Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 471

Freitag, 21. September 2018, 19:50

Hallo

https://www.amazon.com/Sonatas-Haydn-Moz…z/dp/B001EO2UIG


J Haydn

Klaviersonate Nr.62 Es-Dur Hob XVI: 52

Rafal Blechacz, p

(DG, DDD, 2008)

LG Siamak

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 434

Registrierungsdatum: 11. August 2004

4 472

Freitag, 21. September 2018, 20:56

Zum musikalischen Tagesabschluss:



-Weber, Ouvertüre zu "Oberon", Aufnahme vom 02.11.1980 und Beethoven, Sinfonie Nr. 3, Aufnahme vom 21.04.1977, jeweils Liveaufnahmen.

Ein wahrlich "heroischer" Beethoven voller Größe und Spannung. :hail:
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 473

Freitag, 21. September 2018, 21:07


Marc-Antoine Charpentier

Miserere H. 219
Motetten H. 372, H. 346, H. 434

Mellon, Poulenard, Ledroit, Kendall, Kooy
Choeurs et Orchestre de la Chapelle Royal
Philippe Herreweghe
(AD: 1985)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 474

Freitag, 21. September 2018, 22:30

Und so geht's weiter ...


Jean-Philippe Rameau

Grands Motets
In convertendu
Quam dilecta
Laboravi

La Chapelle Royale
Philippe Herreweghe
(AD: 1982)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 475

Freitag, 21. September 2018, 23:39

Hallo

https://www.amazon.de/Klaviersonaten-Op-…a/dp/B000025ZIR


LvBeethoven

Klaviersonate Nr.1 f-moll Op.2 Nr.1

Murray Perahia, p

(Sony, DDD, 1994)

LG und gute Nacht

Siamak

musikwanderer

Prägender Forenuser

  • »musikwanderer« ist männlich

Beiträge: 4 314

Registrierungsdatum: 20. Januar 2010

4 476

Samstag, 22. September 2018, 00:03

Eine zweite CD mit Lazar Berman aus nebenstehender Box hat mich heute beschäftigt. Auf ihr sind zwei Live-Mitschnitte von Gostelradiofund, wobei der Aufnahmeort nicht, die Aufnahmedaten nur unvollständig genannt werden: So spielte Bermann 1955 (keine Tages- und Monatsangabe) die h-Moll-Sonate vor zunächst laut hüstelndem Publikum, das jedoch plötzlich, wie abgeschnitten, andächtig still wurde und nach 28 Minuten in einen Beifallssturm ausbrach. Ich bin kein Kenner dieser Sonate, empfinde sie als 'schwer' und habe sie bisher höchstens ein- oder zweimal gehört. Ich kann aber nicht leugnen, wie das Publikum von Bermans Vortrag wirklich fasziniert zu sein. Aber außer, dass mich Bermans pianistisches Können fasziniert hat, sagte mir dieser Liszt nichts - die Musik entzündete keinen Funken in mir. Übrigens hatte ich den Eindruck, dass die Sonate in Stereo aufgenommen wurde, doch fehlte auf der Pappschachtel (wie auch auf der CD-Rom) eine entsprechende Angabe.
Ganz anders, wesentlich einfacher für mich zu verstehen, waren die Transkriptionen Liszts von Schubert-Liedern. Das hat sicherlich damit zu tun, dass mir diese Lieder inzwischen bekannt sind - ich habe vor etlichen Jahren die Gesamtaufnahme von Naxos, die Ulrich Eisenlohr vorbildlich betreut hat, erworben. Berman spielte diese Werke 1981 ein, ebenfalls ein Live-Mitschnitt:
Der Leiermann
Täuschung
Gretchen am Spinnrad
Die junge Nonne
Ave Maria
Erlkönig
Berman geht, so habe ich es empfunden, auf den textlichen und gesangsmäßigen Stil ein, lässt es aber bei der Erlkönig-Transkription an den richtigen Stellen auch mal dramatisch klingen. Dabei gelingt es ihm hervorragend, die Stimmen des Vaters, des Kindes und des Elfenkönigs aus seinem Instrument zu 'kitzeln'. Wunderbar.

Eine weitere CD, auf der die h-Moll-Sonate ebenfalls von einem großen Pianisten gespielt wird, nämlich Alfred Brendel, der sie 1959 in Wien aufgenommen hat. Sein pianistisches Können steht natürlich außer Zweifel, doch gelingt es auch ihm nicht, mir die Komposition begreiflicher zu machen. Desweiteren ist die Klaviersonate 'après une lecture de Dante' zu hören, die ich auch von Berman interpretiert gehört habe. Außerdem füllen die folgenden Stücke
Bagatelle sans tonalité
Czardas macabre
La lugubre gondola
Mephisto Walzer Nr.1
die CD. Alles unbekannt Stücke - ich nehme den ersten Mephisto-Walzer aus -, die mir nach erstem Hören nicht näher gekommen sind...

:hello:
.

MUSIKWANDERER

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 546

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

4 477

Samstag, 22. September 2018, 08:46

Guten Morgen allerseits …


Grandval, Clémence de (1828-1907)
Oboenkonzert d-moll


SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart,
Andrey Boreyko

Lajos Lencses, Oboe

HÄNSSLER Classic | Aufnahme von 2006
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 478

Samstag, 22. September 2018, 08:49

Hallo

https://www.amazon.com/Sonatas-Haydn-Moz…z/dp/B001EO2UIG

LvBeethoven

Klaviersonate Nr.2 A-Dur Op.2 Nr.2

Rafal Blechacz, p

(DG, DDD, 2008)

https://www.amazon.com/Rubinstein-Collec…n/dp/B0014K8EQC

LvBeethoven

Klaviersonate Nr.3 C-Dur Op.2 Nr.3

Artur Rubinstein, p

(RCA, ADD, 1963)

LG Siamak

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 434

Registrierungsdatum: 11. August 2004

4 479

Samstag, 22. September 2018, 09:29

Der musikalische Tag beginnt mit "leichter Kost" ;) (wobei, für Wagner Verhältnisse stimmt es sogar):

Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 480

Samstag, 22. September 2018, 10:32

Hallo, weiter geht es

https://www.google.de/search?ei=Q_2lW7qn…bLj_l4-l04POCM:


LvBeethoven

Klaviersonate Nr.4 Es-Dur Op.7

Sviatoslav Richter, p

(Brillant, ADD, live, Moskau, 1974)

https://www.amazon.com/Beethoven-Piano-S…e/dp/B000CQM4MY

LvBeethoven

Klaviersonate Nr.5 c-moll Op.10 Nr.1

Gerhard Oppitz, p

(Hänssler, DDD, 2004)

LG Siamak

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 481

Samstag, 22. September 2018, 10:51

CD 26 aus gezeigter Box:

David del Tredici
Tattoo for Orchestra

Ned Rorem
Violinkonzert

Leonard Bernstein
Konzert für Orchester "Jubelee Games"

Gidon Kremer, Violine (Rorem)
Jose Edoardo Chama, Bariton (Bernstein)
New York Philharmonic (Del Tredici, Rorem)
Israel Philharmonic (Bernstrin)
Leonard Bernstein
(AD: 1988/89)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 482

Samstag, 22. September 2018, 12:05

Jetzt diese Platte:

Joaquin Rodrigo
Concierto de Aranjuez

Stephen Goss
The Albeniz Concerto
(Konzert für Gitarre und Orchester nach Klaviermusik von Isaac Albeniz)

Isaac Albeniz: Espana, op. 165

Joaquin Rodrigo: Introducion y danza

Xufei Yang, Gitarre
Orquestra Simfonica de Barcelona
Eiji Oue
(AD: 12. - 15. Juli 2010)

Grüße
Garaguly

4 483

Samstag, 22. September 2018, 12:29

Netrebko/Barenboim 2009.
War in meinen Ohren jetzt nicht unbedingt eine Sternstunde der subtilen Kunst des Liedgesangs.



Nun Bruckner 5 mit Chailly. Man muss dabei ständig den Lautstärkeregler in Bewegung halten, denn entweder hört man fast nichts oder alle Nachbarn hören alle Fortissimo-Stellen.

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 546

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

4 484

Samstag, 22. September 2018, 16:17

Ein berühmtes geistliches Werk:


Brahms, Johannes (1833-1897)
Ein Deutsches Requiem op 45


Berliner Philharmoniker,
Claudio Abbado

Cheryl Studer, Sopran; Andreas Schmidt, Bariton
Schwedischer Rundfunkchor | Eric Ericson-Kammerchor

Aufnahme von 1992

Eine der schönsten Aufnahmen von op 45! :thumbsup: :thumbsup:
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Accuphan

Prägender Forenuser

  • »Accuphan« ist männlich

Beiträge: 1 771

Registrierungsdatum: 7. Februar 2007

4 485

Samstag, 22. September 2018, 17:02

Saint-Saëns: KK


Im Autoradio wurde auf Saint-Saëns' Klavierwerk verwiesen und die Aufnahmen mit Chamayou. Siehe da, das CD-Regal hat sowas im Angebot...
"mit Bravour"

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 486

Sonntag, 23. September 2018, 09:21

Hallo

LvBeethoven

https://www.amazon.com/Piano-Sonatas-3-B…n/dp/B000005I6V


Klaviersonate Nr.6 F-Dur Op.10 Nr.2

Alfredo Perl, p

(ArteNova, DDD, 1994)

https://www.amazon.com/Geza-Anda-BEETHOV…T/dp/B001CDL8PA


Klaviersonate Nr.7 D-Dur Op.10 Nr.3

Geza Anda, p

(Audite, AAD, 1955)

LG Siamak

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 487

Sonntag, 23. September 2018, 09:59

Hallo

LvBeethoven

Klaviersonate Nr.8 c-moll Op.13 ‚Pathétique‘

Alfred Brendel, p

(Philips, ADD, 1975)

Klaviersonate Nr.9 E-Dur Op.14 Nr.1

Jan Panenka, p

(Supraphon, ADD, 1968)

LG Siamak

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 488

Sonntag, 23. September 2018, 10:20

Das war der musikalische Sonntagseinstieg. Die Einspielung ist weniger dem Aufgeraut-Ruppigen verpflichtet als vielmehr dem Schönklang. Und das war jetzt in der vergangenen Stunde genau das Richtige für mich.


Antonio Vivaldi

Fagottkonzerte
a-Moll RV 497, C-Dur RV 473, F-Dur RV 491, C-Dur RV 466, C-Dur RV 469, g-Moll RV 496

Tamas Benckos, Fagott
Nicolaus Esterhazy Sinfonia
Bela Drahos
(AD: 2007)

Grüße
Garaguly

4 489

Sonntag, 23. September 2018, 10:24

Ligeti: Klavierkonzert

Aimard / Asko Ensemble / de Leeuw

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 490

Sonntag, 23. September 2018, 10:46

Jetzt das. Barock bleibt's ...


Georg Friedrich Händel

Concerto a due cori F-Dur HWV 334
Concerto a due cori B-Dur HWV 332
Concerto a due cori F-Dur HWV 333

Freiburger Barockorchester
Petra Müllejans, Ltg.
(AD: 2017)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 491

Sonntag, 23. September 2018, 11:10

Hallo

LvBeethoven

Klaviersonate Nr.10 G-Dur Op.14 Nr.2

Jan Panenka, p

(Supraphon, ADD, 1968)

LG Siamak

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 641

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

4 492

Sonntag, 23. September 2018, 11:21

Hallo!

Die passende Musik für einen leicht verregneten Sonntag:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 493

Sonntag, 23. September 2018, 11:33


Robert Schumann

Klavierkonzert a-Moll, op. 54
Fantasiestücke, op. 12

Miki Yumihari, Klavier
Deutsches Symphonieorchester Berlin
Christian Arming
(AD: März und August 2011)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 494

Sonntag, 23. September 2018, 11:56

Hallo

LvBeethoven

Klaviersonate Nr.11 B-Dur Op.22
Klaviersonate Nr.12 As-Dur Op.26

Arturo Benedetti Michelangeli, p

(Ermitage, DDD, live, 1981)

LG Siamak

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 495

Sonntag, 23. September 2018, 16:06


Ludwig van Beethoven

Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll, op. 37

Olli Mustonen, Klavier und Ltg.
Tapiola Sinfonietta
(AD: Oktober 2007)

Grüße
Garaguly

4 496

Sonntag, 23. September 2018, 16:27

Ligeti: Lontano und Atmospheres / Wiener Philharmoniker / Abbado

Klavierkonzert / Aimard / Boulez

Sport lässt Menschen besser aussehen - Wein aber auch.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 497

Sonntag, 23. September 2018, 16:42


Erkki Melartin

Lyrische Suite Nr. 3 "Impressions de Belgique"

Tampere Philharmonic Orchestra
Leif Segerstam
(AD: Oktober 1998)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

4 498

Sonntag, 23. September 2018, 18:02

Hallo

LvBeethoven

Klaviersonate Nr.13 Es-Dur Op.27 Nr.1

Claudio Arrau, p

(Ermitage, ADD, live, Ascona, 1971)

LG Siamak

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 499

Sonntag, 23. September 2018, 20:49


Louise Farrenc

Air russe varie, op. 17
Trente Etudes dans taus les tons majeurs et mineurs, op. 26 (Auswahl)
Valse brilliante, op. 48
Nocturne, op. 49
Variations brilliantes, op. 15

Konstanze Eickhorst, Klavier
(AD: 28. - 31. Mai 2002)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 415

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

4 500

Sonntag, 23. September 2018, 21:50

Nach der doch etwas säuselnd-seichten (allerdings angenehm seichten :D ) Platte mit den Farrenc-Klavierwerken, braucht's jetzt Wuchtigeres.


Felix Weingartner

Ouvertüre "Aus ernster Zeit", op. 56

Sinfonieorchester Basel
Marko Letonja
(AD: 13. - 14. Juni 2006)

Grüße
Garaguly

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher