Sie sind nicht angemeldet.





Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Timo

Profi

  • »Timo« ist männlich
  • »Timo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2017

1

Dienstag, 26. Dezember 2017, 16:31

Das Schemelli-Gesangbuch Geistliche Lieder und Arien BWV 439--518

Geistliche Lieder und Arien BWV 439--518 von Georg Christian Schemelli (1678--1762).

Die vermutlich bekanntesten Lieder sind "Es ist vollbracht!" BWV 458, "Ich steh an deiner Krippen hier" BWV 469 und "Komm, süßer Tod" BWV 478 (hier eine Aufnahme mit Klaus Mertens: ).

Die Lieder (Stimme und Begleitung) sind für Bach ziemlich schlicht.

zweiterbass

Prägender Forenuser

  • »zweiterbass« ist männlich

Beiträge: 4 164

Registrierungsdatum: 2. Juni 2010

2

Dienstag, 26. Dezember 2017, 21:37

Hallo,

dieser und viele andere Texte (auch vieler anderer Autoren) ist Pietismus in Reinkultur und deswegen jetzt ziemlich lebensfremd.

zweiterbass
Wer die Musik sich erkiest, hat ein himmlisch Gut bekommen (gewonnen)... Eduard Mörike/Hugo Distler

Timo

Profi

  • »Timo« ist männlich
  • »Timo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2017

3

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 13:27

Auf der CD

ist Nystedt: Immortal Bach - Vokalimprovisation über den Choral "Komm, süßer Tod" BWV 478.