Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 041

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 581

Samstag, 12. Mai 2018, 18:22

Das Herzaubern des Bildchens gelingt mir hier leider nicht, daher müsst ihr auf's amazon-Symbol klicken, dann erfahrt ihr, wie das Cover meines gerade gehörten Scheibchens ausschaut:


Richard Strauss

Divertimento, op. 86 nach Francois Couperin
Der Bürger Edelmann, op. 60 Orchestersuite

Orpheus Chamber Orchestra
(AD: April 1991)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 404

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 582

Samstag, 12. Mai 2018, 18:26

Eine wunderbare Aufnahme:


Mahler, Gustav (1860-1911)
Symphony No 4 G major


Royal Concertgebouw Orchestra,
Maris Jansons

Anna Prohaska, Sopran – (deswegen ist das Cover nicht identisch)
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Fiesco

Prägender Forenuser

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 727

Registrierungsdatum: 30. August 2017

2 583

Samstag, 12. Mai 2018, 19:34

Das Herzaubern des Bildchens gelingt mir hier leider nicht, daher müsst ihr auf's amazon-Symbol klicken, dann erfahrt ihr, wie das Cover meines gerade gehörten Scheibchens ausschaut:

klick
Richard Strauss
Divertimento, op. 86 nach Francois Couperin
Der Bürger Edelmann, op. 60 Orchestersuite
Orpheus Chamber Orchestra
(AD: April 1991)

Grüße
Garaguly

LG Fiesco
Il divino Claudio
"Wer vermag die Tränen zurückzuhalten, wenn er den berechtigten Klagegesang der unglückseligen Arianna hört? Welche Freude empfindet er nicht beim Gesang seiner Madrigale und seiner Scherzi? Gelangt nicht zu einer wahren Andacht, wer seine geistlichen Kompositionen anhört? … Sagt nur, und glaubt es, Ihr Herren, dass sich Apollo und alle Musen vereinen, um Claudios vortreffliche Erfindungsgabe zu erhöhen." (Matteo Caberloti, 1643)

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 584

Samstag, 12. Mai 2018, 21:41

Hallo

J Brahms

Klaviertrio Nr.1 H-Dur Op.8

Henryk Szeryng, v
Pierre Fournier, v’cello
Artur Rubinstein, p
(RCA, ADD, 1972)

Christian Tetzlaff, v
Tanja Tetzlaff, v‘cello
Lars Vogt, p
(Ondine, DDD, 2015)

Renaud Capuçon, v
Gautier Capuçon, v’cello
Nicholas Angelich, p
(Virgin, DDD, 2003)

LG Siamak

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 585

Samstag, 12. Mai 2018, 21:46

Hallo!

Bei mir gerade das gestern - ebenfalls von mir - empfohlene Ensemble Esperanza:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 404

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

2 586

Samstag, 12. Mai 2018, 21:50

Zum Ausklang des Samstags:


Puccini, Giacomo (1858-1924)
Messa di Gloria


Ambrosian Singers;
Philharmonia Orch. London,
Claudio Scimone

José Carreras, Tenor;
Hermann Prey, Baryton

Aufnahme von 1983

Gewaltig. :hail: :hail: :hail:
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

9079wolfgang

Prägender Forenuser

  • »9079wolfgang« ist männlich

Beiträge: 7 136

Registrierungsdatum: 15. April 2010

2 587

Samstag, 12. Mai 2018, 21:55

Gerade zu in Vinyl zu Ende gehört. Ein fast historischer "Rosenkavalier" in einer sehr interessanten, hervorragenden Besetzung. Hier die CD-Ausgabe:


(Mal wieder Probleme mit dem Einstellen. Bitte auf den Punkt gehen, dann erscheint das Cuver)
W.S.

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 15. November 2017

2 588

Samstag, 12. Mai 2018, 23:41



Einige "Vogelstimmen" aus dem umfangreichen Katalog gehört.
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 15. November 2017

2 589

Samstag, 12. Mai 2018, 23:48

Zum Schluss Ouvertüren
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 590

Sonntag, 13. Mai 2018, 00:46

Hallo!

Mein Tagesabschluss



Traumhaft schön!

Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 591

Sonntag, 13. Mai 2018, 08:53

Hallo

J Brahms

Klaviertrio Nr.1 H-Dur Op.8

Jascha Heifetz, v
Emanuel Feuermann, v’cello
Artur Rubinstein, p

(RCA, AAD, 1941)

LG Siamak

Justin

Profi

  • »Justin« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 15. November 2017

2 592

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:02

Guten Morgen



Daraus:
Lontano
Violin Concerto
Ich verliere nie! Entweder ich gewinne oder ich lerne. (Unbekannt)

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 330

Registrierungsdatum: 11. August 2004

2 593

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:09

Auch diese CD ist neu:



Die Philharmonie am Gasteig gilt als ein akustisch sehr problematischer Konzertsaal. Davon ist bei der Alpensinfonie nichts zu hören. Ich kenne so gut wie keine andere Aufnahme dieses Riesenwerkes, in der alle Orchestergruppen so natürlich eingefangen wurden wie in dieser (spontan fallen mir nur Kurt Masur [Philips] und André Previn [Telarc]) ein. Nicht nur die Tontechnik ist herausragend, die Interpretation ist es auch. Es ist erstaunlich, wie "selbstverständlich" das bestens disponierte Orchester und sein Chefdirigent mit allen Tücken und technischen Herausforderungen, die die Alpensinfonie bietet, umgehen. Die Spielkultur des SO des Bayer. Rdfs. ist ohnehin über allen Zweifeln erhaben. In dieser Aufnahme klingt es wie das beste Orchester der Welt.

"Tod und Verklärung", im Herkulessaal der Münchner Residenz aufgenommen, bewegt sich nicht ganz auf dem "Referenzniveau" der Alpensinfonie, hier ist insbesondere André Previn mit den Wiener Philharmonikern (Telarc) meine erste Wahl, ist aber unterm Strich eine sehr gelungene Interpretation.

Inzwischen ist die CD zu Ende gehört worden, also folgt die nächste:

Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 594

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:15

Hallo

J Brahms

Klaviertrio Nr.2 C-Dur Op.87

Henryk Szeryng, v
Pierre Fournier, v’cello
Artur Rubinstein, p

(RCA, ADD, 1972)

LG Siamak

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 595

Sonntag, 13. Mai 2018, 10:51

Guten Morgen!

Hieraus höre ich das Schubert - Oktett:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 041

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 596

Sonntag, 13. Mai 2018, 11:47


Giuseppe Verdi

Othello
(Querschnitt in deutscher Sprache)

Teresa Stratas, Wolfgang Windgassen, Dietrich Fischer-Dieskau u.a.
Chor der Bayerischen Staatsoper
Bayerisches Staatsorchester
Otto Gerdes
(AD: 1967)

Grüße
Garaguly

2 597

Sonntag, 13. Mai 2018, 12:26

Siegfried, Valencia 2008, dir. Z. Mehta



Lance Ryan ist sehr überzeugend.
..., eine spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar.
-- Aydan Özoğuz

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 598

Sonntag, 13. Mai 2018, 12:27

Hallo

J Brahms

Klaviertrio Nr.2 C-Dur Op.87

Christian Tetzlaff, v
Tanja Tetzlaff, v‘cello
Lars Vogt, p
(Ondine, DDD, 2015)

Renaud Capuçon, v
Gautier Capuçon, v’cello
Nicholas Angelich, p
(Virgin, DDD, 2003)

LG Siamak

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 599

Sonntag, 13. Mai 2018, 12:39

Hallo!

Tanja Tetzlaff hat in diesem Jahr mehrere Engagements im Rahmen der Schwetzinger Schlossfestspiele:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 600

Sonntag, 13. Mai 2018, 13:56

Hallo!

Ich höre diese Neuerscheinung



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 601

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:21

Lieber WoKa,

höre gleich nochmalig Tanja Tetzlaff,

J Brahms

Klaviertrio Nr.3 c-moll Op.101

Renaud Capuçon, v
Gautier Capuçon, v’cello
Nicholas Angelich, p
(Virgin, DDD, 2003)

Christian Tetzlaff, v
Tanja Tetzlaff, v’cello
Lars Vogt, p
(Ondine, DDD, 2015)

LG Siamak

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 041

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 602

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:50

Das gerade hier ...

Joseph Haydn
Hornkonzert Nr. 1 D-Dur
Hornkonzert Nr. 2 D-Dur

Michael Haydn
Hornkonzert D-Dur

Wolfgang Amadeus Mozart
Hornkonzert Es-Dur KV 370b (rekonstruierte Fassung)

Felix Klieser, Horn
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Ruben Gazarian
(AD: 2014/15)

Grüße
Garaguly

WoKa

Prägender Forenuser

  • »WoKa« ist männlich

Beiträge: 2 554

Registrierungsdatum: 12. Februar 2015

2 603

Sonntag, 13. Mai 2018, 16:27

Hallo!

Nachdem ich Beethovens 7te und 8te durchgehört habe, steht mir der Sinn nach etwas leiseren Tönen. Ich bleibe bei Madame Tetzlaff:



Gruß WoKa
"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber Schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 604

Sonntag, 13. Mai 2018, 19:54

Hallo

J Brahms

Sinfonie Nr.2 D-Dur Op.73

Herbert von Karajan, cond
Berliner Philharmoniker

(DG, ADD, 1963)

LG Siamak

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 951

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

2 605

Sonntag, 13. Mai 2018, 20:35

guten Abend allerseits. Gestern war ich bei der Freundin, heute war ich bei Muttern - mir fehlt mein Klassik-Stoff. Drum höre ich heute Abend noch schnell



Peter Tschaikowsky
Symphonie Nr 5 e-moll op 64

NHK Symphony Orchestra Tokyo
Vladimir Ashkenazy

'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 041

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 606

Sonntag, 13. Mai 2018, 22:27

Gerade lief hier dieses Sängerinnen-Portrait:


Arien und Szenen aus Opern von Verdi und Tschaikowsky:
La forza del destino, Otello, Aida, Il trovatore, Eugen Onegin, Pique Dame, Oprichnik, Charodeika (Die Zauberin)

Galina Gorchakova, Sopran
Kirov Opera Chorus
Kirov Orchestra, St. Petersburg
Valery Gergiev
(AD: Juli und Oktober 1995)

Grüße
Garaguly

orsini

Fortgeschrittener

  • »orsini« ist männlich

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 607

Sonntag, 13. Mai 2018, 22:44

zur Einstimmung auf die Nacht:

Leopold Kozeluch

Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1 Es-Dur
Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 2 Es-Dur
Sonate concertante Es-Dur

Dieter Klöcker, Klarinette
Prager Kammerorchester
... in diesem Sinne beste Grüße von orsini

„Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.“
Curt Goetz

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 041

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 608

Sonntag, 13. Mai 2018, 23:04

Nach Frau Gorchakovas opernhafter Theatralik brauchte es ein wenig die Ruhe der Kammermusik, wenn auch in etwas größerer Besetzung ... gerade ging hier dieses Werk zu Ende.


Georges Onslow

Nonet a-Moll, op. 77

Consortium Classicum
(AD: 21. - 22. März 2006)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 12 041

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

2 609

Sonntag, 13. Mai 2018, 23:10

Und jetzt wieder aus der Welt der Oper:


Arien aus Opern von
Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Christoph Willibald Gluck

Patricia Petibon, Sopran
Concerto Köln
Daniel Harding
(AD: Januar 2008)

Grüße
Garaguly

AcomA02

Prägender Forenuser

  • »AcomA02« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 9. Juli 2017

2 610

Sonntag, 13. Mai 2018, 23:47

Hallo

J Brahms

Sinfonie Nr.2 D-Dur Op.73

Carl Schuricht, cond
Wiener Philharmoniker

(Audite, ADD, live, Luzern, 1962)

LG und gute Nacht

Siamak

Zurzeit sind neben Ihnen 4 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

4 Besucher