Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

871

Samstag, 8. September 2018, 19:42

Claudio Scimone ist gestorben

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

Melomane

Fortgeschrittener

  • »Melomane« ist männlich

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 8. November 2017

872

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:29

Wie die Bayerische Staatsoper mitteilt, ist die Sopranistin Hildegard Hillebrecht am 7. Oktober 2018 im 91. Lebensjahr verstorben. Sie gehörte dem Ensemble des Hauses zwischen 1960 und 1977 an. Besondere Berühmtheit erlangte sie als Richard-Strauss-Sängerin. Auch ihre "Jenufa" unter Rafael Kubelik und an der Seite von Astrid Varnay erregte großes Aufsehen.

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 8 059

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

873

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:38

Wie die Bayerische Staatsoper mitteilt, ist die Sopranistin Hildegard Hillebrecht am 7. Oktober 2018 im 91. Lebensjahr verstorben. Sie gehörte dem Ensemble des Hauses zwischen 1960 und 1977 an. Besondere Berühmtheit erlangte sie als Richard-Strauss-Sängerin. Auch ihre "Jenufa" unter Rafael Kubelik und an der Seite von Astrid Varnay erregte großes Aufsehen.

Schade, aber zuindest ein schönes Alter. "'s ist halt der Lauf der Welt."
Hier ihre angesprochene Jenufa neben der Varnay als Küsterin:

https://www.youtube.com/watch?v=lLFH_GqxqWI&t=1765s
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 891

Registrierungsdatum: 30. August 2017

874

Freitag, 19. Oktober 2018, 18:19

Und hier....

klick
.....Sehr preiswert! :D

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

wega

Profi

  • »wega« ist männlich

Beiträge: 343

Registrierungsdatum: 26. Mai 2009

875

Montag, 22. Oktober 2018, 07:57

Hildegard Hillebrecht als Mozart-Sängerin

Hallo,
ich habe eine Aufnahme von Walhall-Classics, da singt Hildegard Hillebrecht die Ilia in Idomeneo von Wolfgang Amadeus Mozart, an der Seite von Rudolf Schock, eine Live-Aufnahme aus Salzburg, wohl 1956. Sehr hörenswert.
Schöne Grüße
wega

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 17 600

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

876

Montag, 22. Oktober 2018, 13:02

Und hier, in meiner ewigen Zauberflöten-Referenz:

singt sie die Erste Dame:
Schon seit über 52 Jahren erfreue ich mich an dieser herrlichen Oper und ihren Protagonisten, eben auch Hildegard Hillebrecht. Ich gestehe, ich muss meinem Alter Tribut zollen, ich wusste, dass ich sie in meiner Sammlung hatte, hatte aber vergessen, dass ich sie schon so lange in einer meiner ersten Operngesamtaufnahmen hatte. (Die zweite war der Freischütz unter Eugen Jochum).

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 644

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

877

Freitag, 9. November 2018, 23:23

Hallo!

Als ich noch näher am Jazz war, war er einer meiner ganz Großen:

Der Jazz-Trompeter Roy Hargrove ist im Alter von 49 Jahren verstorben. Der zweifache Grammy-Gewinner war äußerst breit aufgestellt, was diese beiden Aufnahmen belegen sollen:

Roy Hargrove Straßbourg / St. Denise

RH Factor Hold on

Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Melomane

Fortgeschrittener

  • »Melomane« ist männlich

Beiträge: 258

Registrierungsdatum: 8. November 2017

878

Samstag, 10. November 2018, 18:01

Allan Evans

Der US-amerikanische Bassbariton Allan Evans (Jahrgang 1941) wurde am gestrigen 9.11.2018 tot in seiner Mannheimer Wohnung aufgefunden. Das Nationaltheater Mannheim hat die heutige Vorstellung "Die Meistersinger von Nürnberg" seinem Angedenken gewidmet.
Neben seinen Festengagements am Theater Trier, dem Theater Basel, dem Nationaltheater Mannheim und dem Staatstheater Kassel gastierte er an zahlreichen international renommierten Bühnen wie der Deutschen Oper Berlin und der Bayerischen Staatsoper München. 1996 wurde ihm durch das Land Baden-Württemberg der Titel "Kammersänger" verliehen.
Noch im Frühjahr diesen Jahres stand Evans als Arkel in einer Studioproduktion von "Pelléas und Melisande“ am Nationaltheater Mannheim als Arkel auf der Bühne.


lutgra

Prägender Forenuser

  • »lutgra« ist männlich

Beiträge: 5 158

Registrierungsdatum: 9. April 2013

879

Dienstag, 13. November 2018, 19:51

Der deutsche Vibraphonist Wolfgang Schlüter verstarb gestern an seinem 85. Geburtstag.



Dieses wunderbare Vinyl-Album (Country Children) wird heute abend aufgelegt


Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 896

Registrierungsdatum: 29. März 2005

880

Dienstag, 13. November 2018, 22:01

Walter Hagen-Groll (1927-2018)



Wie die Deutsche Oper Berlin mitteilt, ist Prof. Walter Hagen-Groll bereits am 3. November 91-jährig in Salzburg verstorben.

Er war zwischen 1961 und 1984 Chordirektor der Deutschen Oper Berlin, anschließend bis 1986 in derselben Funktion an der Wiener Staatsoper. Daneben war er von 1962 bis 1988 Chorleiter der Salzburger Festspiele sowie von 1971 bis 1974 Leiter des New Philharmonia Chorus in London. Ferner assistierte er zwischen 1960 und 1962 bei den Bayreuther Festspielen neben Wilhelm Pitz.
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 896

Registrierungsdatum: 29. März 2005

881

Gestern, 23:13

Rolf Hoppe (1930-2018)



Kurz vor seinem 88. Geburtstag ist der grandiose Schauspieler Rolf Hoppe (* 6. Dezember 1930 in Ellrich; † 14. November 2018 in Dresden) leider von uns gegangen, wie ich gerade mit Bestürzung las.

R. I. P.

https://www.tagesschau.de/inland/rolf-hoppe-105.html
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid