Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Johannes Roehl« ist männlich

Beiträge: 11 242

Registrierungsdatum: 12. August 2005

91

Samstag, 27. Februar 2016, 16:14

Ich will doch niemandem Boxen madig machen.
Habe halt nur festgestellt, dass ich von der im Herbst 2013 gekauften Riesen-Rubinstein-Box immer noch lange nicht alles gehört habe.

Und vor Weihnachten war ich bei zwei deutlich kleineren (20-25 CDs) Boxen (Leonhardt/"späte Philips-Aufnahmen" und Hänssler Orgelbach) schwach geworden; da habe ich aus jeder Box bisher nur zwei oder drei gehört. Dagegen höre ich einzelne Anschaffungen größtenteils relativ zeitnah durch.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 10 749

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

92

Samstag, 27. Februar 2016, 16:47

Ich will doch niemandem Boxen madig machen.
Habe halt nur festgestellt, dass ich von der im Herbst 2013 gekauften Riesen-Rubinstein-Box immer noch lange nicht alles gehört habe.

Und vor Weihnachten war ich bei zwei deutlich kleineren (20-25 CDs) Boxen (Leonhardt/"späte Philips-Aufnahmen" und Hänssler Orgelbach) schwach geworden; da habe ich aus jeder Box bisher nur zwei oder drei gehört. Dagegen höre ich einzelne Anschaffungen größtenteils relativ zeitnah durch.

Ich verstehe die Boxen auch nicht als Aufforderung alle in ihnen enthaltenen CD's rasch durchzuhören. Das sind mehr so Langzeitprojekte, die ruhig mal Jahre in Anspruch nehmen dürfen. So kommt man immer wieder gerne zu jeder Box zurück.

Grüße
Garaguly

Andrew

Prägender Forenuser

  • »Andrew« ist männlich

Beiträge: 1 941

Registrierungsdatum: 4. März 2006

93

Samstag, 27. Februar 2016, 17:58

Heute habe ich für beschämend wenig Geld diese fabelhafte Box erstanden, und die erste CD läuft schon im Player:



Mozart: Klavierkonzerte 5-27 (Eloquence)

mit Brendel und der ASMF mit Marriner


Ich war etwas unschlüssig, ob ich diese Aufnahmen erwerben sollte, da es an Aufnahmen der Klavierkonzerte Mozarts bei mir keinen Mangel gibt. Aber diese Aufnahmen wurden früher sehr oft im Radio gespielt, und meine erste Musiksammlung als Schüler habe ich mit Kassetten angelegt, auf die ich Radiokonzerte aufgenommen hatte. Das waren schon prägende Hörerfahrungen. Obwohl ich inzwischen mehr auf HIP hin orientiert bin, habe ich immer noch oder inzwischen wieder durchaus Faible für die Academy-Aufnahmen. Gerade höre ich Nummer 14 - ich glaube, das war ein guter Kauf!

Freundliche Grüße von der Nordseeküste, Andrew
„Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Ausgelassenen nachdenklich, die Verzagten herzhaft, die Verwegenen bedachtsam zu machen, die Hochmütigen zur Demut zu reizen, und Neid und Hass zu mindern, als die Musik.“

JLang

Prägender Forenuser

  • »JLang« ist männlich

Beiträge: 1 926

Registrierungsdatum: 4. August 2013

94

Sonntag, 28. Februar 2016, 13:02

Meine Sammlung Romantischer Klavierkonzerte wächst langsam aber stetig
Folgende Aufnahmen kamen dazu.



Mit bestem Gruß
JLang
Gute Opern zu hören, versäume nie
(R. Schumann, Musikalische Haus- und Lebensregeln)

  • »Johannes Roehl« ist männlich

Beiträge: 11 242

Registrierungsdatum: 12. August 2005

95

Sonntag, 28. Februar 2016, 13:20

Ich will doch niemandem Boxen madig machen.
Habe halt nur festgestellt, dass ich von der im Herbst 2013 gekauften Riesen-Rubinstein-Box immer noch lange nicht alles gehört habe.

Und vor Weihnachten war ich bei zwei deutlich kleineren (20-25 CDs) Boxen (Leonhardt/"späte Philips-Aufnahmen" und Hänssler Orgelbach) schwach geworden; da habe ich aus jeder Box bisher nur zwei oder drei gehört. Dagegen höre ich einzelne Anschaffungen größtenteils relativ zeitnah durch.

Ich verstehe die Boxen auch nicht als Aufforderung alle in ihnen enthaltenen CD's rasch durchzuhören.

"Rasch" hielte ich bei einer Box mit >100 CDs auch für illusorisch. Aber in über 2 Jahren nur sporadisch (wobei ich freilich zugeben muss, dass ich etwa 20 CD mit mich am meisten interessierenden Rubinstein-Aufnahmen schon Jahre vorher einzeln hatte) reingehört, ist mir zu wenig. Auch daher habe ich von den ganz großen (> 20) Kisten Abstand genommen... die sind fast die einzige Verführung, gegen die ich (beinahe) immun geworden bin. Leider nicht gegen Sonderangebote und Abverkauf (gestern bestellt):


rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 360

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

96

Dienstag, 1. März 2016, 18:32

mir lieferte Amazon heute die volle Schubert-Dröhnung :

'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 18 353

Registrierungsdatum: 9. August 2004

97

Dienstag, 1. März 2016, 19:35

Heute wurden folgende CDs an nmich abgeschickt:





Leider handelt es sich hierbei nicht um meine März-Bestellung, sondern eine eingeschobene Februar II Bestellung....
Einiges ist noch ausständig....

mfg aus Wien Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

Reinhard

Moderator

  • »Reinhard« ist männlich

Beiträge: 2 150

Registrierungsdatum: 11. August 2004

98

Mittwoch, 2. März 2016, 15:05

Gestern bzw. heute im Briefkasten:

Leiste guten Menschen Gesellschaft, und du wirst einer von ihnen werden. Miguel de Cervantes

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 070

Registrierungsdatum: 11. August 2004

99

Mittwoch, 2. März 2016, 16:02

Heute erhalten:



Ich bin besonders auf die Interpretation von Tschaikowskis 1. Sinfonie gespannt.
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 10 749

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

100

Mittwoch, 2. März 2016, 18:56

Diese beiden Boxen erreichten mich am heutigen 2. März per Post.



Grüße
Garaguly

9079wolfgang

Prägender Forenuser

  • »9079wolfgang« ist männlich

Beiträge: 6 914

Registrierungsdatum: 15. April 2010

101

Donnerstag, 3. März 2016, 21:16

Eine meiner Lieblingsopern ist "Macbeth" von Verdi. Obwohl schon in verschiedenen Besetzungen vorrätig, konnte ich dieser Live-Aufnahme aus Salzburg nicht wiederstehen. Hervorragende Besetzung (Grace Bumbry, Fischer-Dieskau in Bestform und ein Schwarzer Baß von Peter Lagger), die Anschaffung hat sich gelohnt. Sogar klangmäßig kann man zufrieden sein, incl. Bühnenathmosphäre.

W.S.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 10 749

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

102

Freitag, 4. März 2016, 12:06

Habe in JPC's Sonderangebotsrevieren gewildert. Gerade erfolgte die Anlieferung:



Aus Amazonien traf dies ein:



Grüße
Garaguly

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 070

Registrierungsdatum: 11. August 2004

103

Freitag, 4. März 2016, 13:30

Heute erhalten:



Das ist die vierte Aufnahme von Karl Böhm und der 8. Sinfonie und die frühste.

Da mir die anderen drei sehr gut gefallen erwarte ich wieder "herausragendes" ...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 18 353

Registrierungsdatum: 9. August 2004

104

Freitag, 4. März 2016, 17:46



jpc hat einige Nachzügler an mich geschickt. Besonders interessant für mich, die Sinfonien von Sperger und vor allem das Sängerportrait von Franco Corelli. Ich hatte eigentlich nicht mit ihr gerechnet, da Preiser die meisten historischen Aufnahmen aus dem Katalog gestrichen hat, bzw (was für mich uninteressant ist) nur mehr als Download zur Verfügung stellt. Aber sie steht auf der Rechnung, wird also vermutlich am Montag oder Dienstag bei mir angekommen sein. Dies ist ein "Plankauf", nämlich meine monatliche Sängerportrait-CD, ein Segment welches seit Jahren von mir relativ vernachlässigt wurde...

mfg aus Wien
Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 070

Registrierungsdatum: 11. August 2004

105

Freitag, 4. März 2016, 20:41

Dann erreichte mich noch heute:



Ich durchschaue zwar nicht ganz das Zustellgebaren der Deutschen Post, denn anscheinend habe ich heute zweimal Post erhalten, aber mir soll's recht sein.
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Liebestraum

Prägender Forenuser

  • »Liebestraum« ist männlich
  • »Liebestraum« wurde gesperrt

Beiträge: 3 121

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

106

Freitag, 4. März 2016, 22:14

In den letzten Tagen bei mir eingetroffen:



:hello: LT
Arm bin ich auf die Welt gekommen,
alle meine Mitgift ist Haupt und Hand.
---
Beharrlichkeit führt zum Ziel!
---
Das wahre Genie wird bei Bewunderung des Fremden nicht dessen Nachahmer,
sondern erhält dadurch nur den schönen Anstoß, neue Bahnen zu finden.
---
... wenn ich keine Oper unter den Fäusten habe ist mir nicht wohl!
---
Soli deo gloria
(CMvW -- Carl Maria von Weber)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 027

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

107

Samstag, 5. März 2016, 09:02

Hallo!

Ich war gestern in der Stuttgarter Liederhalle, wo Philippe Herreweghe den zweiten Abend seines Beethoven - Zyklus´ gab. 4te und 5te. Außerdem das Violinkonzert - Solistin Isabelle Faust. Ich habe mir in der Pause allerdings nicht ihre Beethoven-Einspielung gekauft, sondern diese hier (und auch gleich signieren lassen):



Vorher habe ich zum wiederholten Male den Second-Hand-CD-Shop geplündert:



Und hier die Hauptbeute!



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 10 749

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

108

Samstag, 5. März 2016, 15:24

Heute angekommen:



Grüße
Garaguly

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 027

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

109

Samstag, 5. März 2016, 19:21

Hallo!

Ich möchte mich beschweren:

Da sehe ich bei Garagulys Neuerwerbungen diese CD mit Liedern von Max Reger und denke

"Klick mal drauf"

Und siehe da - 1,99 €. Praktisch nix. Und ich denke

"Sicher gibt´s da noch mehr um den Preis - schau mal bissle rein..."

Und siehe da, es gibt tatsächlich einiges - einige Scheiben landen im Warenkorb.
Summe ca. 11 € - mit Porto 14.

Und ich denke

"Ich bin doch nicht blöd und geb´3 € unnötig für Porto aus. Noch 6 € und ich bin über der Grenze von 20."

So ging eben eine Bestellung raus für 21 € und wer ist schuld?

Garaguly 8-)

Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 360

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

110

Dienstag, 8. März 2016, 13:47

bei mir gab es heute als Neuzugang zweimal russische Kammermusik von JPC und von Nagiry eine weitere Ladung Schubert-Symphonien:

'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 10 749

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

111

Donnerstag, 10. März 2016, 23:24

Gestern und heute eingetroffen:



Grüße
Garaguly

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 18 353

Registrierungsdatum: 9. August 2004

112

Montag, 14. März 2016, 22:18



Hier die beiden letzten Nachzügler aus der Februar-Bestellung
In meiner aufgelassenen Schalplattensammlung fand sich relativ viel Lautenmusik aus der Tudor- bzw Elisabethanischen Zeit mit oder ohne Gesangsstimmen in meiner Sammlung. Das meist davon wurde nicht nehr auf CD übertragen, aber von Zeit zu Zeit erwerbe ich dann eine Neuaufnahme.....

mit freundlichen Grüßen aus Wien
Alfred

WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 360

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

113

Dienstag, 15. März 2016, 21:38

heute trafen zwei Achte bei mir ein:

'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 360

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

114

Mittwoch, 16. März 2016, 18:35

zurzeit rappelt es fast täglich in meinem Briefkasten:

'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

teleton

Prägender Forenuser

  • »teleton« ist männlich

Beiträge: 4 956

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2004

115

Mittwoch, 16. März 2016, 19:12

Rolo Rolo, ne ne, was willst nur mit all´ den CD´s ?
Ein mal hören und dann nie wieder ... :untertauch:
Gruß aus Bonn, Wolfgang

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 070

Registrierungsdatum: 11. August 2004

116

Mittwoch, 16. März 2016, 19:42

Zumindest Bruckners 4. mit Schaller und Bruckners 8. mit Böhm sind es wert öfter gehört zu werden. :thumbup:

Bruckners 4. wird übrigens mit dem seltenen, früheren "Volksfest"-Finale gespielt, aber mit dem bekannten "Jagdscherzo". Leider hat sich Schaller nicht für die "Erstfassung" entscheiden können.
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 10 749

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

117

Donnerstag, 17. März 2016, 23:07

Seit gestern aus diversen Quellen eingetroffen:



Grüße
Garaguly

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich

Beiträge: 18 353

Registrierungsdatum: 9. August 2004

118

Montag, 21. März 2016, 23:57

Soben zum Versand an mich gemeldet wir also vermutlich Mittwoch oder Donnerstag in Wien sein.
Teilweise wurden hier vom Auslaufen bedrohte Nischenrepertoire-Titel geordert
Dann wurde Masur und Blomstedt in meiner Sammlung "aufgewertet", die begonnene Telemann Serie ergänzt,
der Pianist Andreas Boyde der Sammlung hinzugefügt
Und an Carl Philipp Emanuel Bach konnte ich nicht vorbeigehenm es folgt da naoch eine CD (Rückstand) mit Cembalokonzerten, welche im Forum heiss empfohlen wurde und (leider) nur die erste CD einer langen Serie ist.....








WISSEN ist MACHT - Nicht WISSEN MACHT auch nix

teleton

Prägender Forenuser

  • »teleton« ist männlich

Beiträge: 4 956

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2004

119

Dienstag, 22. März 2016, 00:15

Dann erreichte mich noch heute:



Ich durchschaue zwar nicht ganz das Zustellgebaren der Deutschen Post, denn anscheinend habe ich heute zweimal Post erhalten, aber mir soll's recht sein.

Das ist ja alles nett, was in der letzten Zeit (03-2016) erstanden wurde.
So einiges würde mich aber warscheinlich nicht total "vom Sockel hauen".

8o Aber wie Barbirolli die Brahms-Sinfonien gestaltet, darüber würde ich gerne von Norbert (am besten im entsprechenden Brahms-Thread) etwas Aufschlussreiches zu lesen bekommen.
Gruß aus Bonn, Wolfgang

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich
  • »Norbert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 070

Registrierungsdatum: 11. August 2004

120

Dienstag, 22. März 2016, 11:51

Moin Wolfgang,

ich denke, das sollte ich über Ostern hin bekommen...
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler