Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

331

Dienstag, 23. Februar 2016, 08:08

Johann Georg Reutter der Jüngere - Organist und Hofkapellmeister in Wien


WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

332

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:25

Hallo!

Gaetano Brunetti war ein italienischer Komponist, Dirigent und Violinist.



Geboren 1744 in Fano, Italien
Gestorben am 16. Dezember 1798in Madrid

Hier hat Nils Mönkemeyer seine Sonate für Viola eingespielt:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 407

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

333

Dienstag, 23. Februar 2016, 21:54

Nochmal hallo,

Andrés Isasi y Linares | * 1890, † 1940 | Baskisch-spanischer Komponist.



Es gibt einiges von dem Komponisten:

Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

334

Dienstag, 23. Februar 2016, 22:39

Hallo!

Darauf passt Sven Helbig



Geboren 1968 in Eisenhüttenstadt

Hier sind seine Pocket Symphonies:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 784

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

335

Mittwoch, 24. Februar 2016, 04:37

Und ich gehe wieder ein kanppes halbes Jahrtausend zurück in die Vergangenheit , indem ich das "G" nehme:

Andrea Gabrieli, * 1532/33 - + 30. 8. 1585, itaienischer Komponist und Organist:



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

336

Mittwoch, 24. Februar 2016, 21:05

Hallo!

Ich hatte zuletzt das Gefühl, dass die Komponistenkette nur ein Thema für uns 4 oder 5 Taminer ist. Habe aber eben gesehen, dass bei 334 Beiträgen mehr als 10.000 Zugriffe zu verzeichnen sind. Freut mich!

Ich mache weiter mit einem Komponisten, den ich in den letzten Monaten zunehmend zu schätzen lernte:

Antonio Caldara



Geboren 1670 in Venedig
Gestorben am 26. Dezember 1736 in Wien



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

337

Donnerstag, 25. Februar 2016, 04:25

Georges Auric,* 15. Feb. 1899, Lodève, Frankreich, + 24. Juli 1983, Paris,
frz. Komponist, bekannt für Ballettmusik und Filmmusik (u.a. Moulin Rouge,
Lohn der Angst, Rififi, Der Glöckner von Notre Dame, Bonjour Tristesse,
Lieben Sie Brahms)

Georges Aurics “Where Is Your Heart?” aus dem Film Moulin Rouge, 1952,
wurde ein Hit und oft gecovered. Hier die Klavierversion:

https://www.youtube.com/watch?v=puvWDiSRG3E


Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 407

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

338

Donnerstag, 25. Februar 2016, 09:04

Ich nehme das C und nenne

André Caplet | *1878 †1925 | ein französischer Komponist und Dirigent



Hier kann man etwas von dem Komponisten hören:

Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

339

Samstag, 27. Februar 2016, 00:16

Hallo!

Ich nehme den Faden wieder auf:
Jean Baptiste Èdouard du Puy



Geboren 1770 in der Schweiz
Gestorben am 3. April 1822 in Stockholm

Ich kenne als einziges seiner Werke das Fagottkonzert von dieser CD:



Gruß
WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

lutgra

Prägender Forenuser

  • »lutgra« ist männlich

Beiträge: 5 129

Registrierungsdatum: 9. April 2013

340

Samstag, 27. Februar 2016, 09:05

Das Y gibt mir die Möglichkeit den zeitgenössischen japanischen Komponisten Takashi Yoshimatsu (*18. März 1953) zu listen.



allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

341

Samstag, 27. Februar 2016, 10:01

Jakob Ullmann, * 1958 Freiberg/Sachsen, Schulbesuch in Naumburg/Saale, Studium der Kirchenmusik in Dresden,
Promotion zum Dr. phil. in Braunschweig, seit 2008 Professor für Komposition, Notationskunde und Musiktheorie in Basel
Quelle: http://www.jakob-ullmann.com





WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

342

Samstag, 27. Februar 2016, 10:20

Hallo!

Weiter geht´s mit Bohuslav Martinu



Geboren am 8. Dezember 1890 in Tschechien
Gestorben am 28. August 1959 in der Schweiz

Ich besitze seine Cellosonaten in der Einspielung mit Steven Isserlis:


Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 407

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

343

Samstag, 27. Februar 2016, 12:59

Zur Abwechslung wieder eine Komponistin:

Pauline Viardot-Garcia | *1821, † 18.05.1910 | Mezzosopranistin, Pianistin und Komponistin



Auf dieser Scheibe ist eine Violinsonate von ihr enthalten:

Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

344

Samstag, 27. Februar 2016, 20:13

Giuseppe Matteo Alberti 1685 - 1751, italienischer Komponist des Barock
und Violinist mit Dienstort Bologna


Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 407

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

345

Samstag, 27. Februar 2016, 20:26

Heute herrscht hier ja Hochbetrieb! – ich habe Verwendung für das e:

Ernst Dietrich Adolph Eichner | *1740 †1777 | deutscher Komponist, außerdem Fagottist sowie auch Konzertmeister.

Folgende Scheiben möchte ich vorstellen:

Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

346

Samstag, 27. Februar 2016, 21:45

Wolfgang Rihm, * 1952

Mit meinem geliebten RSO Stuttgart:


William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 784

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

347

Montag, 29. Februar 2016, 22:27

Ich nehme das "M" und nominiere

Francosco Manfredini, italienischer Zeitgenosse Bachs und Händels:
* 22. 6. 1684 - + 6. 10. 1762



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 407

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

348

Donnerstag, 3. März 2016, 19:14

So langsam wird's enge …

Isaac Albeniz | *1860 †1909 | spanischer Komponist und Pianist.



An Einspielungen möchte ich eben nennen :

Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

349

Donnerstag, 3. März 2016, 22:51

Hallo!

Ich denke, da geht schon noch einiges:

Marie-Joseph Canteloube de Malaret



Geboren am 21. Oktober 1879
Gestorben am 4. November 1957
Jeweils in Frankreich

Hier das Werk, das wohl die meisten kennen:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

350

Freitag, 4. März 2016, 03:08

Henri Tomasi
*1901 Marseille; † 13. Januar 1971 Paris, französischer Komponist und Dirigent u.a. Orchestre Nationale de France, Orchestre Radio Symphonique de la Radiodiffusion und als Gastdirigent.


Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 407

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

351

Freitag, 4. März 2016, 11:23

Und schon wieder das seltene I:

Heinrich Isaac | *1450 †1517 | franko-flämischer Komponist und Sänger der Renaissance (lt. Wikipedia)



Auf dieser CD ist ein Werk enthalten:

Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 784

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

352

Samstag, 5. März 2016, 03:02

Dann nehme ich mit Freude das "C" und nominiere ein Schwergewicht mit "C":

Luigi Cherubini, italienischer Komponist der Klassik und der frühen Romantik, der besonders durch seine 30 Opern und über 50 geistlichen Vokalwerke hervorgetreten ist:
* 14. 9. 1760 - + 15. 3. 1842 (in 10 Tagen ist sein 174. Geburtstag, d. h. im nächsten Jahr haben wir ein Cherubini-Jahr).

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/c…i_Cherubini.jpg

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

353

Samstag, 5. März 2016, 08:28

Zeitgenössischer amerikanischer Komponist und Dirigent

Anthony Iannaccone, * 1943 New York City, Copland Schüler





https://en.wikipedia.org/wiki/Anthony_Iannaccone

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

354

Samstag, 5. März 2016, 08:42

Hallo!

Edgar Meyer, amerikanischer Kontrabassist und Komponist.

Geboren am 24. November 1960



Wer diese Hilary Hahn - Einspielung von Barbers Violinkonzert besitzt, kennt auch Konzert, das Edgar Meyer ihr gewidmet hat:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 407

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

355

Samstag, 5. März 2016, 09:03

Den hatten wir auch noch nicht:

Miklós Rózsa | *1907 †1995 | ungarisch-amerikanischer Komponist (Filmmusikkomponist)



Hier kann man u.a. das Cellokonzert hören:

Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

356

Samstag, 5. März 2016, 11:59

Leroy Anderson, 1908 - 1975, amerikanischer Komponist
mit Klassikern wie "Sleigh ride", "Typewriter", ...
Arthur Fiedler und seine Boston Pops machten Andersons
Musik populär:



https://www.youtube.com/watch?v=yEp94r8qqSM

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

357

Samstag, 5. März 2016, 19:31

Hallo!

Nun bin ich bekanntlich kein großer Lang Lang - Freund. Aber auf dieser CD



findet sich das Klavierkonzert dieses Herrn:

Nigel Hess



Geboren am 22. Juli 1953 im Vereinigten Königreich.

Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 784

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

358

Samstag, 5. März 2016, 21:31

Ich nehme das "L" und habe da den italienischen Barockkomponisten

Pietro Locatelli, * 3. 9. 1695 - + 30. 3. 1764



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich
  • »WoKa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 562

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

359

Samstag, 5. März 2016, 22:06

Hallo!

Als Komponist eher unbekannt ist der Fagottist Olthuis Kees



Geboren wurde er am 28. November 1940 in Amsterdam.

Das einzige Stück, das ich von ihm besitze, befindet sich auf dieser CD des Fagottisten Bram van Sambeek. Es handelt sich um das knapp 20-minütige Werk Capricho.



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

allegro_assai

Prägender Forenuser

  • »allegro_assai« ist männlich

Beiträge: 864

Registrierungsdatum: 31. März 2005

360

Sonntag, 6. März 2016, 09:09

Weiter mit

Johann Hermann Schein 1586 - 1630, Komponist des Frühbarock

hier mit seinen Banchetto musicale vertreten: