Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 531

Montag, 11. Juni 2018, 11:10

11. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten III:

Alexandre Tansman, polnisch-französischer Komponist, * 11. 6. 1897 - + 15. 11. 1986 --- 121. Geburtstag





Wissarion Schebalin, russischer Komponist, (siehe 28. 5.), * 11. 6. 1902 --- 116. Geburtstag



Carmine Coppola, amerikanischer Komponist, * 11. 6. 1910 - + 26. 4. 1991 --- 108. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 532

Montag, 11. Juni 2018, 11:15

11. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten IV:

Alexander Lokschin, russischer Komponist, * 19. 19. 1920 - + 11. 6. 1987 --- 31. Todestag


Liebe Grüße

Willi :)

Carlisle Floyd, amerikanischer Komponist, * 11. 6. 1926 --- 92. Geburtstag



Dragomir Josifow,
bulgarischer Komponist, Dirigent und Pianist, * 11. 6. 1966 --- 52. Geburtstag




Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 533

Montag, 11. Juni 2018, 13:10

11. Juni 2018, Fortsetzung:

Dirigenten:

Rolf Agop, deutscher Dirigent und Hochschullehrer, * 11. 6. 1908 - + 15. 10. 1998 --- 110. Geburtstag


Rafael Frühbeck de Burgos, * 15. 9. 1933 - + 11. 6. 2014 --- 4. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 534

Montag, 11. Juni 2018, 13:26

11. Juni 2018, Fortsetzung:

Sängerinnen I:

Gertrude Rünger, deutsche Altistin, später dramatischer Sopran, * 1899 - + 11. 6. 1965 --- 53. Todestag



Risë Stevens, amerikanische Mezzosopranistin und Altistin, * 11. 6. 1913 - + 20. 3. 2013 --- 103. Geburtstag (Risë Stevens starb am 20. März 2013 in den Abendstunden in ihrer Wohnung in Manhattan in ihrem 100. Lebensjahr).



Lilian Benningsen, österreichischer Mezzosopranistin und Altistin, * 17. 2. 1924 - + 12. 6. 2014 --- 3. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 535

Montag, 11. Juni 2018, 13:50

11. Juni 2018, Fortsetzung:

Sänger:

Apollo Granforte, italienischerr Bariton, * 20. 7. 1886 - + 11. 6. 1975 --- 43. Todestag



Francsco Albanese,
italienischer Tenor, * 13. 8. 1912 - + 11. 6. 2005 --- 13. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)

Rolf Kühne, deutscher Bass-Bariton, * 11. 6. 1932 --- 86. Geburtstag

Der vierte Satz der Neunten in einer kraftvollen Interpretation aus dem Jahre 1964 iim Prager Rudolfinum mit einem fabelhaften Solistenquartett, Chor und Orchester unter dem großen Paul Kletzki


Vladimir Galouzine,
russischer Tenor, * 11. 6. 1956 --- 62. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 536

Montag, 11. Juni 2018, 14:00

11. Juni 2018, Fortsetzung:

Pianisten:

Roland Pröll, deutscher Pianist und Musikpädagoge, * 11. 6. 1949 --- 69. Geburtstag



Konstantin Scherbakow, russischer Pianist, * 11. 6. 1963 --- 55. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

Organistin:

Rolande Falcinelli, französischer Organistin, Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin, * 18. 2. 1920 - + 11. 6. 2006 --- 12. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 537

Montag, 11. Juni 2018, 14:06

11. Juni 2018, Fortsetzung:

Flötistin:

Kathinka Pasveer, holländische Flötistin, * 11. 6. 1959 --- 59. Geburtstag



Cellist:

Matthias Lorenz, deutscher Cellist, * 11. 6. 1964 --- 54. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 7 947

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

7 538

Montag, 11. Juni 2018, 17:56

Lieber Willi, kann es sein, dass du heute ein bissl vorarbeiten wolltest und deshalb die Sängerinnen von morgen gleich mitgemacht hast? 8-)

Die Damen
Lilian Benningsen
sowie
Mimi Coertse
und
Lucia Aliberti

sind nämlich wirklich erst morgen dran! :yes: :D :hello:
Dafür hattest du aber doch bestimmt den 20. Todestag von Lucia Valentini Terrani in deiner Liste für heute, oder?
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 7 947

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

7 539

Montag, 11. Juni 2018, 23:45

Sängerische Ergänzung zum heutigen 11. Juni 2018

Bei der Erfassung der Besetzungszettel der Deutschen Staatsoper Berlin ist mir mehrfach die Sopranistin Christa Schroedter untergekommen, die als Konstanze in der "Entführung aus dem Serail" bis 1972 häufig am Opernhaus unter den Linden gastierte.

Nun las ich zufällig beim Online-"Merker", dass sie heute 90 Jahre alt geworden sei.
Folgende Vita findet sich bei den Jubiläen im "Online-Merker":

Zitat

11.6. Christa SCHRÖDTER wird 90

Sie studierte in Berlin bei A. Lommatzsch, dann bei Helene Jung in Weimar. 1958 kam es zu ihrem Bühnendebüt an der Staatsoper Berlin in der Rolle der Barbarina in »Figaros Hochzeit«. 1956-59 war sie als Elevin im Opernstudio der Berliner Staatsoper und übernahm bereits kleinere Partien an diesem Opernhaus. 1959 wurde sie an das Nationaltheater von Weimar engagiert, an dem sie sehr erfolgreich war. Seit 1967 war sie durch einen Gastspielvertrag auch der Berliner Staatsoper verpflichtet.
Sie sang Partien aus dem lyrischen wie dem Koloraturfach und gastierte an Bühnen in Ostdeutschland wie in der Sowjetunion; hinzu kam eine bedeutende Karriere im Konzertsaal. Neben ihrer Bühnen- und Konzertkarriere nahm sie einen Lehrauftrag an der Musikhochschule von Weimar wahr.

Schallplatten: Eterna.

Quelle: https://onlinemerker.com/geburtstage-im-juni-2018/


Offensichtlich ist gesichert, dass die Sängerin heute vor 90 Jahren geboren wurde, und offensichtlich ist keine Todesmeldung bekannt, worauf ich aber nichts geben würde, denn schließlich wurde die Öffentlichkeit bis heute nicht wirklich offiziell über das Ableben von Kammersänger Karl-Heinz Stryczek informiert - warum sollte dies in einem weniger prominenten Fall zwingend anders sein?
Wenn Frau Schroedter (so die Schreibung auf den Besetzungszetteln in Berlin und Weimar) jedoch heute tatsächlich ihren 90. Geburtstag feiern konnte, dann möchte ich ganz herzlich gratulieren und ihr noch einen schönen Lebensabend wünschen! :jubel: :jubel: :jubel:

Leider kann ich weder ein Foto noch eine Aufnahme der Sängerin einstellen, ich habe ihre Stimme noch nie gehört. :(



Die einzige ETERNA-Aufnahme mit ihrer Beteiligung, die ich eruieren konnte, war mal als LP erhältlich, ist aktuell gebraucht in einer Auflage von 1 Stück sogar bei amazon erhältlich, hat es aber wahrscheinlich nie auf CD geschafft:
https://www.amazon.de/Jean-Kurt-Forest-H…e+von+Hiroshima


Eine Oper, die heute weitestgehend vergessen ist, und das vermutlich nicht einmal sehr zu Unrecht.


Wie gerne würde ich ihre Martern-Arie einmal hören, denn wer über Jahre in einer so anspruchsvollen Rolle, wie es Mozarts Konstanze nunmal zweifellos ist, immer wieder als Gast ans erste Opernhaus des Landes verpflichtet wurde, kann so schlecht nicht geklungen haben.


Wer oben auf den Button "StOB" klickt, kommt dort schnell zu meinem Besetzungsarchiv, kann dort im Suchfeld "Schroedter" eingeben und bekommt dann ihre Berliner Auftritte angezeigt. Wenn ich mich nicht verzählt habe, sang die Sängerin zwischen 1967 und 1972 die Konstanze an der Deutschen Staatsoper Berlin immerhin 18x.
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 540

Montag, 11. Juni 2018, 23:53

In der Tat,

lieber Stimmenliebhaber, habe ich die beiden B eiträge verwechselt, sie standen in meine Dateiblock direkt untereinander. Ich werde den einen von der Moderation löschen lassen und den anderen verfasse ich jetzt:

11. 6. 2018, Fortsetzung:

Sängerinnen II:

Marina Krilovici, * rumänische Sopranistin 11. 6. 1942 --- 76. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

Lucia Valentini-Terrani, italienische Mezzosopranistin, * 29. 8. 1945 - + 11. 6. 1998 --- 20. Todestag (Sie starb mit erst 53 Jahren an Leukämie)



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 541

Dienstag, 12. Juni 2018, 00:05

Zur sängerischen Ergänzung von Stimmenliebhaber (Beitrag Nr. 7540) kann ich folgenden Link nachliefern:

https://weimar.thueringer-allgemeine.de/…m-90-1136481751

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Stimmenliebhaber

Prägender Forenuser

  • »Stimmenliebhaber« ist männlich

Beiträge: 7 947

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2012

7 542

Dienstag, 12. Juni 2018, 00:07

Zur sängerischen Ergänzung von Stimmenliebhaber (Beitrag Nr. 7540) kann ich folgenden Link nachliefern:

https://weimar.thueringer-allgemeine.de/…m-90-1136481751

Liebe Grüße

Willi :)

Oh, super, ich danke dir sehr! :thumbup:

Offenbar konnte sie tatsächlich ihren 90. Geburtstag feiern - das ist doch sehr schön! :yes:
Beste Grüße vom "Stimmenliebhaber"

Inhalten aller Art in Beiträgen anderer in diesem Forum stimme ich hier ausdrücklich nur dann zu, wenn ich ihnen in Antwortbeiträgen ausdrücklich zustimme! ;)

musikwanderer

Prägender Forenuser

  • »musikwanderer« ist männlich

Beiträge: 4 242

Registrierungsdatum: 20. Januar 2010

7 543

Dienstag, 12. Juni 2018, 11:03

Nur eine winzige persönlich gefärbte Notiz zu Lucia Valentini-Terrani und das Gedenken an ihren 20. Todestag: Vor entsprechend vielen Jahren hörte ich im Radio eine Rundfunksendung mit Dirk Schortemeyer (der genaue Titel ist mir entfallen, aber ich möchte ihn mit "Klassik - gut aufgelegt" beschreiben), in der auch Lucia Valentini-Terrani zu "Gesang" kam - und wie! Es war ein Aus- und Mitschnitt aus Rossinis "Tancredi" aus der Kölner Oper. Darin sang sie des Titelhelden "I tanti palpiti" und riss das Publikum zu wahren Beifallsorkanen hin - es wollte schier nicht mehr enden mit den Hervorrufen...

:hello:
.

MUSIKWANDERER

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 544

Dienstag, 12. Juni 2018, 11:06

12. Juni 2018:

Komponisten I:

Johann Georg Ahle, deutscher Komponist, Organist und Dichter sowie evangelischer Kirchenmusiker, * (get.) 12. 6. 1651 - + 2. 12. 1706 --- 367. Geburtstag



Hier haben wir gleich die erste besondere Erinnerung:

Johann Bernhard Bach der Jüngere, ein Neffe Johann Sebastian Bachs, * 24. 11. 1700 - + 12. 6. 1743, war ein deutscher Komponist und Organist aus der Familie Bach:


Seit 1715 arbeitete er als Kopist für seinen Onkel. 1721 folgte er seinem Vater Johann Christoph Bach im Amt des Organisten an St. Michael in Ohrdruf. Von ihm sind lediglich einige Tastenwerke überliefert, alle weiteren Werke sind verschollen.
(Abbildungen und Aufnahmen konnte ich leider nicht finden.)


Heute ist sein 275. Todestag.


Liebe Grüße

Willi :)

https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Ber…er_J%C3%BCngere
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 545

Dienstag, 12. Juni 2018, 11:31

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten II:

Heinrich Wilhelm Stolze,
* 1. 1. 1801 - + 12. 6. 1868, war ein deutscher Komponist, Organist und Chorleiter:



Heinrich Wilhelm Stolze war der Sohn von Georg Christoph Stolze[1] (1762–1830), der in Erfurt als Kantor und Organist wirkte. Von 1814 bis 1820 besuchte er das Ratsgymnasium.
Stolze war Schüler von Johann Christian Kittel, Michael Gotthard Fischer und Ludwig Ernst Gebhardi.
Am 27. Oktober 1822 übernahm er das Organistenamt an der Marktkirche in Clausthal. 1824 wurde er zum Stadt- und Schlossorganisten nach Celle berufen. Zugleich übernahm er auch die Stelle als Gesanglehrer am dortigen Gymnasium.
Stolze gründete 1827 in Celle einen Singverein für gemischten Chor und 1841 einen Lehrer-Gesangverein. Er besaß eine umfangreiche Musikaliensammlung, die heute in der Kirchenministerialbibliothek und im Stadtarchiv verwahrt wird.


Werke (Auswahl)

• Die wohltemperierte Orgel oder 24 Präludien und Fugen in allen Tonarten.
• Einhundert und zwanzig Orgel Vorspiele zu den gebräuchlichsten Choralmelodien mit Hindeutung auf den Cantus firmus zu sämmtlichen Hannoverschen Choralbüchern zunächst aber zu seinem allgemeinen Choralbuche für das Königreich Hannover componirt. (1843)
• Allgemeines Choralmelodienbuch, zunächst zu den verschiedenen gebräuchlichen Kirchen- und Schul-Gesangbüchern der evangelischen Gemeinden des Königreichs Hannover, (enthaltend 258 Melodien) nebst den im Ritus gebräuchlichen Intonationen, Responsionen etc. für Singechöre und für die Orgel oder das Pianoforte vierstimmig ausgesetzt und mit bezifferten Baß auf zwei Systeme zusammengestellt. Op. 28. [Partitur], Hannover: in der Helwingschen Hof-Buchhandlung, 1834

Heute ist sein 150. Todestag.


Liebe Grüße

Willi :)

https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_Wilhelm_Stolze

Friedrich Seitz,
der Komponist, Geiger und Geigenpädagoge, * 12. 6. 1848 - + 22. 5. 1918 --- 170. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 546

Dienstag, 12. Juni 2018, 11:58

12. Februar 2018, Fortsetzung:

Komponisten III:

Teresa Careno, venezolanische Komponistin, * 22. 12. 1853 - + 12. 6. 1917 --- 101. Todestag


Johne Ireland, englischer Komponist, 13. 8. 1879 - 12. 6. 1962 --- 56. Todestag



Hier haben wir die dritte heutige besondere Erinnerung:

Fidelio Friedrich Finke, * 22. 10. 1891 - + 12. 6. 1968, war ein böhmisch-deutscher Komponist:



Finke wurde als Sohn des Lehrers Josef Fidelis Finke und seiner Frau Bertha Paulina Finke 1891 im nordböhmischen Josefsthal geboren und katholisch getauft.[1] Von 1906 bis 1908 besuchte er ein Lehrerseminar in Reichenberg. Er erhielt Orgel-, Klavier- und Violin-Unterricht und besuchte von 1908 bis 1911 das Prager Konservatorium, wo er Klavier und Komposition studierte. Ab 1911 arbeitete er als privater Musiklehrer und ab 1915 als Lehrer für Musiktheorie am Prager Konservatorium. Im Jahr 1920 wechselte er an die Deutsche Akademie für Musik und darstellende Künste in Prag und war zunächst als Lehrer für Musiktheorie und Komposition tätig. 1926 wurde er dort Professor und wirkte von 1927 bis 1945 als Rektor.
Nach Amtsenthebung und Enteignung infolge der Beneš-Dekrete sowie einem Suizidversuch 1945 wurde Finke von Angehörigen der sowjetischen Besatzungsmacht über Moskau nach Dresden gebracht. Dort war er bis 1951 Rektor der Staatlichen Akademie für Musik und Theater. Bis 1958 war er als Professor für Tonsatz an der Musikhochschule Leipzig tätig. Sein Gesamtwerk umfasst etwa 170 Kompositionen.
Während der deutschen Okkupation der Tschechoslowakei komponierte er Werke nationalsozialistischer Gesinnungsmusik, darunter den Hymnus O Herzland Böhmen (1942).[2] Sein opportunistischer Antrag auf Mitgliedschaft in der NSDAP erlosch 1942 wegen politischer Unzuverlässigkeit.
Finke war von 1946 bis zu seinem Tod Mitglied der SED. Er verstarb 1968 in Dresden und wurde auf dem dortigen Heidefriedhof beigesetzt. Sein Grabstein ziert seine Signatur. Finkes Nachlass verwahrt die Deutsche Akademie der Künste (Berlin).




Fidelio Friedrich Finkes Grab auf dem Heidefriedhof in Dresden


Heute ist sein 50. Todestag.


Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 547

Dienstag, 12. Juni 2018, 12:39

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten IV:

György Ligeti,
österreichisch-ungarischer Komponist, (siehe 28. 5.) --- 12. 6. 2006 --- 12. Todestag


Liebe Grüße

Willi :)

Und wir haben auch noch einen runden Geburtstag zu feiern:

Félix Ibarrondo, * 12. 6. 1943, ist ein baskischer Komponist aus der Provinz Guipuscoa:




Aus einer musikalischen Familie stammend, erlernte er von seinem Vater die musikalische Theorie. Parallel zu den musikalischen Studien belegte er am Konservatorium von San Sebastian Theologie und Philosophie. 1969 ließ er sich in Paris nieder und belegt den Unterricht von Max Deutsch, Henri Dutilleux und Maurice Ohana. Letzterer hatte großen Einfluss auf seine Arbeit als Komponist. Er führte ihn auch an die elektroakustische Musik heran innerhalb der "Groupe des recherches musicales" (Gruppe der musikalischen Forschungen).
Sein Oeuvre erstreckt sich auf alle Formationen, vokale und instrumentale, Orchester und kleine Kammermusik-Formationen.


Auszeichnungen

• Prix Óscar Esplá ;
• Prix Lili Boulanger (1972) ;
• Prix Jeune Compositeur de la Société des auteurs, compositeurs et éditeurs de musique (SACEM) ;
• Prix Lili et Nadia Boulanger de l'Académie française.

Übers.: William B.A.



Heute feiert er seinen 75. Geburtstag.


Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 548

Dienstag, 12. Juni 2018, 12:44

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten V:

Oliver Knussen, schottischer Komponist und Dirigent, * 12. 6. 1952 --- 66. Geburtstag



Klaus Badelt, deutscher Komponist, der auf Fernseh- und Filmmusik spezialisiert ist, 12. 6. 1967 --- 51. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 549

Dienstag, 12. Juni 2018, 12:51

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Dirigenten:

Hermann Scherchen. deutscher Dirigent und Komponist, * 21. 6. 1891 - + 12. 6. 1966 --- 52. Todestag



Janos Ferencsik, ungarischer Dirigent, * 18. 1. 1907 - + 12. 6. 1984 --- 34. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)

Thomas Rösner, österreichischer Dirigent, * 12. 6. 1973 --- 45. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 550

Dienstag, 12. Juni 2018, 13:02

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Sängerinnen:

Lilian Benningsen, österreichischer Mezzosopranistin und Altistin, * 17. 2. 1924 - + 12. 6. 2014 --- 4. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)

Mimi Coertse, südafrikanische Sopranistin und seit 1966 österreichische Kammersängerin, * 12. 6. 1932 --- 86. Geburtstag. Sie war, nach Jacoba Susanna (Nunez) Holtzhausen, die erste international bekannte Opernsängerin ihres Kontinents.



Lucia Aliberti, italienische Sopranistin insbesondere des Belcanto-Fachs (Rossini, Bellini, Donizetti) und Giuseppe Verdis, vielseitige Instrumentalistin und Komponistin, * 12. 6. 1957 --- 61. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 551

Dienstag, 12. Juni 2018, 13:07

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Sänger:

Pol Plancon, französischer Bass, * 12. 6. 1851 - + 11. 8. 1914 --- 167. Geburtstag


Liebe Grüße

Willi :)

Vanni Marcoux, französischer Bassbariton, * 12. 6. 1877 - + 21. 10. 1962 --- 141. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 552

Dienstag, 12. Juni 2018, 13:15

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Pianisten:

Mark Hambourg, russisch-britischer Pianist, * 12. 6. 1879 - + 26. 8. 1960 --- 139. Geburtstag



Arturo Benedetti Michelangeli,
italienischer Pianist: * 5. 1. 1920 - + 12,. 6. 1995 --- 23. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 553

Dienstag, 12. Juni 2018, 13:28

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Organistin:

Almut Rößler, deutsche Organistin und Kirchenmusikerin, * 12. 6. 1932 - + 13. 2. 2015 --- 86. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)

Organist:

Roman Summereder, österreichischer Organist, Musikforscher, Publzist und Musikprofessor, 12. 6. 1954 --- 64. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

Bläser:

Leon Goosens, englischer Oboist, * 12. 6. 1897 - + 13. 2 1988 --- 121. Geburtstag




Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 554

Dienstag, 12. Juni 2018, 13:35

12. Juni 2018, Fortsetzung:

Hornist:

James Winter, amerikanischer Hornist und Hochschulprofessor, * 1919 - + 12. 6. 2006 --- 12. Todestag



Cellisten:

Gerard Hekking,
französischer Cellist, (siehe 5. 6.), * 12. 6. 1879 --- 139. Geburtstag


Liebe Grüße

Willi :)

Thomas Demenga, Schweizer Cellist und Komponist, * 12. 6. 1954 --- 64. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Rheingold1876

Prägender Forenuser

  • »Rheingold1876« ist männlich

Beiträge: 4 583

Registrierungsdatum: 5. Mai 2011

7 555

Dienstag, 12. Juni 2018, 23:06

Mimi Coertse, südafrikanische Mezzosopranistin und Altistin und seit 1966 österreichische Kammersängerin, * 12. 6. 1932 --- 86. Geburtstag. Sie war, nach Jacoba Susanna (Nunez) Holtzhausen, die erste international bekannte Opernsängerin ihres Kontinents.


Lieber Willi, es ist für den Jahrestag vielleicht völlig unwichtig, ich wollte es aber dennoch angemerkt haben: Mimi Coertse ist eine Koloratursopranistin, die in diesem Fach (Konstanze, Königin der Nacht, Olympia, Gilda, Zerbinetta oder Lucia) ihren Ruhm erlangte.
Es grüßt Rheingold (Rüdiger)

Erda: "Alles, was ist, endet."

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 556

Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:48

Vielen Dank, lieb er Rüdiger, ich habe es weitergegeben.

13. Juni 2018:

Komponisten I:

Christian Ludwig Dieter, deutscher Komponist, * 13. 6. 1757 - + 15. 5. 1822 --- 261. Geburtstag



Anton Eberl,
österreichischer Komponist und Pianist, * 13. 6. 1765 - + 11. 3. 1807 --- 253. Geburtstag




Albert Becker,
deutscher Komponist, * 13. 6. 1834 - + 10. 1. 1899 --- 184. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 557

Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:53

13. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten II:

Josef Venantius von Wöss, österreichischer Komponist, * 13. 6. 1863 - + 22. 10. 1943 --- 155. Geburtstag



Alfredo d'Ambrosio, italienischer Komponist und Geiger, * 13. 6. 1871 - + 29, 12, 1914 --- 147. Geburtstag (starb schon mit 43 Jahren)



Max d'Ollone, französischer Komponist, * 13. 6. 1875 - + 15. 5. 1959 --- 143. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 558

Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:56

13. Juni 2018, Fortsetzung:

Komponisten III:

Carlos Chavez Ramirez, mexikanischer Komponist, * 13. 6. 1899 - + 2. 8. 1979 --- 119. Geburtstag



David Diamond, amerikanischer Komponist, 9. 7. 1915 - + 13. 6. 2005 --- 13. Todestag



Liebe Grüße

Willi :)

Christian Wilhelm Berger, rumänischer Komponist und Organist, * 13. 6. 1964 --- 54. Geburtstag


Herzlichen Glückwunsch!

Willi
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 559

Mittwoch, 13. Juni 2018, 11:21

13. Juni 2018, Fortsetzung:

Dirigent:

Kristjan Järvi, amerikanischer Dirigent und Pianist estnischer Herkunft, * 13. 6. 1972 --- 45. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

Sängerinnen:

Emma Eames, amerikanische Sopranistin und Gesangspädagogin, * 13. 8. 1865 - + 13. 6. 1952 --- 65. Todestag



Elisabeth Schumann, deutsche Sopranistin, * 13. 6. 1888 - + 23. 4. 1952 --- 130. Geburtstag



Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich
  • »William B.A.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16 770

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

7 560

Mittwoch, 13. Juni 2018, 11:33

13. Juni 2018, Fortsetzung:

Pianist:

Geza Anda,
Schweizer Pianist ungarischer Herkunft, * 19. 11. 1921 - + 13. 6. 1976 --- 42. Todestag



Organist:

Herbert Haag, deutscher Organist und Kirchenmusiker, * 3. 12. 1908 - + 13. 6. 1977 --- 41. Todestag


Liebe Grüße

Willi :)

Cembalist:

Ketil Haugsand,
norwegischer Cembalist, Dirigent und Professor der Hochschule für Musik und Tanz Köln: * 13. 6. 1947 --- 71. Geburtstag



Herzlichen Glückwunsch!

Willi :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher