Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

31

Montag, 5. Oktober 2015, 00:19

5. Oktober, Fortsetzung:

SängerInnen:

Ebe Stignani, italienische Mezzosopranistin und Altistin, * 11. 7. 1903 - + 5. 10. 1974 --- 41. Todestag



Arnold van Mill, niederländischer Bass, * 26. 3. 1921 - + 5. 10. 1996 --- 19. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)

_____________________________________________________________________________

Einen Jubilar haben wir heute:

Ernst Ottensamer (* 5. Oktober 1955 in Wallern an der Trattnach, Oberösterreich) ist ein österreichischer Klarinettist.




Ernst Ottensamer studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und absolvierte sein Abschlussdiplom mit Auszeichnung. 1979 wurde er als Klarinettist bei den Wiener Philharmonikern und im Orchester der Wiener Staatsoper engagiert. Seit 1983 hat er dort die Position des Soloklarinettisten inne.

Im Jahr 2000 erhielt er eine Professur an der Universität für Musik in Wien, an der er seit 1986 als Lehrender tätig ist.

Ottensamers künstlerischer Werdegang zeichnet sich durch eine umfangreiche kammermusikalische und solistische Tätigkeit aus. So gründete er mehrere Kammermusikensembles, unter anderem die Wiener Virtuosen, die sich aus Solisten der Wiener Philharmoniker zusammensetzen, das Wiener Bläserensemble und das Wiener Solisten Trio. Solokonzerte gab er unter anderem mit dem Wiener Kammerorchester, der Haydn Sinfonietta Wien, den Budapestern Philharmonikern, dem Mozarteum Orchester Salzburg, dem Bruckner Orchester Linz, dem Tokyo Philharmonic Orchestra und New Japan Philharmonic.

Ernst Ottensamer ist Vater von zwei Söhnen, Daniel Ottensamer und Andreas Ottensamer, die ebenfalls beide Klarinettisten sind.

Ernst Ottensamer feiert heute seinen 60. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 6 966

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

32

Montag, 5. Oktober 2015, 00:33

Die Sopranistin Arlene Saunders feiert heute ihren 80. Geburtstag.



Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

33

Montag, 5. Oktober 2015, 01:40

Ich schließe mich selbstverständlich den Glückwünschen an. Leider ahtte ich sie auch nicht auf meiner Liste, weill ich nur die deutschsprachigen Listen mit den entsprechenden Artikeln verglichen habe. Von Arlene Saunders gibt es nur einen englisschprachigen Artikel, wie ich festgestellt habe. Aber ich habe, dein Einverständnis vorausgesetzt, Arleen Saunders in meine Liste mit aufgenommen, zumal mir ihr Name bekannt ist, ich ihn aber verstädnlicherweise nicht mit dem heutigen Datum verknüpft habe.

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 6 966

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

34

Montag, 5. Oktober 2015, 08:49

Aber ich habe, dein Einverständnis vorausgesetzt, Arleen Saunders in meine Liste mit aufgenommen
Dafür hast du mein generelles Einverständnis für alle Künstler dieser Welt im Allgemeinen und für die, an die ich hier erinnere oder erinnert habe, im Besonderen. ;)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

35

Dienstag, 6. Oktober 2015, 00:09

6. Oktober 2015:

Komponisten I:


Heute haben wir einen Komponisten mit einem glatten Geburtstag:

Albert Gottlieb Methfessel (* 6. Oktober 1785 in Stadtilm; † 23. März 1869 in Heckenbeck) war ein deutscher Komponist und Dirigent.



Heute ist sein 230. Geburtstag.

Liebe Grüße

Willi :)

__________________________________________________________________________________

Karol Szymanowski, polnischer Komponist, * 6. 10. 1882 - + 29. 3. 1937 --- 133. Geburtstag



Max Butting, deutscher Komponist, * 6. 10. 1888 - + 13. 7. 1976 --- 127. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

36

Dienstag, 6. Oktober 2015, 00:13

6. Oktober 2015; Fortsetzung:

Komponisten II:

Heinrich Albert, deutscher Komponist und Dichter, * 28. 6. 1604 - + 6. 10. 1651 --- 364. Todestag



Antonio Sacchini, italienischer Komponist, *14. Juni 1730 - + 6. 10. 1786 --- 229. Todestag



Hakon Borresen, dänischer Komponist, * 2. Juni 1876 - + 6. Oktober 1954 --- 61. Todestag



Leevi Madetoja, finnischer Komponist, * 17. Februar 1887 - + 6. Oktober 1947 --- 68. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

37

Dienstag, 6. Oktober 2015, 00:15

6. Oktober 2015, Fortsetzung:

Pianisten:


Paul Badura-Skoda, österreichischer Pianist, * 6. 10. 1927 --- 88. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Edwin Fischer, Schweizer Pianist, Dirigent und Musikpädagoge, + 6. Oktober 1886 - + 24. Januar 1960 --- 129. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

38

Dienstag, 6. Oktober 2015, 00:17

6. Oktober 2015, Fortsetzung:

SängerInnen:

Maria Jeritza, tschechische Sopranistin, * 6. 10. 1887 - + 10. 7. 1982 --- 128. Geburtstag



Elisabeth Schärtel, deutsche Mezzosopranistin und Altistin, * 6. 10. 1919 - + 24. 8. 2012 --- 96. Geburtstag


Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 6 966

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

39

Dienstag, 6. Oktober 2015, 01:46

Schau mal, Willi, hier finden sich für heute noch vier runde Sängergeburtstages und ein runder Dirigentengeburtstag:

http://der-neue-merker.eu/geburtstage-im-oktober-2015
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

dieter

Anfänger

  • »dieter« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 4. Juli 2007

40

Dienstag, 6. Oktober 2015, 10:05

Erinnerungen an verstorbene und Geburtstags-Glückwunsche an lebende Musiker

Hallo William !

Ich finde Deine neue Form der Erinnerungen ganz toll. Ich glaube wir alle wissen, welche Arbeit dahinter steckt.

Gruß

Dieter :thumbsup: :thumbsup:

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

41

Dienstag, 6. Oktober 2015, 14:23

Schönen Dank für den mir zugeworfenen Ball, lieber Stimmernliebhaber!

6. Oktober 2015, Fortsetzung:

SängerInnen:

Keith Lewis, neuseeländischer Tenor, geboren am 6. Oktober 1950, ist einer der fleißigsten Tenöre weltweit.



Er tritt regelmäßig in Großbritannien, in Europa und in Nordamerika mit Dirigenten wie Pierre, Boulez, Andrew Davis, Charles Dutoit, Sir Sohn Eliot Gardiner, Bernard Haitink, Sir Neville Marriner, Zubin Mehta, Riccardo Muti, Seji Ozawa, , André Previn, Esa-Pekka Salonen und Leonard Slatkin auf.
Auch mit den verstorbenen Sir Colin Davis, Carlo Maria Giulini, Yehudi Menuhin, Wolfgang Sawallisch, Giuseppe Sinopoli, Sir Georg Solti und Jevgeni Swetlanow trat er auf.

Heute feiert er seinen 65. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

http://www.bach-cantatas.com/Bio/Lewis-Keith.htm

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ludmilla Filatowa, geboren am 6. Oktober 1935, ist eine russische Mezzosopranistin.




Sie feiert heute ihren 80. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

http://der-neue-merker.eu/geburtstage-im-oktober-2015

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Pieter van den Berg, geboren am 6. Oktober 1925, ist ein niederländischer Bass.





Heute ist sein 90. Geburtstag.



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

http://www.pietervdberg.nl/biografie.html
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

musikwanderer

Prägender Forenuser

  • »musikwanderer« ist männlich

Beiträge: 4 026

Registrierungsdatum: 20. Januar 2010

42

Dienstag, 6. Oktober 2015, 20:37

Zitat

von Willi: Heute haben wir einen Komponisten mit einem glatten Geburtstag:
Albert Gottlieb Methfessel (* 6. Oktober 1785 in Stadtilm; † 23. März 1869 in Heckenbeck) war ein deutscher Komponist und Dirigent.
Es ist hier OT, aber ich möchte eine kleine, vielleicht interessante Information weitergeben: Methfessel ist sicherlich ein weithin unbekannter Komponist. Aber irgendwo hatte ich den Namen schon mal gelesen - bei Johann Strauß bin ich fündig geworden: Der Musiker hat nämlich ein "Vaterlandslied" von Ernst Moritz Arndt vertont (wer das Gesicht nachlesen oder kennenlernen will, findet es hier: "https://de.wikipedia.org/wiki/Vaterlandslied_%28Arndt%29"), und der Walzerkönig zitiert die Melodie von Methfessel in der Introduktion seines Walzers "Burschen-Lieder" (op.55). Im gleichen Walzer findet sich in der Coda noch die Melodie des sog. Fuchsliedes (Was kommt dort von der Höh').

:hello:
.

MUSIKWANDERER

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

43

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 00:43

7. Oktober 2015:

Komponisten:

Felix August Draeseke, deutscher Komponist, * 7. 10. 1835 - + 26. 2. 1913 --- 180. Geburtstag



Sir Hubert Parry, englischer Komponist, * 27. 2. 1848 - + 7. 10. 1918 --- 97. Todestag



Liebe Grüße

Willi
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 6 966

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

44

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 00:45

Ich weiß nicht, ob Willi ihn für heute ohnehin auf seiner Liste hatte, aber unabhängig davon möchte ich daran erinnern, dass heute vor 89 Jahren der Dirigent Rolf Reuter geboren wurde.



Der gebürtige Leipziger (sein Vater Fritz Reuter war ein renommierter Komponist und Musikpädagoge) studierte in Dresden und kam über Eisenach und Meiningen nach Leipzig, wo er von 1961 bis 1978 als GMD des Opernhauses wirkte. Nach einer dreijährigen Zwischenstation als Chefdirigent der Staatskapelle Weimar kam er 1981 (gemeinsam mit dem neuen Chefregisseur Harry Kupfer) als neuer Musikalischer Oberleiter an die Komische Oper Berlin, wo er 12 Jahre blieb. Danach und daneben war er auch ein reger Konzertdirigent und war auch ein namhafter Lehrer. Sein berühmtester Schüler wurde Wladimir Jurowski.

Mich hat Rolf Reuter mit zahlreichen Dirigaten an der Komischen Oper ("Entführung", "Figaro", "Don Giovanni", "Zauberflöte", "Freischütz", "Carmen" u.a. sowie Konzerte) und anderswo (so dirigierte er u.a. an der Kammeroper Schloss Rheinsberg 1995 den Salieri-"Falstaff" und 1997 die "Undine" von E.T.A. Hoffmann, auch mit dem Orchester der Berliner Hochschule für Musik "Hanns Eisler" erlebte ich ihn) sehr beeindruckt. Er starb am 10. September 2007 in seiner Wahlheimatstadt Berlin, wo er viele Jahrzehnte ein Haus in der direkten Nachbarschaft des Hauses von Kurt Sanderling bewohnte.



https://de.wikipedia.org/wiki/Rolf_Reuter

http://www.rolfreuter.de/

Vier Tage vor dem Fall der Mauer dirigierte Rolf Reuter im November 1989 in der Berliner Gethsemane-Kirche ein denkwüriges Konzert mit dem Titel "Keine Gewalt!":



Es spielt die Staatskapelle Berlin, die Reuter über viele Jahre als Gastdirigent regelmäßig bei Opernaufführungen an der Deutschen Staatsoper Berlin geleitet hatte.

Edit: Sorry, lieber Willi, dass ich dir jetzt in deine Ordnung pfusche, ich ahnte zwar, dass du sicherlich auch schon wieder aktiv bist, aber nun war du mit dem Posten noch zwei Minuten vor mir dran. :untertauch:
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

45

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 00:48

7. Oktober 2015, Fortsetzung:

Dirigenten:

Rolf Reuter, deutscher Dirigent, * 7. 10. 1926 - + 10. 9. 2007 --- 89. Geburtstag



Alfred Wallenstein, US-amerikanischer Cellist und Dirigent, * 7. 10. 1898 - + 8. 2. 1983 --- 117. Geburtstag


Liebe Grüße

Willi :)

_________________________________________________________________________________

Charles Dutoit, Schweizer Dirigent (wohnt in Kanada), * 7. 10. 1936 --- 79. Geburtstag


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

46

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 00:53

Lieber Stimmenliebhaber,

wie sagt der Volksmund schön , hier wegen Rolf Reuter, : "Doppelt genäht hält besser". Ich glaube, er hat es verdient, dass er doppelt erwähnt wurde.

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 6 966

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

47

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 00:57

Lieber Stimmenliebhaber,

wie sagt der Volksmund schön , hier wegen Rolf Reuter, : "Doppelt genäht hält besser". Ich glaube, er hat es verdient, dass er doppelt erwähnt wurde.

Liebe Grüße

Willi :)
Lieber Willi,

ich denke das auch, zumal wir seinen Todestag am 10. September beide nicht auf dem Schirm hatten - insofern ist es nur gerecht, wenn jetzt sein Geburtstag doppelt erwähnt wird. ;)
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

48

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 01:05

7. Oktober 2015, Fortsetzung:

Pianisten:

Shura Cherkassky, amerikanisch-britischer Pianist, * 7. 10. 1909 - + 29. 12. 1995 --- 106. Geburtstag


Liebe Grüße

Willi :)

________________________________________________________________________________

Yundi Li, chinesischer Pianist, * 7. 10. 1982 --- 33. Geburtstag


Eliane Rodrigues, brasilianische Pianistin, 7. 10. 1959 --- 56. Geburtstag




Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

49

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 01:32

7. Oktober 2015, Fortsetzung:

Geiger:

Adam Taubitz, deutscher Geiger, Trompeter, Gitarrist und Komponist, * 7. 10. 1967 --- 48. Geburtstag



Chiara Banchini, Schweizer Geigerin und Dirigentin, * 7. 10. 1946 --- 69. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

50

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 01:49

7. Oktober 2015, Fortsetzung:

SängerInnen:


[b]Frieda Hempel, deutsche Sopranistin, * 26. Juni 1885 -7. 10. 1955
--- 60. Todestag


Mario Lanza, italienisch-amerikanischer Tenor, * 31. 1. 1921 -7. 10. 1959 --- 56. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

51

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 13:46

7. Oktober 2015, Fortsetzung:

SängerInnen:

Wir haben heute noch drei runde Geburtstage:

Jeffrey Dooley, geboren am 7. 10. 1945, ist ein amerikanischer Countertenor.

Er lernt u. a. bei Mark Deller in England und trat auch mit dessen Deller Consort auf. Sein viel beachtetes Debut gab er 977 in der Carnegie Hall.



Er spezialisierte sich auf die Interpretation von frühenglischen Werken sowie auf den Bach- und den Händelgesang. Dazu war er ein geschätzter Pädagoge. Er war auch schriftstellerisch tätig und gehörte zu den Gründern der Gesellschaft Early Music America und der International Society of Early Music Singers.

Heute feiert er seinen 70. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

http://der-neue-merker.eu/geburtstage-im-oktober-2015
__________________________________________________________________________________

Willem Laakmann, geboren am 7. 10. 1940, ist ein niederländischer Bass.


Nach seinem Studium in Maastricht und dann bei Josef Metternich in Köln sang er u. a. an den Opern in Amsterdam, Krefeld-Mönchengladbach, Coburg, Würzburg, Altenburg, , Münster und Düsseldorf-Duisburg.
1994 wirkte er in Hamburg als Bass in der Neunten Beethoven mit.

Heute feiert er seinen 75. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

http://der-neue-merker.eu/geburtstage-im-oktober-2015

__________________________________________________________________________________

Rossitza Trenkova, geboren am 7. Oktober 1935, ist eine bulgarische Sopranistin.


Nach ihrem Studium debütierte sie 1960 am Theater von Burgas und sang in den nächsten Jahren auch an der Oper von Stara Zagora. Sie gastierte auch in Sofia und wurde nach 1970 hauptsächlich als Konzertsolistin bekannt.

Heute feiert sie ihren 80. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

http://der-neue-merker.eu/geburtstage-im-oktober-2015
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

52

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 14:27

7. Oktober 2015, Fortsetzung:

Cellisten:

Noch einen Jubilar haben wir heute:


Yo-Yo Ma (chinesisch 馬友友, Pinyin Mǎ Yǒuyǒu) (* 7. Oktober 1955 in Paris) ist ein amerikanischer Cellist.



Ma, Sohn der Hongkonger Sängerin Marina Lu und des Violinisten, Musik-Professors und Dirigenten Hiao-Tsiun Ma, begann mit dem Cellospiel als Vierjähriger. Als er sieben Jahre alt war, zog seine Familie nach New York City um und mit acht Jahren trat er bereits mit Leonard Bernstein im US-amerikanischen Fernsehen auf. Bernstein vermittelte ihn auch zur Juilliard School, wo er Schüler von Leonard Rose wurde.

Seine 50 Alben erhielten 15 Grammys (Stand 2014);] 1999 erhielt er den Glenn-Gould-Preis. Neben klassischer Musik veröffentlichte er auch Alben mit Bobby McFerrin und ein Album mit Tango-Stücken von Astor Piazzolla. Er spielt ein Stradivari-Cello, bekannt als „Dawidow-Stradivari“, benannt nach Karl Juljewitsch Dawidow, von 1712. Das Instrument befindet sich im Eigentum von LVMH; zuvor gehörte es Jacqueline du Pré.

Er begleitete am 20. Januar 2009 die Inaugurationsfeier von Barack Obama mit einem Quartett und einem von John Williams komponierten Stück, das Kompositionen von Aaron Copland enthielt. Am 29. August 2009 spielte er zu Ehren des verstorbenen Senators Edward Kennedy im Gottesdienst in Boston. 2011 nahm er gemeinsam mit Stuart Duncan, Edgar Meyer und Chris Thile das Album The Goat Rodeo Sessions auf. 2011 erschien eine Sammlung mit 90 CDs (30 Years Outside the Box), die alle Aufnahmen enthält, die Yo-Yo Ma für CBS und Sony Classical gemacht hat.

2012 erhielt er zusammen mit Paul Simon den Polar Music Prize.

Heute feiert er seinen 60. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

https://de.wikipedia.org/wiki/Yo-Yo_Ma
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

53

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 00:06

8. Oktober 2015:

Komponisten:

Giulio Caccini, italienischer Komponist, Sänger, Gesangslehrer und Instrumentalist, * 8. 10. 1551 - + 10. 12. 1618 --- 464. Geburtstag



Christoph Ernst Friedrich Weyse, deutsch-dänischer Komponist, * 5. 3. 1774 - + 8. 10. 1842 --- 173. Todestag



Friedrich Kiel, deutscher Komponist, * 8. 10. 1821 - + 13. 9. 1885 --- 194. Geburtstag



Felix Woyrsch, deutscher Komponist, * 8. 1. 1860 - + 20. 3. 1944 ---
155. Geburtstag


Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

54

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 00:10

8. Oktober 2015, Fortsetzung:

Komponisten:


Komitas Vardapet, armenischer Komponist und vielseitiger Musiker und Musikwissenschaftler, * 8. 10. 1869 - + 22. 10. 1935 --- 146. Geburtstag


Louis Vierne, französischer Organist und Komponist, * 8. 10. 1870 - + 2. 6. 1937 ---
145. Geburtstag


Ernst Hermann Meyer, deutscher Komponist, Musikwissenschaftler, Soziologe und ZK-Mitglied der SED, * 8. 12. 1905 - + 8. 10. 1988 --- 27. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
_______________________________________________________________________________________________________________________________

Bruno Mantovani, französischer Komponist, * 8. 10. 1974 --- 41. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

55

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 00:30

8. Oktober 2015. Fortsetzung:

Dirigenten:


Clemens Schmalstich, deutscher Dirigent und Komponist, * 8. 10. 1880 - 15. 7. 1960 ---
135. Geburtstag


Kurt Redel, deutscher Dirigent und Flötist, * 8. 10. 1918 - 12. 2. 2013 --- 97. Geburtstag


Liebe Grüße

Willi :)

________________________________________________________________________

Alexander Shelley, britischer Dirigent, * 8. 10. 1979 --- 36. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

56

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 00:33

8. Oktober 2015, Fortsetzung:

Geiger:

Michel Schwalbé, polnischer Geiger und Violinpädagoge, * 27. 10. 1919 - + 8. 10. 2012 --- 3. Todestag



_____________________________________________________________________________

Bratschistin:

Tabea Zimmermann, deutsche Bratschistin und Hochschullehrerin, * 8. 10. 1966 --- 49. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

57

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 00:59

8. Oktober 2015, Fortsetzung:

Sängerinnen und Sänger:

Kathleen Ferrier, englische Altistin, * 22. 4. 1912 - + 8. 10. 1953 --- 62. Todestag



Bernd Aldenhoff, deutscher Heldentenor, * 14. Juni 1908 - + 8. Oktober 1959 --- 56. Todestag



Ingvar Wixell, schwedischer Bariton, * 7. 5. 1931 - 8. 10. 2011 --- 4. Todestag



_________________________________________________________________________________________________________________________

Eine besondere Erinnerung habe ich heute noch:

Josef Traxel, der am 29. Juni 1916 geboren wurde und an dessen 99. Geburtstag wir an "Peter und Paul" gedacht haben, starb am 8. Oktober 1975.
Zu diesem Anlass habe ich aus meiner Sammlung diesen Schatz ausgesucht:


Heute ist Josef Traxels 40. Todestag.


Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 6 966

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

58

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 01:37

8. Oktober 1975.
Dann starb Josef Traxel am gleichen Tag wie der Regisseur Walter Felsenstein. Heute ist also auch der 40. Todestag des Gründers der Komischen Oper Berlin.



https://de.wikipedia.org/wiki/Walter_Felsenstein

Im Übrigen habe ich noch eine Bitte: Könntest du vielleicht das auf mich gräuslich wirkende Binnen-I (Beispiel: BratschistInnen) umgehen? Es ist in unserer Orthografie nicht wirklich vorgesehen. Wenn du aus Gründen der Genderkorrektheit nur die Verwendung der männlichen Form ablehnst, kannst du ja beide Formen nennen, also: Bratschistinnen und Bratschisten. Denk mal bitte drüber nach - Danke! :hello:
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

59

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 01:45

Wenn ich ehrlich sein soll, lieber Stimmenliebhaber, dann hat mich das "Binnen-I" schon in meiner aktiven Zeit als Deutschlehrer immer gestört, und so werde ich deinem Wunsche Rechnung tragen (s. o.).

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14 183

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

60

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 01:52

Da hätte ich doch heute beinahe die Pianisten vergessen:

8. Oktober 2015. Fortsetzung:


Pianisten:


Lazaro Uzielli, italienischer Pianist und Musikpädagoge, * 4. 2. 1861 - + 8. 10. 1943 --- 72. Todestag


Emil von Sauer, deutscher Pianist, Komponist und Musikpädagoge, * 8. 10. 1862 - + 29. 4. 1942 --- 153. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher