke von Haydn, Mozart (darunter auch eher selten eingespielte wie die 28. und 30. Symphonie), Weber, Schubert, Mendelssohn, Schumann, Smetana, Dvorák, Grieg, Wagner, Bruckner, J. Strauss, R. Strauss, Reger und Hindemith.

Anlass der Veröffentlichung dürfte der anstehende 50. Todestag Keilberths in diesem Jahre sein. Er starb am 20. Juli 1968 an den Folgen einer Herzattacke, die er bei einer Aufführung des "Tristan" im Münchner Nationaltheater erlitt, mit gerade 60 Jahren.
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher