Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Agon

verbannt

  • »Agon« ist männlich
  • »Agon« wurde gesperrt

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

1 981

Sonntag, 28. Mai 2017, 14:21

Claude Debussy:

Nocturnes
- I. Nuages
- II. Fetes
- III. Sirènes


Tschechischer Philharmonischer Chor (Josef Veselka),
Tschechische Philharmonie,
Jean Fournet, Ltg.

(Supraphon, 10/1963; Rudolfinum, Prag)

Es gibt kein richtiges Leben im falschen. (Theodor W. Adorno)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 086

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

1 982

Sonntag, 28. Mai 2017, 15:02

ich bleibe beim W, und wieder eine Aufnahme aus dem Hause CPO :



Richard Wetz
Symphonie Nr 1 c-moll op 40

Cracow Philharmonic Orchestra
Roland Bader
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 983

Sonntag, 28. Mai 2017, 16:54

Jetzt wird's sehr polnisch:


Zygmunt Stojowski

Suite für Orchester E-Dur, op. 9
Der Frühling (Wiosna) - Kantate, op. 7
Gebet für Polen (Modlitwa za Polske) - Kantate, op. 40

Marta Wroblewska, Sopran
Maciej Nerkowski, Bariton
Rafal Sulima, Orgel
Philharmonischer Chor Bialystok
Philharmonisches Orchester Bialystok
Marcin Nalecz-Niesiolowski, Dirigent

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 984

Sonntag, 28. Mai 2017, 21:38

Scheibenfortsetzung vom Vormittag:


Wolfgang Amadeus Mozart

Streichquartett Nr. 17 B-Dur KV 458 "Jagd-Quartett"
Streichquartett Nr. 22 B-Dur KV 589 "2. Preußisches"

Jerusalem String Quartet
(AD: Februar 2010)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 985

Sonntag, 28. Mai 2017, 23:06


Antonin Dvorak

Vier romantische Stücke für Violine und Klavier, op. 75

Hrachya Avanesyan, Violine
Marianna Shirinyan, Klavier
(AD: Juni 2011)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 986

Sonntag, 28. Mai 2017, 23:28

Und nun noch dieses Werk:


Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierkonzert Nr. 25 C-Dur KV 503

Alfred Brendel, Klavier
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Hans Zender
(AD: 15. Februar 2002, Festspielhaus Baden-Baden)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 987

Montag, 29. Mai 2017, 07:39


Wolfgang Amadeus Mozart

Klaviersonaten
Nr. 16 c-Moll KV 545 "Sonata facile" (1788)
Nr. 10 C-Dur KV 330
Nr. 11 A-Dur KV 331

Paul Badura-Skoda, Klavier
(AD: 2013)

Grüße
Garaguly

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 086

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

1 988

Montag, 29. Mai 2017, 17:43

guten Abend allerseits. Ich habe keine Ahnung, wo ich diese Aufnahme her habe, ich muss sie mir wohl irgendwo heruntergeladen haben :



Ludwig van Beethoven
Symphonien Nr 1 & 2

Gewandhausorchester Leipzig
Franz Konwitschny
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Hüb'

Prägender Forenuser

  • »Hüb'« ist männlich
  • »Hüb'« wurde gesperrt

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

1 989

Dienstag, 30. Mai 2017, 08:35

Hallo da draußen!

Gustav Mahler (1860-1911)
Symphonie Nr. 4

Rosemary Joshua, Orchestre des Champs-Elysees, Philippe Herreweghe 
PHI, DDD, 2009

Gekauft auf Basis eines Hinweises hier im Forum (für läpp'sche 1,38 EUR zzgl. Porto; neu auf dem Amazon-Marktplatz). Herreweghe liefert eine erwartungsgemäß sehr transparente 4., die gerade wegen ihrer Durchhörbarkeit für mein Empfinden die Kontraste und die Doppelbödigkeit des Werkes mit seinen Brechungen sehr gut herausarbeitet. Ausgezeichnet berührend gelingt den Musikern der 3. Satz. Einfach wunderschön! Das Klangbild ist ebenfalls gut gelungen, weiträumig und dennoch nicht verhallt unterstützt es den interpretatorischen Ansatz. Eine wirklich mal andere Sicht auf diese Sinfonie, die auf mich an keiner Stelle selbstdarstellerisch sondern vielmehr werkdienlich wirkt. Eine Aufnahme, die man gerade Mahler-Freunden, die bereits eine breite Auswahl an "konventionellen" Einspielungen besitzen, ans Herz legen möchte. Nach dieser Hörerfahrung reizt mich jüngst erschiene CD mit der 4. Sinfonie von Brahms umso mehr.
Weniger gelungen erscheint mir die Aufmachung der CD selbst. Das glänzend folierte Digi-Pack dieser CD wirkt auf mich vergleichsweise billig. Hier bin ich von den wertig anmutenden Boxen des Schwester-Labels Alpha Anderes gewohnt.

Viele Grüße
Frank

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 990

Dienstag, 30. Mai 2017, 09:51

Die gestrige Hitze, gepaart mit Heuschnupfen, hat mich fertig gemacht. Laboriere an den Nachwirkungen, daher passt diese entspannt-galante Musik recht gut zu meiner derzeitigen Verfassung ...


Carl Friedrich Abel

Sechs Symphonien Opus 7

La Stgione Frankfurt
Michael Schneider
(AD: 25. - 27. März 2015)

Grüße
Garaguly

Agon

verbannt

  • »Agon« ist männlich
  • »Agon« wurde gesperrt

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

1 991

Dienstag, 30. Mai 2017, 16:44

Edward Elgar:

In the South (Alassio) op. 50

Hallé Orchestra,

Mark Elder, Ltg.



(HLL, 7/2002; BBC Studio 7, Manchester)
Es gibt kein richtiges Leben im falschen. (Theodor W. Adorno)

timmiju

Prägender Forenuser

  • »timmiju« ist männlich

Beiträge: 1 574

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

1 992

Dienstag, 30. Mai 2017, 17:29

Jetzt gings heroisch zu:
Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 "Eroica"
Staatskapelle Berlin
Dirigent: Otmar Suitner

Suitner war in seiner aktiven Zeit so wie viele andere, die hinter dem Eisernen Vorhang wirkten, zu Unrecht wenig beachtet. Vielleicht auch wegen Unkenntnis. Nicht desto trotz sind seine vorhandenen Aufnahmen alle hörenswert und musikalisch ausdrucksvoll. Ich bin froh, einige davon zu haben.
:hello:
Wenn schon nicht HIP, dann wenigstens TOP

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 086

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

1 993

Mittwoch, 31. Mai 2017, 17:08

guten Abend allerseits. Heute begebe ich mich mal in die Kammer :



Hans Gál
Streichquartette Nr 1 & 4

Edinburgh Quartet
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 994

Mittwoch, 31. Mai 2017, 19:08

Krass! Mein Heuschnupfen ist so schlimm wie seit 25 Jahren nicht mehr ... heute nicht dienstfähig gewesen, meine Augen sind zeitweise total geschwollen, kriege wieder Asthma wie in Kindertagen ... Himmelherrgottsakrament ... was soll das denn??? Unter diesen Umständen nervt mich Musik eher. Aber jetzt geht's grad mal etwas besser und ich lausche der ersten Musik dieses Tages:


Carl Philipp Emanuel Bach

Quartett G-Dur, Wq. 95
Quartett D-Dur, Wq. 94
Quartett a-Moll, Wq. 93
Trio F-Dur, Wq. 163
Sonate g-Moll, Wq. 88

Camerata Köln
(AD: 17. - 19. September 2013)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 995

Mittwoch, 31. Mai 2017, 20:22

Wahnsinn - auf einem Auge kann ich wieder normal sehen!! Das schreit nach noch einer Scheibe. Heilkräfte der Musik, oder wie? 8|


Maurice Ravel

Antar - Bühnenmusik nach Werken Rimsky-Korsakoffs (1910)
Sheherazade (1903)

Andre Dusollier, Sprecher (Antar)
Isabelle Druet, Mezzo-Sopran (Sheherazade)
Orchestre National de Lyon
Leonard Slatkin
(AD: 2014)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 996

Mittwoch, 31. Mai 2017, 21:54

Hier nun diese Raritäten:


Johannes Brahms

Sonate für Klarinette und Klavier f-Moll, op. 120 Nr. 1 (orch. Luciano Berio)
Sonate für Klarinette und Klavier Es-Dur, op. 120 Nr. 2 (orch. Rainer Schottstädt)

Wolfgang Meyer, Klarinette
Polnisches Rundfunkorchester Warschau
Wojciech Rajski
(AD: 21. - 29. Mai 1996)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 997

Donnerstag, 1. Juni 2017, 08:46

Barock-Geistliches zum Morgen:


Antonio Caldara

Salve Regina
Musik zum Lob Mariens

Vokalakademie Berlin
Bassano Ensemble Berlin
Frank Markowitsch
(AD: 17. - 20. Februar 2016)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

1 998

Donnerstag, 1. Juni 2017, 10:02


Wilhelm Stenhammar

Sonate für Violine und Klavier a-Moll, op. 19

Baiba Skride, Violine
Lauma Skride, Klavier
(AD: 2015)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 494

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

1 999

Donnerstag, 1. Juni 2017, 11:22

Auch mal wieder Zeit für


Mozart, W. A. (1756-1791)
Piano Concerto No 27 B flat major K595


London Mozart Players,

Howard Shelley, Piano + Leitung

Aufnahme von 1993
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

michael74

Fortgeschrittener

  • »michael74« ist männlich

Beiträge: 181

Registrierungsdatum: 22. Februar 2014

2 000

Donnerstag, 1. Juni 2017, 12:24

Hallo Allerseits,

ich arbeite mich gerade hier mal ab:

[jpc][/jpc]

Gruß
Michael

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 086

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 001

Donnerstag, 1. Juni 2017, 13:23

Mahlzeit allerseits. Die ging mir heute schon den ganzen Tag durch den Kopf, drum landet sie nun im Player :



Anton Bruckner
Symphonie Nr 4 Es-dur

Münchner Philharmoniker
Sergiu Celibidache
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich
  • »Garaguly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 295

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 002

Donnerstag, 1. Juni 2017, 21:39

Gibt's grad bei JPC für schlappe 3,99. Und immerhin mit Ewa Kupiec am Klavier. Also orderte ich die Scheibe, die heute ankam (natürlich nicht solo, sondern im Rahmen einer größeren Lieferung :D ) und nun die Ehre hat zu erklingen.

Otar Taktakishvili
Sonate für Flöte und Klavier C-Dur (1968)

Erwin Schulhoff
Sonate für Flöte und Klavier (1927)

Bela Bartok
Suite Paysanne Hongroise

Ernst von Dohnanyi
Aria für Flöte und Klavier, op. 48/1

Bohuslav Martinu
Sonate für Flöte und Klavier, H306 (1945)

Marina Piccinini, Flöte
Ewa Kupiec, Klavier
(AD: 26. - 28. Februar 2001)

Grüße
Garaguly

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 616

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 003

Donnerstag, 1. Juni 2017, 22:57

Hallo!

Langsam wird es frisch auf dem Balkon überm Gardasee.

Im Kopfhörer via Spotify



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 494

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 004

Donnerstag, 1. Juni 2017, 23:49

Tagesabschluss mit


Bach, Joh. Sebastian (1685-1750)
Violin Partita No 3 E major BWV 1006


Gil Shaham, Violine

Aufnahme von 2015
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 400

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 005

Freitag, 2. Juni 2017, 09:49

Der musikalische Tag beginnt mit:



-Variationen über ein Thema von Haydn und Klavierkonzert Nr. 2 mit Hans Richter-Haaser
Herbert von Karajan dirigiert die Berliner Philharmoniker

Die CD stand lange auf meinem Wunschzettel, da mich das Klavierkonzert wegen des Pianisten interessierte. Leider war und ist die Aufnahme nur zu utopischen Preisen erhältlich, bis ich sie vor drei Tagen für sehr moderate 3,58 € + Porto auf dem Marktplatz entdeckte.

Die ersten Takte offenbaren, dass sich das lange Warten gelohnt hat...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Hüb'

Prägender Forenuser

  • »Hüb'« ist männlich
  • »Hüb'« wurde gesperrt

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

2 006

Freitag, 2. Juni 2017, 10:27

Langsam wird es frisch auf dem Balkon überm Gardasee.

:baeh01: Frechheit ! :D

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 494

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 007

Freitag, 2. Juni 2017, 11:04

Zitat

Langsam wird es frisch auf dem Balkon überm Gardasee.

:baeh01: Frechheit ! :D

Ooch nee … ich würde sagen: Schönen Resturlaub und gute Erholung! ;)


Bei mir jetzt:


Wilms, Johan Wilhelm (1772-1847)
Symphony No 4 C Minor Op 23


Netherlands Radio Chamber Orchestra,
Anthony Halstead

Aunahme von 2006
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Agon

verbannt

  • »Agon« ist männlich
  • »Agon« wurde gesperrt

Beiträge: 1 844

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

2 008

Freitag, 2. Juni 2017, 11:17

Kurt Atterberg:

Sinfonie Nr. 7 op. 45 "Sinfonia romantica"

Göteborger Sinfoniker,

Neeme Järvi, Ltg.


(Chandos, 1/2015; Konzerthalle, Göteborg, Schweden)


Es gibt kein richtiges Leben im falschen. (Theodor W. Adorno)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 9 086

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 009

Freitag, 2. Juni 2017, 13:02

Mahlzeit allerseits. Bevor ich nachher zu Muttern düse, höre ich noch schnell (oder langsam)



Anton Bruckner
Symphonie Nr 8 c-moll

European Community Youth Orchestra
Bernard Haitink
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Hüb'

Prägender Forenuser

  • »Hüb'« ist männlich
  • »Hüb'« wurde gesperrt

Beiträge: 1 502

Registrierungsdatum: 9. Juli 2007

2 010

Freitag, 2. Juni 2017, 14:11

Jean Sibelius (1865-1957)
Violinkonzert op.47
+ Finlandia op. 26; Karelia-Suite op. 11; Lemminkäinen-Suit op. 22; Der Schwan von Tuonela; Valse lyrique op. 96a; Valse Triste op. 44 Nr. 1; Andante festivo

Jennifer Pike, Bergen Philharmonic Orchestra, Andrew Davies
Super Audio CD, stereo/multichannel
Chandos, DDD, 2013

Jennifer Pike und Andrew Davis bieten gemeinsam mit dem Orchester aus Bergen auf dieser CD eine gelungen Lesart des Violinkonzertes, gut durchhörbar und ansprechend gestaltet in exzellenter Klangqualität. Sehr schön gelingen Davis auch die bekannten Gassenhauer Karelia und Finlandia.
Die Kritiken waren verhalten positiv, Pike eher auf der etwas kühleren, „analytisch-strukturellen“ Seite des Spektrums einordnend. Mir hat die Scheibe gefallen, woran der Aufnahmeklang seinen Anteil gehabt haben wird.

Viele Grüße
Frank

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher