Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Alfred_Schmidt

Administrator

  • »Alfred_Schmidt« ist männlich
  • »Alfred_Schmidt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19 201

Registrierungsdatum: 9. August 2004

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 19:05

Voting-Threads 2014 -Trailer

An Voting-Threads scheiden sich die Geister. Zum einen finden die einen, es wären simple Threads wo jeder nur 3 oder 5 Namen hinschreiben muß, zum andern meinen die anderen, es wäre nun bereits über alles abgestimmt. Dennoch beleben Voting Threqads das Forum und nehmen ihm ein wenig von der Strenge, die ich zwar liebe, die aber auch nicht übertrieben werden sollte. Prinzipiell sind mir alle Threads lieber, die das Thema "Klassik" betreffen als solche über Preisträger gewisser Schlagerfestivals, welch unter Umständen Mitgliedsanwärter von einer Registrierung abhalten könnten.......
Ich werde daher in den nächsten Stunden den ersten Voting Thread 2014 starten. Er wird den lebenden Dirigenten gewidmet sein.
Zum einen hat sich hier ja die Szene gewaltig geändert. Ich selbst habe beispielsweise fast keine lebenden "Lieblingsdirigenten - die meinen ruhen schon lange. Aber das gilt natürlich nicht für alle Mitglieder.
Es werden aber auch andere Voting-Treads folgen. Prinzipiell kann jedes Mitglied solch einen Voting Thread aufmachen und sogar die wichtigsten Regeln selber aufstellen.

EINIGE GRUNDREGELN gebe ich indes schon vor:

1. Jeder dieser Threads muß mit den Worten Voting-Threads beginnen
2. Jeder der solch einen Thread eröffnet ist für das Erstellen von Zwischenständen und einem Endstand zum Jahresende verantwortlich
(das war in der Vergangenheit einer der Schwachpunkte unserer Votiung-Threads - und auch ich habe hier nicht immer zufriedenstellen agiert.
3) Es sollt irgendwie Sorge dafür getragen werden, daß die Beiträge über die bloße Nennung einiger Namen hinausgeht.
Ich werde noch heute einige Threads dieser Serie starten - als anregendes Beispiel gewissermaßen

_______________________________

Gedanken zu dieser neuen Serie - Anregungen, Lob, Kritik etc wird hier gern gelesen - und ich werde nach Maßgabe meiner Zeit - hier antworten so gut ich kann

mit freundlichen Grüßen aus Wien
Alfred

MIT ARBEIT VERSAUT MAN SICH DIE GANZE FREIZEIT