Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

operus

Ehrenpäsident und Außenminister

  • »operus« ist männlich
  • »operus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 370

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

1 471

Dienstag, 9. Oktober 2018, 09:15

[b]
[b]
Atem - wunderbares Gleichnis allen Lebens.


Der Gang zum Selbst ist wie der Gang zum Gipfel im Alleingang.

(Reinhold Messner)

Die Vorstellung ist ein mächtiger Sog, der die Wirklichkeit nach sich zieht.

( alle Lebensweisheiten wurden dem Büchlein "Rosenzauber - Balsam für die Seele) vonPeter H. Keller entnommen)

Herzlichst
Hans]
[/b]
[/b]
Umfassende Information - gebündelte Erfahrung - lebendige Diskussion- die ganze Welt der klassischen Musik - das ist Tamino!

Caruso41

Prägender Forenuser

  • »Caruso41« ist männlich

Beiträge: 4 462

Registrierungsdatum: 19. November 2010

1 472

Dienstag, 9. Oktober 2018, 09:53

Ganz aktuell:
Ein "Wort des Tages", das ich in der Montagszeitung fand und das von dem Bayern-Nationalspieler Joshua Kimmich stammt.

Immer Pech
ist auch kein Zufall.


Sicher ein Wort, das nicht nur im Fussball seine Gültigkeit hat!
;) - ;) - ;)

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 473

Dienstag, 9. Oktober 2018, 23:19



Heute gerät schon ein
leeres weißes Blatt in Gefahr, für ein Kunstwerk gehalten zu werden.



Robert Lembke


Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 474

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 23:24



Ein guter Rat ist wie Schnee. Je sanfter er fällt, desto länger bleibt er
liegen und desto tiefer dringt er ein.



Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 475

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 23:37



Walter Cronkite, ein ehemaliges Zugpferd der amerikanischen
Fernsehgesellschaft CBS, meinte scherzhaft über seine Vorstellungen vom Leben
im Ruhestand:

„Ich möchte meine Tage gern wie Errol Flynn mit
einer 16jährigen Geliebten an Bord einer 20-Meter-Jacht verbringen.“

Daraufhin erläuterte seine Frau ihre
Vorstellungen von der Wirklichkeit:

„Tut
mir leid, Walt. Du wirst mit einer
70jährigen Ehefrau an Bord eines 5-Meter-Bootes sein.“



Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 476

Freitag, 12. Oktober 2018, 23:21



Viel Gutes in dieser Welt verdanken wir
einfältigen Menschen, die ihr Bestes getan haben.



Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 477

Samstag, 13. Oktober 2018, 23:14



Manches Vergnügen besteht
darin, dass man mit Vergnügen darauf verzichtet.



Peter
Rosegger



Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 478

Sonntag, 14. Oktober 2018, 22:51



Am Ende ihrer sehnlich erwarteten ersten Schulwoche verkündete meine
Tochter:

„Ich vergeude dort nur meine
Zeit. Ich kann nicht lesen, ich kann
nicht schreiben – und sprechen darf ich auch nicht.“



Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 479

Montag, 15. Oktober 2018, 23:07



Warum spricht man immer von Baby-sitting, wo doch die Kinder
einen die ganze Zeit als Trab halten
?


Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 480

Dienstag, 16. Oktober 2018, 22:38



Die Tragik des Lebens besteht weniger in dem,
was die Menschen leiden, als in dem, was ihnen entgeht.



Thomas Carlyle


Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 481

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 22:22

Was heißt Heilfasten?
10 Tage nichts essen um E 1.000,- !
Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 482

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 22:36



Du kannst nicht jeden Tag etwas Großes tun –
aber du kannst jeden Tag etwas Gutes tun.



Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 483

Freitag, 19. Oktober 2018, 23:24



Wir alle haben genau den
gleichen Prozentsatz an Salz in unserem Blut, in unserem Schweiß und unseren
Tränen.

Wir sind ans Meer gebunden. Wenn wir also an die See gehen – sei es, um
zu segeln, sei es,

um auf sie hinauszuschauen -, gehen wir dorthin zurück,
woher wir gekommen sind.



John
F. Kennedy



Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 484

Samstag, 20. Oktober 2018, 22:27



Das Huhn ist das einzige
Tier, das uns vor der Geburt und nach seinem Tode schmeckt.



Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

operus

Ehrenpäsident und Außenminister

  • »operus« ist männlich
  • »operus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 370

Registrierungsdatum: 14. Mai 2008

1 485

Gestern, 09:11

Wie sich im Wasser das Angesicht spiegelt,
so ein Mensch im Herzen des andern.

Nimm dir Zeit für das, was dir Freude macht.
Allle andere kannst Du auch noch morgen erledigen.

Wer viel Geld hat ist reich.
Wer keine Krankheit hat ist glücklich.

Herzlichst
Operus

Umfassende Information - gebündelte Erfahrung - lebendige Diskussion- die ganze Welt der klassischen Musik - das ist Tamino!

Rheingold1876

Prägender Forenuser

  • »Rheingold1876« ist männlich

Beiträge: 4 706

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

1 486

Gestern, 09:28

Wer keine Krankheit hat ist glücklich.


Lieber operus, ist das nun Extremposition wie an anderen Stelle beschworen, Fake News oder Ironie, die ich nicht verstehe? Also kann nicht glücklich sein, wer krank ist? Ich persönlich neige zu Hypertonie. Das ist ein Krankheitsbild, wie von meinem Hausarzt bescheinigt. Muss ich nun unglücklich sein? Brecht würde gesagt haben, Krankheit macht auch nicht glücklich. ;)
Es grüßt Rheingold (Rüdiger)

Erda: "Alles, was ist, endet."

Erich Ruthner

Prägender Forenuser

  • »Erich Ruthner« ist männlich

Beiträge: 2 026

Registrierungsdatum: 19. März 2009

1 487

Gestern, 22:30



Ein junger Mann, der
sich um eine Stellung bewarb, schrieb in seinem Lebenslauf, er habe im Rahmen
seines Sommerjobs mit Einkauf zu tun gehabt und sei für die korrekte Abwicklung
von Bargeldtransaktionen sowie für die Arbeitsmoral, die geistige Fitness und
das körperliche Wohlbefinden des gesamten Büropersonals seiner Firma verantwortlich
gewesen.

Er hatte für die
Angestellten immer Kaffee geholt.


Mein lieber Rheingold 1876, ich würde eher sagen:
"Glücklich ist, wer keinen Arzt braucht."
Ich habe zwar noch nicht das Alter von unserem geschätzten Operus erreicht, aber meine Problemchen sind auch nicht ganz ohne.
Erich


Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht durch Tatsachen.

Zurzeit sind neben Ihnen 8 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

8 Besucher