Du bist nicht angemeldet.


JPC PREISER, das Label aus Wien Amazon

KHM Theatermuseum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

William B.A.

Prägender Forenuser

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 14 758

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

61

Dienstag, 14. November 2017, 20:46

Sie ist auch in dieser Box zu, haben, lieber Holger:

für ganze 13,49€, 4 CD's mit außerdem:
- Berlioz, Romeo und Julia
- Beethoven, Symphonie Nr. 7
- Bruckner, Symphonie Nr. 9
- Brahms, Symphonie Nr. 4
- Strawinsky, Feuervogel- und Petruschkasuiten;

Da ich sie auch noch nicht hatte, habe ich sie eben bestellt.

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Dr. Holger Kaletha

Prägender Forenuser

  • »Dr. Holger Kaletha« ist männlich

Beiträge: 6 349

Registrierungsdatum: 2. Februar 2008

62

Dienstag, 14. November 2017, 21:32

Da ich sie auch noch nicht hatte, habe ich sie eben bestellt.
Lieber Willi,

das ist tatsächlich attraktiv. Ein wenig Kopfschütteln bereitet mir nur mal wieder die Veröffentlichungspolitik der Konzerne. Warum zum Teufel ist das nicht auch in der Box:



:hello:

Herzlich grüßend
Holger

lutgra

Prägender Forenuser

  • »lutgra« ist männlich

Beiträge: 4 984

Registrierungsdatum: 9. April 2013

63

Dienstag, 14. November 2017, 22:47

Ein wenig Kopfschütteln bereitet mir nur mal wieder die Veröffentlichungspolitik der Konzerne. Warum zum Teufel ist das nicht auch in der Box:

Lieber Holger
das wird damit zusammenhängen, dass die eine Aufnahme bei der DGG (Universal Music Group) und die andere bei EMI (Warner Group) veröffentlicht wurde und diese beiden Konzerne üblicherweise nicht kooperieren.
:hello:

Dr. Holger Kaletha

Prägender Forenuser

  • »Dr. Holger Kaletha« ist männlich

Beiträge: 6 349

Registrierungsdatum: 2. Februar 2008

64

Mittwoch, 15. November 2017, 06:55

das wird damit zusammenhängen, dass die eine Aufnahme bei der DGG (Universal Music Group) und die andere bei EMI (Warner Group) veröffentlicht wurde und diese beiden Konzerne üblicherweise nicht kooperieren.
Stimmt natürlich, lieber Lutz, da hat mein müder Kopf schon gepennt! :D

Liebe Grüße
Holger