Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 441

Freitag, 1. Juni 2018, 11:58

1. Juni 2018, Fortsetzung:

Sängerinnen I:

Margarethe Matzenauer, ungarisch-deutsche Mezzosopranistin, * 1. 6. 1881 - + 19. 5. 1963 --- 137. Geburtstag



Henriette Gottlieb, deutsche Sopranistin, * 1. 6. 1884 - + 2. 1. 1942 --- 134. Geburtstag (kam unter den unmenschlichen Bedingungen im Ghetto Litzmannstadt ums Leben)



Erinnerungstfael an Henriette Gotlieb und Ottilie Metzger in Bayreuth

Sigrid Onegin, eigentlich Elisabeth Elfriede Emilie Sigrid Hoffmnn, deutsche Altistin, * 1. 6. 1889 - + 16. 6. 1943 --- 129. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 442

Freitag, 1. Juni 2018, 12:12

1. Juni 2018, Fortsetzung:

Sängerinnen II:

Hier haben wir heute auch einen runden Geburtstag:

Elisabeth Glauser, * 1. 6. 1943, ist eine Schweizer Mezzosopranistin und Musikpädagogin:



Elisabeth Glauser studierte zunächst am Berner Konservatorium bei Felix Loeffel, bevor sie nach Stockholm zu Arne Sunnegaardh wechselte. Weitere Impulse erhielt sie von Carlo Zattoni.
Ein erstes Festengagement hatte sie zwischen 1971 und 1973 am Stadttheater Pforzheim. Darauf wechselte sie an das Stadttheater Freiburg, wo sie bis 1975 engagiert war. Von 1975 bis 1982 war sie festes Ensemblemitglied am Dortmunder Opernhaus. Ein letztes Festengagement hatte sie von 1982 bis 1988 an der Württembergischen Staatsoper in Stuttgart.
Während ihrer Festengagements ging sie einer regen Gastspieltätigkeit bei bedeutenden Festivals und Opernhäusern weltweit nach. So trat sie unter anderem zwischen 1976 und 1980 als Roßweiße bei den Bayreuther Festspielen im berühmten Jahrhundertring in der Inszenierung von Patrice Chéreau unter der musikalischen Leitung von Pierre Boulez auf.
In der Spielzeit 1979/80 sang sie am Hessischen Staatstheater Wiesbaden die Annina in einer Neuinszenierung der Strauss-Oper Der Rosenkavalier (Premiere: Februar 1980, Regie: Heinz Peters). In der Spielzeit 1979/80 übernahm sie außerdem an den Vereinigten Städtischen Bühnen Krefeld die Judith in einer Neuproduktion des Operneinakters Herzog Blaubarts Burg (Premiere: April 1980); sie konnte mit ihrem „schönen, in allen Lagen problemlos geführten Mezzosopran ihre dominierende Partie auf hohem Niveau ausfüllen“. In der Spielzeit 1980/81 sang sie, als Gast engagiert, an den Städtischen Bühnen Lübeck die Fricka in Das Rheingold; sie war eine Göttin „mit Niveau“.


Weiteres in dem umfangreichen Artikel kann man hier lesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Elisabeth_Glauser


Heute feiert sie ihren 75. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:


Frederica von Stade, amerikanische Mezzosopranistin, * 1. 6. 1945 --- 73. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 443

Freitag, 1. Juni 2018, 12:16

1. Juni 2018, Fortsetzung:

Sänger:

Leo Slezak, österreichischer Tenor, * 18. 8. 1873 - + 1. 6. 1946 --- 72. Todestag



Oskar Czerwenka, österreichischer Bass, * 5. 7. 1924 - 1. 6. 2000 --- 18. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 444

Freitag, 1. Juni 2018, 12:20

1. Juni 2018, Fortsetzung:

Pianisten:

José Vianna da Motta, portugiesischer Pianist und Komponist, * 22. 4. 1868 - + 1. 6. 1948 --- 70. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)


Hier haben wir ebenfalls eine besondere Erinnerung:

Karl Engel, * 1. 6. 1923 - + 2. 9. 2006, war ein Schweizer Pianist:



Nach dem Abschluss des Gymnasiums studierte er bis 1945 Klavier zunächst bei Paul Baumgartner am Konservatorium Basel, wo er später auch als Dozent tätig war, und an der École Normale de Musique in Paris bei Alfred Cortot. Seit 1946 konzertierte er als Solist und Kammermusiker. Kammermusik-Partner waren unter anderem der französische Violoncellist Paul Tortelier, der spanische Violoncellist Pablo Casals, der ungarische Geiger Sándor Végh und der amerikanische Geiger Yehudi Menuhin.[1] Bis 1986 lehrte Engel an der Hochschule für Musik und Theater Hannover, ab 1956 als Professor. Seit 1980 leitete er im In- und Ausland Meisterklassen und -kurse.
Engel machte sich vor allem einen Namen als herausragender Liedbegleiter. In dieser Funktion arbeitete er vor allem mit Dietrich Fischer-Dieskau, aber auch mit anderen berühmten Liedinterpreten des 20. Jahrhunderts wie Hermann Prey, Peter Schreier und Brigitte Fassbaender.
In den 1970er Jahren erschien eine von ihm eingespielte und viel beachtete Gesamtaufnahme der Klavierwerke von Robert Schumann. Er hat auch sämtliche Klavierkonzerte und -sonaten von Mozart eingespielt.


Heute wäre er 95 Jahre alt geworden.


Liebe Grüße

Willi :)

https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Engel_(Pianist)

Gleichfalls haben wir einen runden Geburtstag zu feiern:

Richard Goode,
* 1. 6. 1943, ist ein amerikanischer Pianist:



Goode studierte das Fach Piano am New Yorker Mannes College of Music unter anderem bei Claude Frank. An diesem Zweig der New School unterrichtet er heute sein Fach Piano. Seine weitere Ausbildung machte er bei Rudolf Serkin und Mieczysław Horszowski am Curtis Institute of Music.
Goode tritt heute zusammen mit großen internationalen Orchestern auf, hat jedoch auch als Solist große Erfolge feiern können, so zum Beispiel 1990 mit einem Solo-Rezital in der New Yorker Carnegie Hall. Mit dem Orpheus Chamber Orchestra hat er viele Einspielungen von Kammermusik gemacht. Zu seinen Partnern bei Kammermusikauftritten zählen Dawn Upshaw, Richard Stoltzman und Alexander Schneider.
Mit Mitsuko Uchida ist Goode künstlerischer Direktor des Marlboro Music School and Festival in Marlboro (Vermont). Für einige moderne Komponisten war er der Pianist bei Uraufführungen ihrer Werke, so unter anderem für Carlos Chávez, George Perle und Robert Helps.
Goode ist mit der Geigerin Marcia Weinfeld verheiratet.
Vor 25 Jahren hat er eine m. E. zur Spitzenklasse gehörende Gesamtaufnahme aller Klaviersonaten Ludwig van Beethovens beim Label Elektra Nonesuch vorgelegt.


Heute feiert er seinen 75. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Goode
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 445

Freitag, 1. Juni 2018, 13:05

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Pianisten II:

Tobias Bredohl, deutscher Pianist und Kirchenmusiker, * 1. 6. 1974 --- 44. Geburtstag




Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

Organist:

Jean Costa, französischer Organist, *5. 6. 1924 - + 1. 6. 2013 --- 5. Todestag


Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 446

Freitag, 1. Juni 2018, 13:08

1. Juni 2018, Fortsetzung:

Geigerin:

Vera Behts, holländische Geigerin, * 1. 6. 1946 --- 72. Geburtstag



Geiger:

Gottfried von der Goltz, deutsch-norwegischer Geiger und Dirigent, * 1. 6. 1964 --- 54. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 447

Freitag, 1. Juni 2018, 13:14

1. Juni 2018, Fortsetzung:

Bläser:

Irena Grafenauer, slowenische Flötistin * 1. 6. 1957 --- 61. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

Richard Mühlfeld, deutscher Klarinettist und Geiger, * 28. 2. 1856 - + 1. 6. 1907 --- 111. Todestag


Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 448

Samstag, 2. Juni 2018, 12:12

2. Juni 2018:

Komponisten I:

Gottfried August Homilius, deutscher Komponist, Organist und Kantor, * 2. 2. 1714 - + 2. 6. 1785 --- 233. Todestag



Edward Elgar, britischer Komponist, * 2. 6. 1857 - + 23. 2. 1934 --- 161. Geburtstag



Hakon Borresen, dänischer Komponist, * 2. 6. 1876 - + 6. 10. 1954 --- 142. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 449

Samstag, 2. Juni 2018, 12:19

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Louis Vierne, französischer Komponist und Organist, * 8. 10. 1870 - 2. 6. 1937 --- 81. Todestag



Zigmund Schul, deutscher Komponist, * 11. 1. 1916 - + 2. 6. 1944 (KZ Theresienstadt) --- 74. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 450

Samstag, 2. Juni 2018, 12:30

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten III:

Franz Philipp, deutscher Komponist und Kirchenmusiker, * 24. 8. 1890 - + 2. 6. 1972 --- 46. Todestag



Raffaello de Banfield, britisch-italienischer Komponist * 2. Juni 1922 - + 7. Januar 2008 --- 96. Geburtstag



Marvin Hamlisch,
amerikanischer Komponist, * 2. 6. 1944 - + 6. 8. 2012 --- 74. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 451

Samstag, 2. Juni 2018, 12:37

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Dirigenten:

Felix Weingartner, österreichischer Dirigent, Komponist, Pianist und Schriftsteller: * 2. 6. 1863 - + 7. 5. 1942 --- 155. Geburtstag



Sir Jeffrey Tate, englischer Dirigent und Arzt, * 28. 4. 1943 - + 2. 6. 1917 --- 1. Todestag

Die wunderbare B-dur-Sinfonie Nr. 102 habe ich gestern Abend In der Kölner Philharmonie gehört, und gerade höre ich diese Aufnahme!


Liebe Grüße

Willi :)

Sir Mark Elder, britischer Dirigent, * 2. 6. 1947 --- 71. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 452

Samstag, 2. Juni 2018, 13:02

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Sängerin:

Pilar Lorengar, spanische Sopranistin, * 16. 1. 1928 - + 2. 6. 1996 --- 22. Todestag



Sänger I:

Josef Metternich, deutscher Bariton, Musik- und Gesangspädagoge, * 2. 6. 1915 - + 21. 2. 2005 --- 103. Geburtstag



Giuseppe Taddei, italienischer Bariton, * 26. 6. 1916 - 2. 6. 2010 --- 8. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 453

Samstag, 2. Juni 2018, 13:05

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Sänger II:

Nikolai Ghiaurov, bulgarisch-österreichischer Bass, * 13. 9. 1929 - + 2. 6. 2004 --- 14. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)

Neil Shicoff, amerikanischer Tenor, * 2. 6. 1949 --- 69. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 454

Samstag, 2. Juni 2018, 13:21

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Pianisten II:

Guido Agosti, italienischer Pianist, * 11. 8. 1901 - + 2. 6. 1989 --- 29. Todestag



Günther Weißenborn, deutscher Pianist, * 2. 6. 1911 - 25. 2. 2001 --- 107. Geburtstag




Andor Losonczy, ungarisch-österreichischer Pianist und Komponist, von 1986 bis 1998 Professor für Klavier mit Schwerpunkt Neuer Musik am Mozarteum. Er brachte mehr als 100 Werke zur Uraufführung und spielte das gesamte Klavierwerk von Arnold Schönberg im Rundfunk ein, * 2. 6. 1932 - + 8. 1. 2018 --- 86. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 455

Samstag, 2. Juni 2018, 13:27

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Organist:

Arild Sandvold, norwegischer Organist und Komponist, * 2. 6. 1895 - + 12. 8. 1984 --- 123. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)

Bläser:

Norbert Trawöger,
österreichischer Flötist, Musikpädagoge, Musikpublizist, Autor, Kulturvermttler und Kurator, * 2. 6. 1971 --- 47. Geburtstag



Robert Friedl, österreichischer Klarinettist, Saxophonist und Komponist, * 2. 6. 1963 --- 55. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 456

Samstag, 2. Juni 2018, 13:45

2. Juni 2018, Fortsetzung:

Geiger:

In unserem letzten heutigen Beitrag haben wir noch eine besondere Erinnerung:

Manfred Scherzer, * 2. 6. 1933 - + 1. 12. 2013, war ein deutscher Geiger und Dirigent:



Manfred Scherzer hatte seit dem fünften Lebensjahr Violinunterricht bei seinem Vater, einem Mitglied der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Bereits mit 17 Jahren wurde er von Rudolf Kempe an die Sächsische Staatskapelle Dresden engagiert. 20-jährig holte ihn Walter Felsenstein als Erster Konzertmeister an die Komische Oper Berlin. Mit einer Aufführung von Tschaikowskys Violinkonzert begann Manfred Scherzers internationale Karriere als Violinsolist. Kurz darauf gab er sein Debüt bei den Berliner Philharmonikern. Gastspielreisen führten ihn in die Zentren fast aller europäischen Länder, Nord- und Südamerikas, nach Japan und China sowie zu den bedeutenden Musik-Festivals. 1973–1975 war er Solist und 1. Konzertmeister des Gewandhausorchesters zu Leipzig.
Manfred Scherzer erhielt zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Er war Gründer und Dirigent des Dresdner Kammerorchesters und der Berliner Virtuosen. Die internationale Presse bezeichnete ihn als Meister der sensiblen Töne und rühmte die Tiefe seiner Gestaltung.
1976 erfolgte die Berufung als Professor an die Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden.
Manfred Scherzer hat mehrere Schallplatten und CDs eingespielt, u. a. bei Eterna. 2007 ist bei claXL eine CD mit Werken von Beethoven und Mendelssohn erschienen, auf der Scherzer als Duopartner des deutschen Pianisten Jürgen Schröder zu hören ist. Es handelt sich dabei um historische Aufnahmen aus dem Deutschen Rundfunkarchiv, die in den Jahren 1971 und 1977 entstanden sind.


Heute wäre er 85 Jahre alt geworden.


Liebe Grüße

Willi :)

https://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Scherzer

Gitarrist:

Andres Segovia,
spanischer Gitarist, * 21. 2. 1893 - + 2. 6. 1987 --- 31. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 457

Sonntag, 3. Juni 2018, 11:03

3. Juni 2018:

Komponisten I:

František Škroup, tschechischer Komponist und Dirigent, * 3. 6. 1801 - + 7. 2. 1862 --- 217. Geburtstag



Johann Strauss (Sohn), österreichischer Komponist und Kapellmeister, * 25. 10. 1825 - + 3. 6. 1899 --- 119. Todestag



Charles Lecocq, französischer Komponist, * 3. 6. 1832 - + 24. 10. 1918 --- 186. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 458

Sonntag, 3. Juni 2018, 11:37

3. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten II:

Julius Reubke, deutscher Komponist, Pianist und Organist, * 23. 3. 1834 - + 3. 6. 1858 ---160. Geburtstag (starb mit nur 24 Jahren an Tuberkulose)



Georges Bizet, französischer Komponist, * 25. 10. 1838 - + 3. 6. 1875 --- 143. Todestag (starb ebenfalls sehr früh, mit nur 36 Jahren, an einem Herzanfall)



Emile Paladilhe, französischer Komponist und Pianist, * 3. 6. 1844 - + 6. 1. 1926 --- 174. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 459

Sonntag, 3. Juni 2018, 12:10

3. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten III:

Rewol Bunin, russischer Komponist, * 6. 4. 1924 - + 3. 6. 1976 --- 42. Todestag

Rewol Bunin (rechts) mit Rudolf Barschai

Helge Jung, deutscher Komponist, (siehe 31. 5.) - + 3. 6. 2013 --- 5.Todestag


Wir schließen heute die Komponistenabteilung ab mit einem runden Geburtstag:


Jakob Vinje, * 3. 6. 1968, ist ein deutscher Komponist:



Jakob Vinje wurde am 3. 6. 1968 in Bruchsal geboren. Von 1988 bis 1993 studierte er Hsitorische und Systematische Musikwissenschaft und Kulturmangement. Anschließend war er zwei Jahre Geschäftsführer der Opernfestspiele Zwingenberg.
Von 1993 bis 2002 war er Intendant der Kammermusikreihe "Landpartie".
Von 1993 bis 1998 war er ebenfalls als Korrepetitor bei John Neumeier am Hamburger Ballett tätig sowie bei den "Cats" und bei dem "Phantom of the Opera".
Von 1996 bis 1998 hatte er eine Professur inne an der "Stella Academy - school of music, dance and drama.
Seit 1998 ist er als freischaffender Komponist tätig.
2004 zog er nach Paris, von wo er 2007 nach Hamburg zurückzog.
https://www.klassika.info/Komponisten/Vi…lebenslauf.html


Heute feiert er seinen 50. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 460

Sonntag, 3. Juni 2018, 12:19

3. Juni 2018, Fortsetzung:

Dirigenten:

André Cluytens, belgisch-französischer Dirigent, * 26. 3. 1905 - + 3. 6. 1967 --- 51. Todestag



Ferdinand Leitner, deutscher Dirigent, * 4. 3. 1912 - + 3. 6. 1996 --- 22. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 461

Sonntag, 3. Juni 2018, 12:24

3. Juni 2018, Fortsetzung:

Sängerinnen:

Hetty Plümacher, deutsche Mezzosopranistin und Altistin, * 3. 12. 1919 - + 3. 6. 2005 --- 13. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)

Lynne Dawson, englische Sopranistin, * 3. 6. 1956 --- 62. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 462

Sonntag, 3. Juni 2018, 12:34

3. Juni 2018, Fortsetzung:

Sänger I:

Herbert Janssen,
deutscher Bariton, * 22. 9. 1892 - + 3. 6. 1965 --- 53. Todestag



Marcel Wittrisch,
deutscher Tenor, * 1. 10. 1903 - + 3. 6. 1955 --- 63. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 463

Sonntag, 3. Juni 2018, 12:37

3. Juni 2018, Fortsetzung:

Sänger II:

Jan Peerce, amerikanischer Tenor, * 3. 6. 1904 - + 15. 12. 1984 --- 114. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)

Peter Mattei, schwedischer Bariton, * 3. 6. 1965 --- 53. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 464

Sonntag, 3. Juni 2018, 12:47

3. Juni 2018, Fortsetzung:

Pianist:

Mindru Katz, israelischer Pianist rumänischer Herkunft, * 3. 6. 1925 - + 30. 1. 1978 --- 93. Geburtstag

Ihn habe ich so nebenbei mit dieser Aufnahme für mein Beethoven-Projekt entdeckt.
]

Liebe Grüße

Willi

Organist:

Edgar Krapp, deutscher Organist und Musikwissenschaftler, * 3. 6. 1947 --- 71. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

Bläser:

Albrecht Mayer, deutscher Oboist, * 3. 6. 1965 --- 53. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 465

Montag, 4. Juni 2018, 11:27

4. Juni 2018:

Komponisten I:

Maria Rosa Coccia, italienische Komponistin, * 4. 6. 1759 - + 21. 11. 1833 --- 259. Geburtstag



Carl Maria von Weber, deutscher Komponist, Dirigent und Pianist, * 19. 11. 1786 - + 4. 6. 1826 --- 192. Todestag

welche schwungvollen Werke!


Stanislaw Moniuszko, polnischer Komponist, Dirigent und Lehrer, * 5. 5. 1819 - + 4. 6. 1872 --- 146. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 466

Montag, 4. Juni 2018, 11:36

4. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten II:

Carl Albert Löschborn, deutscher Komponist, Pianist und Klavierpädagoge, * 27. 6. 1819 - + 4. 6. 1905 --- 113. Todestag


Agathe Backer Grøndahl, norwegischer Komponistin und Pianistin, * 1. 12. 1847 - + 4. 6. 1907 --- 111. Todestag



Leo Spies, deutscher Komponist und Dirigent, * 4. 6. 1899 - + 1. 5. 1965 --- 119. Geburtstag




Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 467

Montag, 4. Juni 2018, 11:52

4. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten III:

Felicitas Kukuck, deutsche Komponistin, * 2. 11. 1914 - + 4. 6. 2001 --- 17. Todestag



Dirigenten:

Jewgeni Mrawinski, russischer Dirigent, * 4. 6. 1903 - + 19. 1. 1988 --- 115. Geburtstag



Sergei Kussewitzki, russischer Dirigent, Komponist und Kontrabassist, * 26. 7. 1874 - + 4. 6. 1951--- 67. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 468

Montag, 4. Juni 2018, 12:23

4. Juni 2018, Fortsetzung:

Sängerinnen:

Frida Leider, deutsche Sopranistin, eine der bedeutendsten Opernsängerinnen des 20. Jahrhunderts, * 18. April 1888 - + 4. 6. 1975 --- 43. Todestag



Fedora Barbieri, italienische Mezzosopranistin, * 4. 6. 1920 - + 4. 3. 2003 --- 98. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)

Cecilia Bartoli, italienische Mezzosopranistin, * 4. 6. 1966 --- 52. Geburtstag

Am Nikolausvorabend dieses Jahres werde ich in Köln ihre hohe Sangeskunst in dem Programm "Viva Vivaldi" bewundern können!


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 469

Montag, 4. Juni 2018, 12:33

4. Juni 2018, Fortsetzung:

Sänger:

Anton Dermota, österreichisch-sloweniischer Tenor, * 4. 6. 1910 - + 22. 6. 1989 --- 108. Geburtstag



Robert Merrill, amerikanischer Bariton, * 4. 6. 1917 - + 23. 10. 2004 --- 101. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 127

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 470

Montag, 4. Juni 2018, 12:43

4. Juni 2018, Fortsetzung:

Pianistin:

Mathilde Verne, englische Pianistin, (siehe 25. 5.) - + 4. 6. 1936 --- 82. Todestag


Liebe Grüße

Willi :)

Organist:

Klaus Rothaupt, deutscher Organist, * 4. 6. 1954 --- 64. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Zurzeit sind neben Ihnen 16 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 14 Besucher

m.joho, William B.A.