Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 836

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

781

Sonntag, 4. Februar 2018, 13:23

Nicht mein Lieblings-Klavierkonzerte-Repertoire, aber es muss ja wohl auch mal gehört werden 8-) . Also denn ...


Jules Massenet
Klavierkonzert Es-Dur (1903)

Reynaldo Hahn
Klavierkonzert E-Dur (1931)

Stephen Coombs, Klavier
BBC Scottish Symphony Orchestra
Jean-Yves Ossonce
(AD: 15. - 16. Juni 1996)

Grüße
Garaguly

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 835

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

782

Sonntag, 4. Februar 2018, 13:58

Musik von der Insel :



Ralph Vaugahan Williams
Symphonie Nr 3 'Pastorale'

Royal Liverpool Philharmonic Orchestra
Andrew Manze
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 504

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

783

Sonntag, 4. Februar 2018, 14:01

Hallo!

Robert Schumann - Sinfonie Nr. 1



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 660

Registrierungsdatum: 29. März 2005

784

Sonntag, 4. Februar 2018, 14:32

Lieber Joseph!

Ich ziehe eindeutig die 1969er-Aufnahme mit den New Yorkern und Zukerman vor. [...]

Danke für Deine genauen Erläuterungen, lieber Garaguly.

- Mitschnitt -
Johannes Brahms
Symphonie Nr. 1


Berliner Philharmoniker
Carlo Maria Giulini
Aufnahme: 1988

(West-)Berlin wurde vor 30 Jahren zur Kulturstadt Europas gewählt. Brahms' Erste wurde im Eröffnungskonzert in der Berliner Philharmonie gespielt. Giulini war Einspringer für den erkrankten Karajan. Wurde vorgestern im Kulturradio RBB gesendet.
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 15. November 2017

785

Sonntag, 4. Februar 2018, 16:34



Joaquin Turina
Bamberger Symphoniker
Antonio de Almeida
Aufnahme 1991

VG
Justin
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 504

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

786

Sonntag, 4. Februar 2018, 16:47

Hallo!

Lieder von Robert Schumann, interpretiert von Elly Ameling; Begleitung Jörg Demus.



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 885

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

787

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:28

Hallo

LvBeethoven

Klavierkonzert Nr.5 Es-Dur Op.73 ‚Emperor‘

Vladimir Horowitz, p
Fritz Reiner, cond
RCA Victor Symphony Orchestra

(RCA, AAD, 1952)

LG Siamak

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 15. November 2017

788

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:35



Nicht "klassiche" Klassik, nicht Jazz, nicht Pop- aber virtuose Geige

Hörvergnügen pur!
VG
Justin
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 678

Registrierungsdatum: 30. August 2017

789

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:44

Das gab es eben .... AD 2002
....also aus der Philippe Jarouskssky Frühphase !

Bendetto Ferrari, Musiche Varie a voce sola Libr I,II &III

Und nun.... AD 1996
....Suzie LeBlanc Sopran und Derek Lee Ragin Countertenor!

Arien, Duette und Trio Sonaten.

LG Fiesco
Die Tonkunst begrub hier einen reichen Besitz, aber noch viel schönere Hoffnungen.

Grillparzers Worte auf der Reliefplatte Schuberts.

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 885

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

790

Sonntag, 4. Februar 2018, 17:47

Hallo

LvBeethoven

Klavierkonzert Nr.5 Es-Dur Op.73 ‚Emperor‘

Bernd Glemser, p
Bruno Weil, cond
Duisburger Philharmoniker

(MDG, DDD, live, Duisburg, 2003)

LG Siamak

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 660

Registrierungsdatum: 29. März 2005

791

Sonntag, 4. Februar 2018, 18:15

Auszugsweise:


Richard Wagner
Der fliegende Holländer


Theo Adam, Anja Silja, Martti Talvela u. a.
BBC Chorus
New Philharmonia Orchestra
Otto Klemperer
Aufnahme: 1968






Bereits in der imposanten Ouvertüre merkt man, dass das neue Remastering von 2017 eine spürbare Verbesserung gebracht hat. Der Klang ist voller und räumlicher geworden. Die eingesetzten Spezialeffekte sollen nun erstmals richtig hörbar gemacht worden sein.
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

Thomas Pape

Moderator

  • »Thomas Pape« ist männlich

Beiträge: 3 873

Registrierungsdatum: 30. August 2006

792

Sonntag, 4. Februar 2018, 19:04

Und das noch zum Schluss!

Schön, dass diese Platte bei amazon mittlerweile rund 75 Euro kostet. Ich erinnere mich, sie um 2003 herum in der mittlerweile Geschichte gewordenen Frankfurter Filiale von '2001' für unter 5 Euro gekauft zu haben. Tempi passati!


Max Bruch

Violinkonzert Nr. 1 g-Moll, op. 26

Erica Morini, Violine
Radio-Symphonie-Orchester Berlin
Ferenc Fricsay
(AD: Oktober 1958, Jesus-Christus-Kirche, Berlin)

Grüße
Garaguly
Grund dafür dürfte das Dvorak-Konzert mit Johanna Martzy sein. Die Platten dieser Geigerin erzielen teils schwindelerregende Preise, wo 75 Euro wirklich Kleingeld sind. Die Aufnahme ist allerdings tatsächlich umwerfend, das Gespann Martzy/Fricsay läuft zu einer Hochform auf, bei der es völlig egal ist, ob die Aufnahme mono oder stereo ist.

Bei mir Jean Sibelius unter Bernstein, natzürlich die alte Aufnahme mit den New Yorkern, heute sprachlos begeistert von der Aufnahme der 5. Das übertrifft sogar die ohnehin fabelhafte Aufnahme unter Herbert von Karajan:



Liebe Grüße vom Thomas :hello:
Früher ist gottseidank lange vorbei. (TP)
Wenn ihr werden wollt wie eure Väter waren werdet ihr so wie eure Väter niemals waren.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 836

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

793

Sonntag, 4. Februar 2018, 19:28


Manuel de Falla

El amor brujo

Victoria de los Angeles, Sopran
Philharmonia Orchestra
Carlo Maria Giulini
(AD: 1961 & 1964)

Grüße
Garaguly

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 660

Registrierungsdatum: 29. März 2005

794

Sonntag, 4. Februar 2018, 21:44


Felix Mendelssohn Bartholdy
Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 107 "Reformation"


Philharmonia Orchestra
Riccardo Muti
Aufnahme: 1979








Im Booklet steht fälschlicherweise New Philharmonia Orchestra, wie es aber seit 1977 nicht mehr hieß. Auf der Original-LP war es noch korrekt angegeben. Zum Glück ändert das nichts an der sehr guten Interpretation.
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

orsini

Fortgeschrittener

  • »orsini« ist männlich

Beiträge: 282

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

795

Sonntag, 4. Februar 2018, 22:03

Vertigo
Jean Rondeau spielt Cembalo-Werke von Jean-Philipp Rameau und von Joseph-Nicolas-Pancrace Royer
auf einem historischen Cembalo aus dem Schloss von Assas, 2015 auch dortselbst aufgenommen
... in diesem Sinne beste Grüße von orsini

„Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.“
Curt Goetz

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 504

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

796

Sonntag, 4. Februar 2018, 22:20

Hallo!

Etwas Schumann zum Schlafengehen



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 836

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

797

Sonntag, 4. Februar 2018, 23:26


Felix Mendelssohn-Bartholdy

Symphonie Nr. 4 A-Dur, op. 90 "Italienische"

Boston Symphony Orchestra
Charles Munch
(AD: 18. Februar 1958)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 885

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

798

Montag, 5. Februar 2018, 06:17

Hallo

PI Tschaikowski - N Economou

Nussknacker - Suite f 2 Klaviere

Nicolas Economou u Martha Argerich, p

(DG, DDD, 1983)

LG, Siamak

799

Montag, 5. Februar 2018, 08:43

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 15. November 2017

800

Montag, 5. Februar 2018, 08:49




daraus Klavierkonzert nr 3

VG
Justin
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 316

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

801

Montag, 5. Februar 2018, 09:31

Zum Morgen Brahms aus Korea:

Brahms, Johannes (1833-1897)
Piano Concerto No 2 B major op 83


Prime Philharmonic Orchestra,
Yunsung Jang

HJ Lim, Piano

Mitschnitt ;) aus 2015 (vom schwedischen Rundfunk) – leider ohne Foto …

NS.: Etwas eigenwillige, ›verhuschte‹ Interpretation – alles geht relativ flott vonstatten … östliche Sichtweise … :pfeif:
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 18 870

Registrierungsdatum: 9. August 2004

802

Montag, 5. Februar 2018, 10:05

Bis vor kurzem hörte ich die Abgg Variationen und die Phantasiestücke op 12 mit mäßiger Begeisterung. Mein Zugang zu Schman war ein dorniger Weg, aber heut höre ich sein bekannteren Stück recht gern und manch sogar sehr gern.
Die Abbegg Variationen und die frühen Phantasiestücke op 12 werden vermutlich aber nie zu meinen Favoriten zählen.
Hier mag aber auch der alte Eraerd Flügel aus dem Jahre 1837 seinen Anteil daran gabe, der den dramatischen Stellen, offenbar nicht gewachsen ist und irgend wie trocken und in meinen Ohren "unmusikalisch" klingt. Natürlich aus musikhistorischer Sicht interessant, aus musikalischer indessen kaum. Ich habe son vor einigen Jahren anhand anderer Aufnahmen festgestellt, daß mir der Klang der historischen Erards nicht liegt. Brodwood und Graf sind da gefälliger. Allerdings mag ich sie ehrlich gesagt auch nur bei Schubert, dessen Werke auf solchen Pianofortes einen speziellen Reiz ausstrahlen, welchen sie auf modernen Flügeln in dieser Form nicht haben.
mfg aus Wien
Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 15. November 2017

803

Montag, 5. Februar 2018, 10:56


Barockmusik ist nicht meine Präferenz, aber man muss flexibel bleiben.
Michi Gaigg und ihr L´Orfeo Barockorchester spielen die Symphonien mit Schwung.

Grüsse
Justin
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 835

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

804

Montag, 5. Februar 2018, 11:11

guten Morgen allerseits. Zu Beginn wieder etwas nicht ganz so Schweres :



Ferdinand Ries
Klavierkonzert Es-dur op 42
Klavierkonzert g-moll op 177

Christopher Hinterhuber, Klavier
New Zealand Symphony Orchestra
Uwe Grodd
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 835

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

805

Montag, 5. Februar 2018, 12:25

nun zwei weitere Konzerte :



Serge Prokofiev
Violinkonzert Nr 1 D-dur op 19
Violinkonzert Nr 2 g-moll op 63

Lydia Mordkovitch, Violine
Scottish National Orchestra
Neeme Järvi
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 835

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

806

Montag, 5. Februar 2018, 13:28

jetzt höre ich



Gustav Mahler
Symphonie Nr 6 a-moll

Milwaukee Symphony Orchestra
Andreas Delfs
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 334

Registrierungsdatum: 15. November 2017

807

Montag, 5. Februar 2018, 14:00

Gerhard Oppitz



Zum 65. Geburtstag wie in einem anderen Thread erwähnt

Aus dem Beethoven Sonatenzyklus Vol6:
Sonate No 11
Sonate Nr 21 " Waldstein"
Sonate No 23 "Appassionata"
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 316

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

808

Montag, 5. Februar 2018, 16:02

Erstmals gehört:


Noskowski, Zygmunt (1846-1909)
Symphony No 3 D-dur “From Spring to Spring” (1903)


Polska Radio Symphony Orchestra Katowice,
José Maria Florencio

Aufnahme von 2014
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 836

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

809

Montag, 5. Februar 2018, 16:51


Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzert Nr. 20 d-Moll KV 466*
Klavierkonzert Nr. 23 A-Dur KV 488

Ingrid Haebler, Klavier
London Symphony Orchestra
Alceo Galiera*
Witold Rowicki
(AD: 1966)

Grüße
Garaguly

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 835

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

810

Montag, 5. Februar 2018, 17:29

nun etwas Historisches :



Ludwig van Beethoven
Symphonie Nr 5 c-moll op 67
Symphonie Nr 6 F-dur op 68 °

British Symphony Orchestra
Royal Philharmonic Orchestra °
Felix Weingartner

AD: März 1932 / Januar 1927 °
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Zurzeit sind neben Ihnen 8 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

8 Besucher