Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 102

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

31

Freitag, 19. Januar 2018, 17:34

jubel, mein Päckchen aus Japan ist da; kostete noch gut 8 Euro Zoll, aber jetzt ist es mein :



und ganz ganz klein steht unter der Beethoven-Zeile : Chamber versions/Kammerfassungen ... aber das soll mich nicht stören 8-)
Der Mutter die mich nie geboren, habe ich heute Nacht geschworen,
ich werde ihr eine Krankheit schenken, und sie danach im Fluss versenken.
Rammstein

32

Freitag, 19. Januar 2018, 18:08

Musstest Du dafür etwa extra zum Zollamt dackeln? (Im Frankfurter Osten?)

:hello:
Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

Friese

Fortgeschrittener

  • »Friese« ist männlich
  • »Friese« wurde gesperrt

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 5. August 2017

33

Freitag, 19. Januar 2018, 21:50


Novosibirsk Academic Symphony Orchestra unter seinem Gastdirigenten Thomas Sanderling.

Habe nur einmal reingehört, kann also noch nicht viel sagen. Nur dass es mir spontan erst einmal besser gefällt als die Interpretation von Litton.

Friese

Fortgeschrittener

  • »Friese« ist männlich
  • »Friese« wurde gesperrt

Beiträge: 290

Registrierungsdatum: 5. August 2017

34

Freitag, 19. Januar 2018, 21:53


Sorry, das Cover gehörte dazu

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 102

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

35

Freitag, 19. Januar 2018, 22:08

Musstest Du dafür etwa extra zum Zollamt dackeln? (Im Frankfurter Osten?)

:hello:
nöö, der Paketbote hat es direkt an der Wohnungstür einkassiert. Aber beim Zollamt war ich auch schon mal.
Der Mutter die mich nie geboren, habe ich heute Nacht geschworen,
ich werde ihr eine Krankheit schenken, und sie danach im Fluss versenken.
Rammstein

WiKau

Schüler

  • »WiKau« ist männlich

Beiträge: 161

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2017

36

Montag, 22. Januar 2018, 17:13

Gerade mal Vinyl in der Bucht erstanden:

Aus der Angebotsbeschreibung kopiert:

Aus Platzgründen biete ich Ihnen 32 Opernboxen in guter bis sehr guter Qualität (siehe Einzelbewertungen unten) an:

Beethoven: Leonore (Urfassung des Fidelio) – Edda Moser, Blomstedt Staatskapelle Dresden, EMI 15702853/55 (1977), 3LPs (ex-), Box (vg+) mit umfangreichem Beiheft
Bizet, Georges: Carmen – Horn, McCracken, Bernstein, DGG 2740101 (1973), 3LPs (ex, Box (ex), mit umfangreichen Beiheft
Bizet, Georges: Carmen – Berganza, Domingo, Claudio Abbado, DGG 2740192 (1977), 3LPs (ex-), Box (vg), mit umfangreichen Beiheft
Donizetti, Gaetano: L'Elisir d'Amore – Ricciarelli, Carreras, Claudio Scimone; Philips 412 714-1 (1984), 2 LPs (ex-), Box links unten gewellt, auch umfangreiches Beiheft mit gewellt und geklebt
Donizetti, Gaetano: Lucia di Lammermoor – Scala Aufnahme, Scotto, Di Stefano, DGG 138705, 3 LPs (ex), rote Leinenbox mit umfangreichen Beiheft (ex+)
Humperdinck, Engelbert: Hänsel und Gretel – Moffo, Fischer-Dieskau, Eichhorn Bayr. Rundfunk; Eurodisc 29230-0 (1971), 2LPs (vg+), Box mit Beiheft (vg+)
Mozart: Cosi fan tutte – Fritz Busch Glyndebourne Festival 1935 (histor. Aufnahme), turnabout TV 4120-22, 3 LPs (ex-), Box (ex), Libretto liegt bei
Mozart: Die Entführung aus dem Serail – Colin Davis, Academy of St. Martin-in-the-Fields, Curt Jürgens als Sprecher; Philips 6769026, 3LPs (ex+), Box mit Cut; umfangreichen Beiheft
Ponchielli, Amilcare: La Gioconda – Callas u.a. Aufnahme 1959, Scala Milano, EMI 1C 1530081/83; 3Lps (ex+), Box: mit Cut, mit Beiheft
Puccini: Manon Lescaut – Callas, DiStefano, Scala Milano, EMI 29 0041 3 (Aufnahme 1959), 2 LPs (ex), Box mit Beiblatt: (ex)
Puccini: La Bohéme – Freni, Pavarotti, Karajan, Berliner; Decca (Parnass), 2LPs (ex), Box (vg+) mit vierseitigem Beiblatt
Puccini: Tosca – Domingo, Leontyne Price, Mehta NY Phil.; RCA red Seal ARL 2-0105, 2 Lps (vg+), Box mit Libretto und Beiblatt (vg+)
Smetana: Die verkaufte Braut – Nationaltheater Prag, Chalabala, Supraphon 50397/99, 2LP (ex-), Box mit deutschspr. Libretto (vg+)
Strauss, Richard: Elektra – Nilsson, Solti, Wiener, DECCA 6.35173 (1967), 2LPs (ex-), Box mit Libretto (ex-)
Strauss, Richard: Salome – Behrens, Wiener mit Karajan, EMI 16502908/09, 2LPs (ex), Box mit umfangreichem Beiheft (ex)
Strauss, Richard: Der Rosenkavalier – Solti mit Wiener, Crespin, Pavarotti.., DECCA SKB 25032-D/1-4 (Aufnahme 1968/69), 4 LPs (ex), Box mit umfangreichem Beiheft (ex-)
Strauss, Richard: Arabella – Solti, Della Casa, Wiener, DECCA 6.35104, 3LPs (ex), Box mit Beiblatt (ex)
Strauss, Richard: Die Frau ohne Schatten – Böhm, Wiener, Rysanek..., DECCA 6.35114, 4LPs (ex-), Box mit Libretto (vg+)
Strauss, Richard: Adriadne auf Naxos – Böhm, Fischer-Dieskau, Hillebrecht, DGG 2721189 (1970), 3 LPs (ex), Box (ex) mit Beiblatt
Verdi: Aida – Leontyne Price, Leinsdorf, LSO – RCA LSC-6198 (1971), 3LPs (vg+), Box mit Libretto (ex-)
Verdi: Aida – Price, Solti, Tozzi – DECCA Parnass, 3 LPs (vg+), Box mit Beiblatt (vg+)
Verdi: Falstaff – Karajan, Wiener, Taddei, Ludwig.. - Philips 6769060 (1980), 3 LPs (ex), Box mit umfangreichem Beiheft (ex-)
Verdi: La Traviata – Moffo, Tucker, Previtali – RCA Victrola, 3LPs (vg+), Box mit Beiblatt (ex-)
Verdi: Nabucco – Muti, Scotto, Manuguerra – EMI 2907833 (1978), 2 LPs (ex-), Box mit umfangreichem Beiheft (ex)
Verdi: Othello – Domingo, Scala, Maazel, EMI 2704613 (1986 dmm), 2LPs (ex), Box umfangreichem Beiheft (ex)
Verdi: Macbeth – Muti, Carreras, Milnes – EMI 2903853 (1986 dmm), 2LPs (ex), Box mit umfangreichem Beiheft (ex- )
Wagner, Richard: Die Walküre mit Birgit Nilsson u.a. Decca SLA 25117-D1-5 – Erich Leinsdorf 1962, 5 LPs (Ex-) mit Beiheft (vg+)
Wagner, Richard: die Meistersinger mit Fischer- Dieskau u.a. - Deutsche Oper Berlinunter Jochum, DGG 2740149 (5LPs (Ex) – umfangreiches Beiheft (Ex+) 1974
Wagner, Richard: Das Rheingold, Wiener Philhamonier unter Georg Solti, Decca 6.35250, 3 LPs (ex-), Box und Beiheft (ex-), 1973/74
Wagner, Richard: Der Fliegende Holländer, Berliner Philhamoniker unter Karajan, EMI 2700133, 3Lps (Ex), Beiheft und Box (ex), DMM 1984
Wagner, Richard: Tristan und Isolde mit Kirstin Flagstad, Phil. Orch. London unter Wilhelm Furtwängler, London 1952 (Box und Beiheft: (m-), 5 LPs EMI C147-00899/903
Weber: Der Freischütz – Keilberth, Berliner, Grümmer, Schock – EMI 2906963 (1959, Pressung dmm), 2LPs (ex), Box mit Libretto (ex)


Preis inklusive Versand Inland: 100 Euro; :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:


Hallo,
sehr schön ... erzähle dann bitte wie du mit dem Zustand der Platten zufrieden bist - ist ja bei einem Gebrauchtkauf immer schwierig.
LG

37

Mittwoch, 24. Januar 2018, 09:36



p.s.: Schubert doch nicht, gerade noch gesehen, dass das ein versehentlicher Doppelkauf gewesen wäre.

Über das Sonderangebot (ca. -75%) des Dupré-Kreuzweges freue ich mich sehr, die CD habe ich schon lange auf meiner Wunschliste gehabt.
Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

38

Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:30

Einer geht noch. Nach der Box mit den Norddeutschen kommt erwartungsgemäß ...

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 616

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

39

Mittwoch, 24. Januar 2018, 22:23

Hallo!

Bei mir kam heute meine zweite Einspielung der Dichterliebe mit Peter Schreier an. Begleitet von Christoph Eschenbach:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Picus

Anfänger

  • »Picus« ist männlich

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 18. April 2006

40

Donnerstag, 25. Januar 2018, 13:41


Hallo, sehr schön ... erzähle dann bitte wie du mit dem Zustand der Platten zufrieden bist - ist ja bei einem Gebrauchtkauf immer schwierig
LG
Entschuldige, dass ich so spät antworte, aber ich kam in den letzten Tagen nur eingeschränkt zum Einhören in meinen Kauf.

Wie dem auch sei:Von den Aufnahmen, die ich mir gegönnt habe( Falstaff; Manon, La Gioconda )konnte ich bei keiner einen gravierenden Fehler feststellen:

Optischer Eindruck: Bei 95% höchstens minimale Spuren und Bestossungen.
Akustisch einwandfreie Zustände, die obligatorischen Statik-Knackser und das war es schon.


Ick freu mir....

Viele Grüsse

Dirk
Musik ist die Sprache der Seele. Und der wird man nie müde.(Hille)

41

Donnerstag, 25. Januar 2018, 14:42

Nochn Nachschlag

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 102

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

42

Freitag, 26. Januar 2018, 13:50

mein Vati sagte mir immer, hör dir an was Muti sagt. Und jetzt habe ich 2 weitere Gründe, auf Muti zu hören. Oder habe ich da etwas falsch verstanden ?( ?( ?(

Der Mutter die mich nie geboren, habe ich heute Nacht geschworen,
ich werde ihr eine Krankheit schenken, und sie danach im Fluss versenken.
Rammstein

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 835

Registrierungsdatum: 29. März 2005

43

Freitag, 26. Januar 2018, 18:36

Lückenfüller in Sachen Mendelssohn:


»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

rodolfo39

Prägender Forenuser

  • »rodolfo39« ist männlich

Beiträge: 3 220

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

44

Freitag, 26. Januar 2018, 18:44

Heute eingetroffen

Mahler Sinfonie 1 , 2, 4, 5, 7, 8und 9 aus Leipzig als Blu-ray. Nr 6 kommt morgen. Die Aufnahmen sind 2014 im Rahmen des Mahler Festivals im Gewandhaus Leipzig entstanden

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 835

Registrierungsdatum: 29. März 2005

45

Samstag, 27. Januar 2018, 14:02



2 CDs für unter 5 EUR (+ Versand).
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 833

Registrierungsdatum: 30. August 2017

46

Samstag, 27. Januar 2018, 14:10

Heute eingetroffen

Mahler Sinfonie 1 , 2, 4, 5, 7, 8und 9 aus Leipzig als Blu-ray. Nr 6 kommt morgen. Die Aufnahmen sind 2014 im Rahmen des Mahler Festivals im Gewandhaus Leipzig entstanden


Hallo rodolfo39, sind das die DVD s aus der Serie ...?

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

rodolfo39

Prägender Forenuser

  • »rodolfo39« ist männlich

Beiträge: 3 220

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

47

Samstag, 27. Januar 2018, 16:04

Lieber Fiesco,
aus dieser Serie sind die Aufnahmen. Die wurden auch auf arte live web übertragen nur hab ich mich damals noch nicht für sinfonische Werke interessiert.

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 833

Registrierungsdatum: 30. August 2017

48

Samstag, 27. Januar 2018, 16:58

Lieber Fiesco,
aus dieser Serie sind die Aufnahmen. Die wurden auch auf arte live web übertragen nur hab ich mich damals noch nicht für sinfonische Werke interessiert.


Lieber rodolfo39, erstmal Danke. Ich wollte das gerne wissen eildiweil mich die Jahreszahl 2014 irritiert hat, denn ich habe 3 DVD davon und die haben unterschiedliche Aufnahmedaten, also nicht generell 2014! Ich hätte dann ja noch mal zugreifen müssen! ;)

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

Timo

Profi

  • »Timo« ist männlich

Beiträge: 439

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2017

49

Sonntag, 28. Januar 2018, 09:42

Eine Gesamtaufnahme der Orgelwerke von Max Reger (Box mit 16 CDs):

Da habe ich einiges zu hören. :) Ich habe mir schon einmal die Choralvorspiele angehört: Eher einfach, aber einfach schöne Melodien. Jetzt kommen die Choralfantasien. :)

50

Sonntag, 28. Januar 2018, 10:23

einfach ist relativ bei Reger, auch wenn es sich einfach anhört.

So eine Naxos-Orgel-Box hätte ich gerne für Marcel Dupré. Bin nämlich gerade dabei, mir die CDs einzeln zusamenzukaufen.

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 835

Registrierungsdatum: 29. März 2005

51

Montag, 29. Januar 2018, 17:48



Für 2,56 EUR (inkl. Versand) bei Medimops.
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

Andrew

Prägender Forenuser

  • »Andrew« ist männlich

Beiträge: 1 993

Registrierungsdatum: 4. März 2006

52

Montag, 29. Januar 2018, 18:52

Bei mir wurde auch Mendelssohn-Bartholdy neu angeschafft:

Mendelssohn-Bartholdy: Lobgesang, Op.52
+ Ouvertüre zum Sommernachstraum

Gewandhaus-Chor, Chor der Oper Leipzig, Anne Schwanewilms, Peter Seiffert, Petra-Maria Schnitzer, Gewandhausorchester Leipzig,
Leitung: Riccardo Chailly


Von seiner Einspielung der 'Schottischen' auf der Discovery-CD bin ich sehr angetan: lebendig und romantisch-stürmisch, und dennoch ganz klar und transparent. Hoffentlich ist die hier auch so.

Freundliche Grüße von der verregneten Nordseeküste sendet Andrew

PS: Die anderen Coverabbildungen werden nicht richtig angezeigt, deshalb nehme ich jetzt die hier mit den japanischen Schriftzeichen. Diese Ausgabe habe ich zwar nicht, aber das sieht auch ganz schön aus.
„Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Ausgelassenen nachdenklich, die Verzagten herzhaft, die Verwegenen bedachtsam zu machen, die Hochmütigen zur Demut zu reizen, und Neid und Hass zu mindern, als die Musik.“

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 616

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

53

Montag, 29. Januar 2018, 22:24

Hallo!

Was in den letzten Tagen so ankam:



Und daran ist Tamino schuld:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Andrew

Prägender Forenuser

  • »Andrew« ist männlich

Beiträge: 1 993

Registrierungsdatum: 4. März 2006

54

Dienstag, 30. Januar 2018, 06:44

Ach ja, und die hier kam auch noch:


Prokofiev: Violinkonzerte
+ Bartok: Rhapsodien

Isaac Stern ...


Prokofievs Violinkonzerte sind für mich eine neue Hörerfahrung.
In dem Bereich kenne ich mich nicht gut aus.
Ich bin fasziniert von dieser Musik, und habe die CD mit Spannung gehört.
Das Experiment hat sich gelohnt.
Ich werde mir mal den Thread hier durchlesen und mal nach einer neueren Aufnahme als Ergänzung sehen.

Freundliche Grüße von der Nordseeküste sendet Andrew
„Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Ausgelassenen nachdenklich, die Verzagten herzhaft, die Verwegenen bedachtsam zu machen, die Hochmütigen zur Demut zu reizen, und Neid und Hass zu mindern, als die Musik.“

teleton

Prägender Forenuser

  • »teleton« ist männlich

Beiträge: 5 314

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2004

55

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:54

RE: Prokofieff-VC und Bartok: Rapsodien

Hallo Andrew,

da hast Du eine ganz exqusite SONY-CD erworben ... meine Lieblingsaufnahmen der Prokofieff - VC.
Nicht nur an Prokofieff, sondern auch an den ungarisch angehauchten Rhapsodien Nr. 1 und 2 wirst Du gefallen finden.

Ich glaube bei dem hohen Niveau dieser Stern-Aufnahmen dürfte Dir eine andere Aufnahmen als Ergänzung kaum was bringen ...
Gruß aus Bonn, Wolfgang

Andrew

Prägender Forenuser

  • »Andrew« ist männlich

Beiträge: 1 993

Registrierungsdatum: 4. März 2006

56

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:36

Hallo Wolfgang,

ich habe ein bisschen gesurft, habe aber keine Einspielung gefunden, bei der ich das Gefühl habe, hier etwas zu hören, was bei dieser Einspielung nicht drin ist.
Gelobt werden noch die Einspielungen, die Neeme Järvi jeweils mit Gluzmann und mit Lydia Mordkovitch vorgenommen hat. Mit Lydia Mordkovitch habe ich auch die beiden Schostakowitsch-Konzerte. Das ist schon top!
Aber ich bin erstmal so zufrieden und lass das so.

In der Kombi Bernstein/Stern gibt es auch die beiden Bartok-Konzerte. Kennst Du diese Einspielung auch? Ist sie empfehlenswert?

Beste Grüße von Andrew
„Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Ausgelassenen nachdenklich, die Verzagten herzhaft, die Verwegenen bedachtsam zu machen, die Hochmütigen zur Demut zu reizen, und Neid und Hass zu mindern, als die Musik.“

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 19 105

Registrierungsdatum: 9. August 2004

57

Dienstag, 30. Januar 2018, 21:59

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen meines neuen Videoschnittkomputers, somit war ich im Forum kaum anwesend. Das wird sich noch einige Tage hinziehem den meine emailadressen müssen nun neu aktiviert werden und ich bin ein großer Meister im verrgessen und verlieren von Passwörtern.

Dazu kam heute noch meine Monatslieferung, die eigentlich für Jänner war, die ich aber für Feber vorziehe und erst wieder März bestelle.











mit freundlichen Grüßen aus Wien
Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 616

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

58

Dienstag, 30. Januar 2018, 23:09

Hallo!

Bei mir kam heute das hier an:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

nemorino

Prägender Forenuser

  • »nemorino« ist männlich

Beiträge: 771

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2017

59

Mittwoch, 31. Januar 2018, 09:45

Hallo,

am Samstag bei eBay bestellt, und schon heute kam der Postbote und brachte ein Päckchen aus Italien mit dieser CD:

René Leibowitz und das Royal Philharmonic Orchestra (Aufnahme: ca. 1961, Stereo).
Gebraucht, aber wie neu, und das für schlappe € 6,50! Seit Jahren vergriffen, oder nur zu Mondpreisen erhältlich, habe ich da sofort zugeschlagen.
Die Welt ist ein ungeheurer Friedhof gestorbener Träume (Robert Schumann).

teleton

Prägender Forenuser

  • »teleton« ist männlich

Beiträge: 5 314

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2004

60

Mittwoch, 31. Januar 2018, 10:34

RE: Bartok - VC

In der Kombi Bernstein/Stern gibt es auch die beiden Bartok-Konzerte. Kennst Du diese Einspielung auch? Ist sie empfehlenswert?

Hallo Andrew,

ja, auf jeden Fall ist Isaac Stern (SONY) bei den beiden Bartok - VC eine TOP-Aufnahme (auch meine Leiblingsaufnahmen); da keine die Tiefen der Werke so gekonnt auslotet.
Allerdings ist das VC Nr. 1 bei Stern mit Ormandy und das VC Nr.2 mit Bernstein. Beide auch von der Orchesterbegleitung Klasse.

Auch gut sind die Aufnahmen der VC Nr. 1 und 2 mit Kyung Wha Chung / Solti (DEcca), ;) schon wegen Soltis orchestraler Delitatesse.
Gruß aus Bonn, Wolfgang