Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Agon

Prägender Forenuser

  • »Agon« ist männlich

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

2 731

Freitag, 28. Juli 2017, 18:38



Leos Janacek:


- Concertino

- Capriccio


Josef Palenicek, Klavier

Mitglieder der Tschechischen Philharmonie

(Supraphon, 9/1972)
Es gibt kein richtiges Leben im falschen. (Theodor W. Adorno)

AcomA02

Profi

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 732

Freitag, 28. Juli 2017, 23:47

Hallo

im Rahmen des Interpretationsvergleichs

F Schubert
Klaviersonate Nr. 21 B-Dur D 960

Sviatoslav Richter, p
(Brillant Classics/russ. Rundfunk-Material, ADD, live, 1961)

Valery Afanassiev, p
(Denon, DDD, 1997)

Zwei der ungewöhnlichsten Interpretationen.

LG Siamak

quodlibet

Anfänger

  • »quodlibet« ist weiblich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

2 733

Samstag, 29. Juli 2017, 06:04

Gabriel Fauré, Requiem; derzeit in der Aufnahme unter der Leitung von Stephen Cleobury

AcomA02

Profi

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 734

Samstag, 29. Juli 2017, 07:41

Hallo

die letzten Beiden des Interpretationsvergleichs

F Schubert
Klaviersonate Nr.21 B-Dur D 960

Yorck Kronenberg, p
(Sony, DDD, 2004)

Claudio Arrau, p
(Philips, ADD, 1980)

LG Siamak

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 750

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 735

Samstag, 29. Juli 2017, 09:55

Mit Englischem beginnt der musikalische Tag:

George Butterworth
A Shropshire Lad - Rhapsodie für Orchester
The Banks of green Willow - Idyll

Two English Idylls

Frederick Delius
Irmelin-Prelude
The Walk to the Paradise Garden
Brigg Fair: An English Rhapsody


Percy Grainger
Brigg Fair

Hallé Orchestra / Sir Mark Elder
(AD: Oktober 2002)

Grüße
Garaguly

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 363

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 736

Samstag, 29. Juli 2017, 11:06

guten Morgen allerseits. Heute beginne ich wieder historisch :



Ludwig van Beethoven
Klavierkonzerte Nr 3 & 5°

Benno Moiseiwitsch, Klavier
Philharmonia Orchestra, Sir Malcolm Sargent
London Philharmonic Orchestra, George Szell°

AD: 20. Dezember 1950 / 21. Oktober 1938°
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 363

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 737

Samstag, 29. Juli 2017, 12:32

und wenn ich schon in der musikalischen Steinzeit bin :



Jean Sibelius
Symphonie Nr 2 D-dur op 43

Royal Philharmonic Orchestra
Robert Kajanus

AD: Mai 1930
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Agon

Prägender Forenuser

  • »Agon« ist männlich

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

2 738

Samstag, 29. Juli 2017, 12:57

W. A. Mozart:
- Sinfonie Nr. 35 D-Dur KV 385

A. Webern:
- Passacaglia op. 1
- Sechs Stücke op. 6 a


The Cleveland Orchestra,

Christoph von Dohnanyi, Ltg.

(Decca, 1990/92)

Es gibt kein richtiges Leben im falschen. (Theodor W. Adorno)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 750

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 739

Samstag, 29. Juli 2017, 13:43


Paul Hindemith

Symphonische Tänze
Ragtime (well-tempered)
Pittsburgh Symphony


BBC Philharmonic
Yan Pascal Tortelier
(AD: 7. - 8. Mai 1996)

Grüße
Garaguly

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 363

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 740

Samstag, 29. Juli 2017, 13:52

nun etwas für den langen Atem :



Anton Bruckner
Symphonie Nr 8 c-moll

Münchner Philharmoniker
Sergiu Celibidache
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Melot1967

Prägender Forenuser

  • »Melot1967« ist männlich

Beiträge: 1 355

Registrierungsdatum: 23. Februar 2006

2 741

Samstag, 29. Juli 2017, 14:15

Winterreise

Immer wieder eine Freude:
Bitte bedenken Sie, dass lautes Husten - auch zwischen den Stücken - die Konzentration der Künstler wie auch den Genuss der Zuhörer beeinträchtigt und sich durch den Filter eines Taschentuchs o. ä. erheblich dämpfen lässt.

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 070

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 742

Samstag, 29. Juli 2017, 14:41

Bei mir befindet sich derzeit im CD-Spieler:

Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 750

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 743

Samstag, 29. Juli 2017, 15:02

Mit Geistlichem geht's weiter:


Jan Vaclav Hugo Vorisek

Missa solemnis B-Dur, op. 24
Offertorium quoniam iniquitatem


Musica Florea
Marek Stryncl
(AD: 1. - 5. Oktober 2009)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 4 900

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 744

Samstag, 29. Juli 2017, 15:43

Unterhaltsames aus dieser Zusammenstellung:


Mozart, Wolfgang A. (1756-1791)
Quintet E Flat K452 for Oboe, Clarinet, Bassoon, Horn+Piano


Les Vents Français

Aufnahme von 2014
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 363

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 745

Samstag, 29. Juli 2017, 15:47

und noch eine Achte :



Fritz Brun
Symphonie Nr 8 A-dur

Bratislava Symphony Orchestra
Adriano

'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Agon

Prägender Forenuser

  • »Agon« ist männlich

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

2 746

Samstag, 29. Juli 2017, 23:33

W. A. Mozart:

Klarinettenkonzert A-Dur KV 622

Gervase de Peyer, Klarinette

London Symphony Orchestra,

Peter Maag, Ltg.

(Decca, 11/1959)


Es gibt kein richtiges Leben im falschen. (Theodor W. Adorno)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 027

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 747

Sonntag, 30. Juli 2017, 00:07

Hallo!

Eine zwar gute, aber nicht außergewöhnliche Aufnahme der Vier letzen Lieder von Richard Strauss:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 027

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 748

Sonntag, 30. Juli 2017, 00:23

Hallo!

Jetzt dasselbe "Werk" in einer vergleichsweise kleinen Einspielung mit Michaela Kaune, die ich sehr schätze:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

AcomA02

Profi

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 385

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 749

Sonntag, 30. Juli 2017, 00:37

Hallo

In der 2. Runde des Interpretationsvergleichs die engere Auswahl:

F Schubert
Klaviersonate Nr.21 B-Dur D 960

Clifford Curzon, p
(Orfeo, ADD, live, 1974)

Arthur Schnabel, p
(Piano Masters, AAD, 1939)

Deszö Ranki, p
(Denon, ADD, 1975)

LG Siamak

quodlibet

Anfänger

  • »quodlibet« ist weiblich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 10. Juli 2017

2 750

Sonntag, 30. Juli 2017, 08:36

Heute Gabriel Faurés Requiem in dieser Aufnahme

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 363

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 751

Sonntag, 30. Juli 2017, 11:13

guten Morgen allerseits. Heute ist mir hiernach :



Franz Schubert
Symphonien Nr 3 & 5

The Hanover Band
Roy Goodman
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 363

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 752

Sonntag, 30. Juli 2017, 12:31

nun höre ich



Gustav Mahler
Symphonie Nr 9 D-dur

Wiener Philharmoniker
Bruno Walter

AD: 16. Januar 1938
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Agon

Prägender Forenuser

  • »Agon« ist männlich

Beiträge: 1 660

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

2 753

Sonntag, 30. Juli 2017, 13:13

W. A. Mozart:

- Serenade Nr. 13 G-Dur KV 525

- Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299 (297 c)

Smith, Wellbaum
The Cleveland Orchestra,
Christoph von Dohnanyi, Ltg.

(Decca, 1991/93)



Musterbeispiele einer transparent-feinsinnigen und doch markant-kernigen Mozart-Interpretation. Eine optimale Synthese.
Es gibt kein richtiges Leben im falschen. (Theodor W. Adorno)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 363

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 754

Sonntag, 30. Juli 2017, 13:52

auweh, das klang grauslich. Da freue ich mich auf diese Stereo-Aufnahme :



Alexander Scriabin
Symphonien Nr 1 & 2

London Symphony Orchestra
Valery Gergiev
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

moderato

Prägender Forenuser

  • »moderato« ist männlich

Beiträge: 4 912

Registrierungsdatum: 14. November 2010

2 755

Sonntag, 30. Juli 2017, 13:52

Ich sitze auf der Terrasse, schaue dem Fenchel beim Wachsen zu und habe die Kopfhörer übergestülpt. Ich lausche Alicia de Larrochas Interpretationen der Klavierwerke von Enrique Granados.

Danzas espanolas op. 37, Valses poeticos
Allegro de concierto, Danza lenta
Goyescas
El pelele, Escenas romanticas, Bocetos, Cuentos de la juventud
Um ein guter Zuhörer zu sein, muss man eine musikalische Kultur erwerben...man muss vertraut sein mit der Geschichte und Entwicklung der Musik, man muss zuhören...Um die Musik zu empfangen, muss man seine Ohren öffnen und auf die Musik warten, man muss glauben, dass man sie braucht...Zuhören ist anstrengend, und blosses Hören ist keine Leistung. Auch eine Ente kann hören.
Igor Strawinsky

.

moderato

Prägender Forenuser

  • »moderato« ist männlich

Beiträge: 4 912

Registrierungsdatum: 14. November 2010

2 756

Sonntag, 30. Juli 2017, 14:24

Immer wieder eine Freude:

Ich schliesse mich deinem Urteil an. Dem Tenor Francisco Araiza und dem Pianisten Jean Lemaire gelingen eine Interpretation der Winterreise auf hohem Niveau.
.
Um ein guter Zuhörer zu sein, muss man eine musikalische Kultur erwerben...man muss vertraut sein mit der Geschichte und Entwicklung der Musik, man muss zuhören...Um die Musik zu empfangen, muss man seine Ohren öffnen und auf die Musik warten, man muss glauben, dass man sie braucht...Zuhören ist anstrengend, und blosses Hören ist keine Leistung. Auch eine Ente kann hören.
Igor Strawinsky

.

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 070

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 757

Sonntag, 30. Juli 2017, 15:17

Derzeit im CD-Spieler:

Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

La Roche

Prägender Forenuser

  • »La Roche« ist männlich

Beiträge: 2 167

Registrierungsdatum: 21. Februar 2012

2 758

Sonntag, 30. Juli 2017, 15:35

auweh, das klang grauslich. Da freue ich mich auf diese Stereo-Aufnahme :
Meinst Du das mit grauslich? Der letzte Satz geht doch dermaßen ans Gemüt, danach brauche ich Sauerstoff, so bleibt mir dabei die Luft weg. Ich seh mir bei yt eine Einspielung aus dem Berliner Konzerthaus mit Phillipe Jordan und dem young sinfonie-orchester an, öfter. Klar, der 3. Satz ist streng, unbequem. Aber das Finale!! Selbst im Orchester bei den jungen Leuten kann man feuchte Augen sehen.




Gustav Mahler

Symphonie Nr 9 D-dur



Wiener Philharmoniker

Bruno Walter



AD: 16. Januar 1938
Übrigens finde ich bei Skrjabin besonders das "Poem de la Exstase" und "Prometheus" Klasse. Sein Klavierkonzert erinnert stark an Chopin.

Herzlichst La Roche
Ein Gespräch setzt voraus, daß der andere Recht haben könnte. Gadamer
Nihil fit sine causa

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 363

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 759

Sonntag, 30. Juli 2017, 15:59

hallo La Roche, das 'grauslich' bezog sich alleine auf die Klangqualität - die Kombination Mahler/Walter ist alles andere als das :thumbsup:
und jetzt von der Festplatte :



Allan Pettersson
Symphonie Nr 8

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Gerd Albrecht
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 750

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 760

Sonntag, 30. Juli 2017, 16:51


William Alwyn

Symphonie Nr. 2 (1935)
Overture to a Masque (1940)
Symphonic Prelude "The Magic Island" (1952)
Overture "Derby Day" (1960)
Fanfare for a Joyfull Occasion (1948)

London Symphony Orchestra
Richard Hickox
(AD: 23. - 24. März 1992)

Grüße
Garaguly

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Mitglieder und 2 Besucher

Alfred_Schmidt, Cello_perfekt , WoKa