Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

yago

Fortgeschrittener

  • »yago« ist männlich
  • »yago« wurde gesperrt
  • »yago« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 30. Januar 2007

1

Montag, 16. April 2007, 18:14

Was bringt die Saison 2007/08

MiR Gelsenkirchen

Rossini : LE COMTE ORY (Osthoff/Baesler)
Puccini: LA BOHEME (Förster/Schulz)
Gershwin: STRIKE UP THE BAND (Tietje/Davids/King)
Verdi: OTELLO (Bächli/Kaegi)
Donizetti: L´assedio di Calais (konzertant)
Monteverdi: L´incoronazione di Poppea (Bächli/Baesler)
Meyerbeer: L´Africaine (Bächli/Baesler)
Berlioz: La damnation de Faust (konzertant)

mfg yago

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

2

Montag, 16. April 2007, 23:29

Morgen (17. April) ab 12 Uhr ist die Saisonvorschau 2007/08 der WSO online!! Bin schon neugierig!
lg Severina :hello:

yago

Fortgeschrittener

  • »yago« ist männlich
  • »yago« wurde gesperrt
  • »yago« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 30. Januar 2007

3

Montag, 16. April 2007, 23:33

ich auch und auf die besetzungsüberraschungen des hrn. holender.
und dann geht´s gleich ans kartenbestellen :hello:
lg yago

yago

Fortgeschrittener

  • »yago« ist männlich
  • »yago« wurde gesperrt
  • »yago« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 30. Januar 2007

4

Montag, 16. April 2007, 23:37

ach ja,
hr. soltesz gibt morgen auch das programm des aalto bekannt.
das erwarte ich ja (fast)noch sehnsüchtiger.
lg yago :hello:

raphaell

Prägender Forenuser

  • »raphaell« ist männlich

Beiträge: 1 535

Registrierungsdatum: 12. März 2007

5

Montag, 16. April 2007, 23:57

Hallo,

Mal eine generelle Frage zu den Spielplänen: Ich dachte, die würden erst immer nach den Sommerferien/Sommerpause bekanntgegeben..ich war sehr überrascht, dass das MIR schon so früh aufdeckt...! :D

Wie wird da genau verfahren, und wie erfährt man z.B. das Soltesz morgen das Programm fürs Aalto bekannt gibt?

Viele Grüße,

Raphael

yago

Fortgeschrittener

  • »yago« ist männlich
  • »yago« wurde gesperrt
  • »yago« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 30. Januar 2007

6

Dienstag, 17. April 2007, 00:02

es sind die spielpläne von einigen häusern schon seit wochen bekannt.wird zum beispiel auf der HP angekündigt.

guck mal hier:

http://forum.festspiele.de/thread.php?threadid=109&page=82

lg yago

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yago« (17. April 2007, 00:04)


raphaell

Prägender Forenuser

  • »raphaell« ist männlich

Beiträge: 1 535

Registrierungsdatum: 12. März 2007

7

Dienstag, 17. April 2007, 00:08

Sehr informativ, danke!

:hello:

RL

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

8

Dienstag, 17. April 2007, 00:08

Sobald die Pressekonferenz gelaufen ist (an der WSO heute), werden auch die Spielpläne veröffentlicht. Wenn du bis Saisonbeginn wartest, hast du keine Chance mehr, für die Renner Karten zu ergattern. Da die meisten Opernhäuser um diese Zeit herum mit ihren Plänen rausrücken, musst du dich einfach, wie Yago schon gesagt hat, intensiv auf den diversen homepages herumtreiben!
lg Severina :hello:

raphaell

Prägender Forenuser

  • »raphaell« ist männlich

Beiträge: 1 535

Registrierungsdatum: 12. März 2007

9

Dienstag, 17. April 2007, 00:14

Hallo Sevarina,

Letztes Jahr habe ich so lang gewartet....
Hab ach noch für alles Karten bekommen...das geht vieleicht nicht an der WSO oder so..aber in unseren Provinzhäusern ists oft doch arg leer...da kann man spontan mit nem Buss kommen und für alle Karten an der Abenkasse kaufen...wenns nicht grad premieren sind...!

:hello:

Raphael

PS: In Bielefeld läuft ja was ganz feines: :D

Luisa Miller
Guiseppe Verdi
Premiere 22.09.2007

Der Baum der Diana (l’abore di Diana)
Vicente Martin Y Soler
Premiere 24.11.2007

Lakme
Leo Delibes
Premiere 23.12.2007

Griselda
Alessandro Scarlatti
Premiere 26.01.2008

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

10

Dienstag, 17. April 2007, 00:25

Lieber Raphael, Nein, an der WSO reicht das wirklich nicht, außer für 0815-Repertoirevorstellungen mit zweitklassiger Besetzung. Ich habe im Vorjahr alles am ersten Tag bestellt und trotzdem zu 75% Absagen bekommen, da musste ich mich dann in die Anstellschlacht 1 Monat vor der jeweiligen Vorstellung werfen. (Für die "Fille du Regiment" z.B.)
lg Severina :hello:

raphaell

Prägender Forenuser

  • »raphaell« ist männlich

Beiträge: 1 535

Registrierungsdatum: 12. März 2007

11

Dienstag, 17. April 2007, 00:31

8o...da bekäm ich ja zuviel... :D
Ich las letztens auf der Seite des Musikvereins, das man fü ein Abo mit den Wienern dor ca.12-13 Jahre einplanen darf... 8o :faint:
Das sind ja (noch) zustände bei euch...soll ich mich freuen oder weinen?

LG,

Raphal

Johannes_Krakhofer

Prägender Forenuser

  • »Johannes_Krakhofer« ist männlich
  • »Johannes_Krakhofer« wurde gesperrt

Beiträge: 3 419

Registrierungsdatum: 24. Februar 2005

12

Dienstag, 17. April 2007, 13:24

RE: Was bringt die Saison 2007/08

Hallo!!

An der Wiener SO sind nächstes Jahr folgende Premieren:
Pique Dame
Die Walküre
Siegfried
La forza del destino

und was ganz seltenes: :motz: :motz: :motz: :motz:
RICHARD STRAUSS
Capriccio

gestrichen wurden: Roberto Devereux, Lucia di Lammermoor, Guillaume Tell, Die Fille du regiment, Rigoletto :angry: :angry: :angry: :motz: :motz: :motz: :motz:

Da sieht man mal wieder wie viel Ahnung der Holender von dem Business hat.

Highleits für mich: I Puritani (Gruberova), Simon Boccanegra (mal wieder mit hampson Furlanetto)
Norma (konzertant)
Neueinstudierung Cosi fan Tutte: Muti, Kirchschlager, D´Arcangelo
Neueinstudierung Meistersinger: Struckmann, Eröd, Botha
I Vespri Siciliani: Nucci, Burchuladze
Don Carlos (ital.): Nucci, Hampson


LG joschi

Naja so ganz glücklich bin ich nicht, aber was solls!! :wacky:
Den Mozart und den Wagner hör´ich gerne, wenn ich jausen
nur beim Herrn Stockhausen kriegt mein Hamster Ohrensausen

(Erste Allgemeine Verunsicherung)

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

13

Dienstag, 17. April 2007, 13:41

Bin auch nicht sonderlich entzückt, und vor allem: Florez singt keine einzige Vorstellung, dabei steht beinahe in jedem Monat "L'Elisir" auf dem Programm!!! ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(
lg Severina :hello:

Johannes_Krakhofer

Prägender Forenuser

  • »Johannes_Krakhofer« ist männlich
  • »Johannes_Krakhofer« wurde gesperrt

Beiträge: 3 419

Registrierungsdatum: 24. Februar 2005

14

Dienstag, 17. April 2007, 13:42

Hallo Severina!

Aber interessant finde ich, dass die Manon diesmal mir Villazon gezeigt wird!

Und auf die Cosi, die Puritaner, Die sizilianische Vesper und Don Carlos freu ich mich schon!

LG joschi
Den Mozart und den Wagner hör´ich gerne, wenn ich jausen
nur beim Herrn Stockhausen kriegt mein Hamster Ohrensausen

(Erste Allgemeine Verunsicherung)

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

15

Dienstag, 17. April 2007, 13:49

Zitat

Original von DonBasilio
Hallo Severina!

Aber interessant finde ich, dass die Manon diesmal mir Villazon gezeigt wird!

Und auf die Cosi, die Puritaner, Die sizilianische Vesper und Don Carlos freu ich mich schon!

LG joschi


Das glaube ich aber erst, wenn er tatsächlich auf der Bühne steht, denn in punkto Absagen ist er doch einsame Spitze! (Habe erst gestern wieder mit frustrierten RV-Fans geplaudert, die zur "Boheme"-GP nach München gefahren waren, weil für die regulären drei Vorstellungen die Kartenpreise für Normalsterbliche unerschwinglich sind. Nun, die Philharmonie kassierte auch für die GP 50 Euro (!!!), nur fand die dann ohne Senor Vllazon statt.....) Ich freue mich eigentlich fast mehr auf den 2. Manon-Block mit Jonas Kaufmann! UNd natürlich auf den Werther mit Villazon, aber siehe oben....
Ja, Cosi wird toll, aber auch auf "Don Giovanni" mit Erwin Schrott bin ich gespannt, und auf "Don Carlos" und "Simon Boccanegra" freue ich mich sowieso!
lg Severina :hello:

Johannes_Krakhofer

Prägender Forenuser

  • »Johannes_Krakhofer« ist männlich
  • »Johannes_Krakhofer« wurde gesperrt

Beiträge: 3 419

Registrierungsdatum: 24. Februar 2005

16

Dienstag, 17. April 2007, 13:51

Hallo!!

Ich hatte nicht vor in die Villazon-Vorstellungen zu gehen, weil mir das Stück nicht so zusagt, aber ich wollte deine Meinung dazu hören!!

Und der Barbier von Sevilla wird wieder mal gut werden, hoffe ich!!

Jetzt muss ich nur noch Karten kriegen, dann bin ich glücklich, aber daran scheitere ich meistens!!

LG joschi
Den Mozart und den Wagner hör´ich gerne, wenn ich jausen
nur beim Herrn Stockhausen kriegt mein Hamster Ohrensausen

(Erste Allgemeine Verunsicherung)

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

17

Dienstag, 17. April 2007, 14:43

Zitat

Original von DonBasilio
Hallo!!

Ich hatte nicht vor in die Villazon-Vorstellungen zu gehen, weil mir das Stück nicht so zusagt, aber ich wollte deine Meinung dazu hören!!

Und der Barbier von Sevilla wird wieder mal gut werden, hoffe ich!!

Jetzt muss ich nur noch Karten kriegen, dann bin ich glücklich, aber daran scheitere ich meistens!!

LG joschi


Ja, aber wie gut wäre er erst mit Florez! ;( ;( ;( Almaviva, Nemorino - das sind doch SEINE Partien, daher verstehe ich nicht, dass er bei dieser Flut von Vorstellungen kein einziges Mal angesetzt ist!
Die "Manon" liebe ich übrigens sehr, daher freue ich mich auf jeden Fall, egal, ob jetzt RV den Des Grieux singt. Naja, ganz egal auch wieder nicht, wenn ich ehrlich bin.
Übrigens habe ich eben meine Bestelungen auf die Post gebracht, jetzt harre ich der üblichen Absagen. X( Blöderweise singt Jonas Kaufmann mit der Nettebko, also wird man dafür noch weniger was bekommen als für die erste Serie.
lg Severina :hello:

Antracis

Prägender Forenuser

  • »Antracis« ist männlich
  • »Antracis« wurde gesperrt

Beiträge: 1 471

Registrierungsdatum: 11. August 2004

18

Dienstag, 17. April 2007, 17:58

RE: Was bringt die Saison 2007/08

Zitat

Original von DonBasilio

Da sieht man mal wieder wie viel Ahnung der Holender von dem Business hat.



Naja, immerhin führt er das Haus ja doch schon etwas länger und auch recht erfolgreich. :D

Aber mein Wunschprogramm sähe auch etwas anders aus.

Gruß
Sascha

Jahnas

Anfänger

  • »Jahnas« ist männlich

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2007

19

Dienstag, 17. April 2007, 18:16

WSO Saison 2007/08

Hallo an alle!

Also, ich verstehe Euch alle soooo gut mit Euren (enttäuschten?) Hoffnungen, Erwartungen, usw. Aber ehrlich: trauern wir (jammern wir) nicht auf einem verdammt hohen Niveau? Was wiederum doch für die WSO spricht?

Auch wenn immer wieder manche Hoffnungen unerfüllt bleiben - auch für mich - aber ich freue mich sehr über ( ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder richtige Reihenfolge im Programm):

Norma mit Gruberova, Garanca, J.Cura (konzertant)
Walküre mit Nina Stemme, J.Botha, Uusitalo
Tosca mit J.Botha, F.Struckmann (auf Hörsitzen)
Fidelio mit J.Botha, F.Struckmann
Pique Dame mit Anja Silja, N.Shicoff
Meistersinger mit J.Botha, F.Struckmann, R.Merbeth (Thielemann)
Cavalleria mit P.Seiffert
Pagliacci mit J.Cura
La forza de. destino mit N.Stemme, Carlos Alvarez, S.Licitra

Wie gesagt, das ist nur ein kleiner Auszug. Doch kann man sicher auf einige eindrucksvolle Abende hoffen:yes: .

LG Jahnas

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

20

Dienstag, 17. April 2007, 18:30

Lieber Jahnas, klar, die Botha-Fans haben Grund zum Jubeln, wir haben heute schon überlegt, ob im nächsten Jahr der Gustav-Mahler-Saal in Johan-Botha-Saal umbenannt werden wird ;)
Aber hast schon Recht, auch für unsereins gibt's ein paar ganz nette Sachen :] . Aaaaber ;( ;( ;( ;(
lg Severina :hello:

Jahnas

Anfänger

  • »Jahnas« ist männlich

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2007

21

Dienstag, 17. April 2007, 18:39

Zitat

Original von severina
Lieber Jahnas, klar, die Botha-Fans haben Grund zum Jubeln, wir haben heute schon überlegt, ob im nächsten Jahr der Gustav-Mahler-Saal in Johan-Botha-Saal umbenannt werden wird ;)
Aber hast schon Recht, auch für unsereins gibt's ein paar ganz nette Sachen :] . Aaaaber ;(;(;(;(
lg Severina :hello:


Liebe Severina,

wenn das gelingt, gehe ich für Dich mal zu einer Vorstellung Deiner Wahl (Florez?) um Karten anstehen. Versprochen!:yes:

LG Jahnas

yago

Fortgeschrittener

  • »yago« ist männlich
  • »yago« wurde gesperrt
  • »yago« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 30. Januar 2007

22

Dienstag, 17. April 2007, 18:48

hi @ all,
jahnas hat wohl recht,hier wird auf sehr hohem niveau gejammert.
ich hätte mir zwar ein bissi mehr AN gewünscht,aber einige andere besetzungen sind ja traumhaft.
"ich muss unbedingt la forza...-karten bekommen! :jubel:
und sonst muss ich mir das heute nacht genauer anschauen und mal meinen nachtdienstplan checken(wann ich jeweils eine woche frei habe) und karten buchen.die flüge haben ja dann noch zeit.
lg yago

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

23

Dienstag, 17. April 2007, 19:24

Zitat

Original von Jahnas

Zitat

Original von severina
Lieber Jahnas, klar, die Botha-Fans haben Grund zum Jubeln, wir haben heute schon überlegt, ob im nächsten Jahr der Gustav-Mahler-Saal in Johan-Botha-Saal umbenannt werden wird ;)
Aber hast schon Recht, auch für unsereins gibt's ein paar ganz nette Sachen :] . Aaaaber ;(;(;(;(
lg Severina :hello:


Liebe Severina,

wenn das gelingt, gehe ich für Dich mal zu einer Vorstellung Deiner Wahl (Florez?) um Karten anstehen. Versprochen!:yes:

LG Jahnas


Also weißt du, musst du unbedingt noch Salz in meine Wunden streuen, wo er doch nächste Saison gar nicht singt! ;( :motz: ;)
lg Severina, im Moment ;( ;( ;( ;( ;(

Melot1967

Prägender Forenuser

  • »Melot1967« ist männlich

Beiträge: 1 356

Registrierungsdatum: 23. Februar 2006

24

Dienstag, 17. April 2007, 20:43

Zitat

Original von severina
Lieber Raphael, Nein, an der WSO reicht das wirklich nicht, außer für 0815-Repertoirevorstellungen mit zweitklassiger Besetzung. Ich habe im Vorjahr alles am ersten Tag bestellt und trotzdem zu 75% Absagen bekommen, da musste ich mich dann in die Anstellschlacht 1 Monat vor der jeweiligen Vorstellung werfen. (Für die "Fille du Regiment" z.B.)
lg Severina :hello:


Hallo Severina,

kannst du bitte erklären, auf welche Weise du bestellt hast? Meinst du diese online "Standby-Bestellungen", die man vor dem Vorverkauf tätigen kann? Ich musste da immer ein Datum angeben, bis wann ich wissen muss, ob ich Karten bekomme. Kann man dieses Datum auch schon für einen Tag vor Beginn des Vorverkaufs angeben? Wenn ich nämlich erst während des Vorverkaufs erfahre, dass es mit den bestellten Karten nichts geworden ist (und sei es der erste Tag), bekomme ich ja im Vorverkauf auch nichts mehr - da wäre es dann gleich besser, mich am Morgen des 1. Vorverkaufstags anzustellen.

Früher konnte man schon ab 30.6. oder 1.7. Karten für die 1. oder 2. Preiskategorie für jede beliebige Vorstellung der ganzen kommenden Saison kaufen. Mich würde interessieren, wie da der Ansturm immer war. Es gibt ja viele, die das Geld locker haben. Wenn ich könnte, würde ich auch gleich für ca. 10 Vorstellungen je 2 super Karten kaufen, dann ist das erledigt. Für heuer finde ich allerdings auf der Homepage keinen Hinweis.
Bitte bedenken Sie, dass lautes Husten - auch zwischen den Stücken - die Konzentration der Künstler wie auch den Genuss der Zuhörer beeinträchtigt und sich durch den Filter eines Taschentuchs o. ä. erheblich dämpfen lässt.

severina

Prägender Forenuser

  • »severina« ist weiblich
  • »severina« wurde gesperrt

Beiträge: 3 067

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2006

25

Dienstag, 17. April 2007, 20:54

Lieber Melot, ich habe heute ganz normal schriftlich bestellt, natürlich über Freunde in der "Provinz"bzw. in Zürich, denn als Wienerin darf ich das ja nicht, der online-Verkauf beginnt nämlich erst später und für die Renner hast du da in der Regel wenig Chancen. Austria ist da erfahrener als ich, vielleicht hat sie ein paar Tipps auf Lager!
Ich habe mit den standby-tickets bis jetzt noch nie Glück gehabt, die meisten Karten kriege ich wirklich durch höchstpersönliches Anstellen am 1. Vorverkaufstag. Über den Ansturm für Kategorie 1 und 2-Karten kann ich dir leider nichts sagen, da die jenseits meiner finanziellen Möglichkeiten liegen.
Wenn du aber für besondere Vorstellungen Karten willst, würde ich dir dringend empfehlen, SOFORT einen Brief zu schicken! Viel Glück!
lg Severina :hello:

Austria

Prägender Forenuser

  • »Austria« ist weiblich

Beiträge: 1 119

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2005

26

Dienstag, 17. April 2007, 21:13

Hallo Severina und Melot,

ich habe soeben online Standby Tickets für die Walküre bestellt. Bisher hat das immer funktioniert, außer einmal bei AN, aber da war ich auch sehr spät dran. Je breiter man die Preiskategorie fächert, desto mehr Chancen - klarerweise. Ich habe von Euro 85,-- bis 178,-- angekreuzt und es dürfen auch Einzelplätze sein. Zuteilungsdatum bis 12.12. 21.00h (ich habe die Aufführung am 13. gewählt). Tricks und Tipps habe ich leider keine auf Lager ;-)

LG
Austria
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken - vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir (Mark Twain)

Austria

Prägender Forenuser

  • »Austria« ist weiblich

Beiträge: 1 119

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2005

27

Dienstag, 17. April 2007, 21:16

Zitat

Original von Melot1967
Wenn ich nämlich erst während des Vorverkaufs erfahre, dass es mit den bestellten Karten nichts geworden ist (und sei es der erste Tag), bekomme ich ja im Vorverkauf auch nichts mehr - da wäre es dann gleich besser, mich am Morgen des 1. Vorverkaufstags anzustellen.


Wenn Du bei der Walküre auf Nummer sicher gehen willst, dann mach beides - Du bleibst bestimmt nicht auf den Karten sitzen.

LG
Austria
Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken - vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir (Mark Twain)

Alviano

Prägender Forenuser

  • »Alviano« ist männlich
  • »Alviano« wurde gesperrt

Beiträge: 2 232

Registrierungsdatum: 9. August 2006

28

Dienstag, 17. April 2007, 23:11

Opernhaus Essen 2007/2008

23.09. Puccini "Turandot" (Soltesz/Knabe)

26.01. Weill "Mahagonny" (Soletsz/Kosky)

29.03. Wagner "Tannhäuser" (Soltesz/Neuenfels)

25.05. Händel "Semele" (Veldhoven/Hilsdorf)

Zwei Produktionen werde ich mir notieren, eine dritte eventuell auch noch... :D
Alles was ist, endet

yago

Fortgeschrittener

  • »yago« ist männlich
  • »yago« wurde gesperrt
  • »yago« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 271

Registrierungsdatum: 30. Januar 2007

29

Mittwoch, 18. April 2007, 02:29

PREMIEREN MUSIKTHEATER
Aalto Essen

Giacomo Puccini
TURANDOT
23. September 2007

Paul Burkhard
DAS FEUERWERK
3. November 2007

Kurt Weill
AUFSTIEG UND FALL DER STADT MAHAGONNY
26. Januar 2008

Richard Wagner
TANNHÄUSER und der Sängerkrieg auf Wartburg
29. März 2008

Uraufführung im Grillo Theater
Christian Jost
DIE ARABISCHE NACHT
26. April 2008

Georg Friedrich Händel
SEMELE
25. Mai 2008

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »yago« (18. April 2007, 02:29)


S.Kirch

Prägender Forenuser

  • »S.Kirch« ist weiblich

Beiträge: 690

Registrierungsdatum: 6. Juli 2005

30

Mittwoch, 18. April 2007, 21:45

Das Grillo Theater (Schauspiel Essen) soll lt. meiner Erinnerung morgen mit den Daten für die nächste Spielzeit herausrücken.

Heute waren ein paar Schnipsel von neuen Spielplänen zu hören/lesen, die online noch nicht zu finden sind:

Das Konzerthaus Dortmund plant im Herbst 2007 einen Schwerpunkt mit Musik von Sibelius, im Frühjahr 2008 einen Schwerpunkt mit Musik von Ligeti der nächstes Jahr 85 geworden wäre.

Das Konzerthaus Berlin plant in der Spielzeit 2007/2008 einen Zyklus mit 3 Gluck-Opern, die (halbszenisch?) von Joachim Schlömer inszeniert werden. Dirigieren soll das Lothar Zagrosek.

Und das folgende Haus bzw. die Häuser stehen schon länger auf der Liste `neugierig und besuchenswert`. In der nächsten Spielzeit ist es soweit, genauer zum Doppelabend am 1. Dezember ;)

Purcell: Dido und Aeneas
Schönberg: Die Erwartung

http://www.theater-kr-mg.de/vorschau/2007_2008-8-1824.htm

Mit größter Freude erwarte ich jedoch wie jedes Jahr das Programm von KölnMusik, das dauert leider noch 4 Wochen. Solange trösten wir uns mit [SIZE=7]täglicher [/SIZE]Musiktriennale :untertauch:

Sophia

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher