Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gerhard Wischniewski

Prägender Forenuser

  • »Gerhard Wischniewski« ist männlich

Beiträge: 4 546

Registrierungsdatum: 7. April 2011

181

Mittwoch, 20. April 2016, 00:20

Lieber Rodolfo,

du solltest wirklich mal die oben genannten Bemerkungen Wagner lesen, dann wüsstest du, wie er die Auftritte gemeint hat und wie er die Musik genau auf diese abgestimmt hat. Wenn uns der Regisseur mit einer davon völlig abweichenden Handlung eine andere (nämlich seine rein persönliche) Meinung aufzwingen will, dann hat er Wagners Dichtung und Musik nicht verstanden.
Mit dem, was du im letzten Beitrag geäußert hast, hat das nichts zu tun.

Liebe Grüße
Gerhard
Alle Kunst ist der Freude gewidmet, und es gibt keine höhere und keine ernsthaftere Aufgabe, als die Menschen zu beglücken. Die rechte Kunst ist nur diese, welche den höchsten Genuß verschafft.
(Schiller: Die Braut von Messina, Kapitel 2)

Mme. Cortese

Prägender Forenuser

  • »Mme. Cortese« ist weiblich

Beiträge: 1 438

Registrierungsdatum: 12. Januar 2010

182

Samstag, 7. April 2018, 16:54

Die Diskussion liegt ja nun scho etwas zurück, trotzdem noch ein kleiner Nachtrag. Ich habe gerade ein wenig auf der Facebookseite der Staatsoper Hannover herumgestöbert und dabei (mit Datum 23. 3.) folgendes tolle Angebot gefunden: Um die Auslastung für die letzten "Freischütz"-Vorstellungen zu erhöhen, werden in Restaurants und Gaststätten Bierdeckel mit einem "Freischütz"-Enblem verteilt. Wer einen solchen findet, kann an der Opernhauskasse bei Vorlage desselben eine Eintrittskarte mit 50% Rabatt erwerben. Ich habe mir auf der Website der Oper mal den Ticketverkauf für die letzten beiden Vorstellungen 20. 4.und 1. 5. angesehen. Da können noch sehr viele Bierdeckel verteilt verteilt werden. Na ja, vielleicht kann man nach mehreren Bieren die Inszenierung besser verdauen. :hahahaha:
Gott achtet mich, wenn ich arbeite, aber er liebt mich, wenn ich singe (Tagore)

Gerhard Wischniewski

Prägender Forenuser

  • »Gerhard Wischniewski« ist männlich

Beiträge: 4 546

Registrierungsdatum: 7. April 2011

183

Samstag, 7. April 2018, 18:04

Zitat

Zitat von Mme.Cortese: Na ja, vielleicht kann man nach mehreren Bieren die Inszenierung besser verdauen.
Liebe Mme Cortese,

wieviel Promille mögen wohl nötig sein, um den Hannoveraner "Freischütz" ertragen zu können?

Liebe Grüße
Gerhard
Alle Kunst ist der Freude gewidmet, und es gibt keine höhere und keine ernsthaftere Aufgabe, als die Menschen zu beglücken. Die rechte Kunst ist nur diese, welche den höchsten Genuß verschafft.
(Schiller: Die Braut von Messina, Kapitel 2)

rodolfo39

Prägender Forenuser

  • »rodolfo39« ist männlich

Beiträge: 3 217

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

184

Samstag, 7. April 2018, 20:30

Mann braucht aber ab und an ein paar Promille, um manche Beiträge hier zu ertragen :P