Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

Free counters!

Siegfried

Prägender Forenuser

  • »Siegfried« ist männlich
  • »Siegfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 664

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2005

1

Montag, 12. April 2010, 20:07

Lieblingsduette von Bizet

Liebe Opernfreunde,

weiter geht es mit Lieblingsduetten von Bizet. Viel Spaß beim Voting!
:hello:
Freundliche Grüße Siegfried

musica

Prägender Forenuser

  • »musica« ist weiblich
  • »musica« wurde gesperrt

Beiträge: 2 370

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

2

Montag, 12. April 2010, 22:43

Les pêcheurs de perles

Au fond du temple saint (Zurga, Nadir)

Zurga und Nadir erneuern einen alten Treueschwur: in ihrer Jugend drohte ihre Freundschaft an einer sich entwickelnden Liebe zu einem Mädchen zu zerbrechen; sie verzichteten beide auf das Mädchen, um ihre Freundschaft zu erhalten. Nadir bemerkt hinter dem Schleier der Tempelpriesterin ihre gemeinsame Jugendliebe Leila und bricht den Treueschwur, womit auch Leila gegen ihr Gelübde verstößt.
:hello:
musica

Wer selbst keinen inneren Frieden kennt, wird ihn auch in der Begegnung mit anderen Menschen nicht finden.
Dalai Lama


Siegfried

Prägender Forenuser

  • »Siegfried« ist männlich
  • »Siegfried« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 664

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2005

3

Dienstag, 13. April 2010, 12:11

Zitat

Original von musica
Les pêcheurs de perles

Au fond du temple saint (Zurga, Nadir)

Zurga und Nadir erneuern einen alten Treueschwur: in ihrer Jugend drohte ihre Freundschaft an einer sich entwickelnden Liebe zu einem Mädchen zu zerbrechen; sie verzichteten beide auf das Mädchen, um ihre Freundschaft zu erhalten. Nadir bemerkt hinter dem Schleier der Tempelpriesterin ihre gemeinsame Jugendliebe Leila und bricht den Treueschwur, womit auch Leila gegen ihr Gelübde verstößt.
:hello:


Neben diesem wunderbaren Duett nenne ich noch das Duett Don José-Micaëla aus Carmen: "Parle-moi de la mère" oder "Wie, du kommst von der Mutter", welches den ganzen seelischen Zwiespalt des José offenlegt.
:hello:
Freundliche Grüße Siegfried

WotanCB

Prägender Forenuser

  • »WotanCB« ist männlich
  • »WotanCB« wurde gesperrt

Beiträge: 791

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

4

Dienstag, 13. April 2010, 12:16

Zitat

Original von Siegfried

Zitat

Original von musica
Les pêcheurs de perles

Au fond du temple saint (Zurga, Nadir)

Zurga und Nadir erneuern einen alten Treueschwur: in ihrer Jugend drohte ihre Freundschaft an einer sich entwickelnden Liebe zu einem Mädchen zu zerbrechen; sie verzichteten beide auf das Mädchen, um ihre Freundschaft zu erhalten. Nadir bemerkt hinter dem Schleier der Tempelpriesterin ihre gemeinsame Jugendliebe Leila und bricht den Treueschwur, womit auch Leila gegen ihr Gelübde verstößt.
:hello:


Neben diesem wunderbaren Duett nenne ich noch das Duett Don José-Micaëla aus Carmen: "Parle-moi de la mère" oder "Wie, du kommst von der Mutter", welches den ganzen seelischen Zwiespalt des José offenlegt.
:hello:


Das kann ich beides nur bestätigen. Das sind zwei wundervolle Melodien, die mein Herz echt bewegen.
Schüler werden Meister, Meister sind schüler - ohne Anfang, ohne Ende

Bernward Gerlach

Prägender Forenuser

  • »Bernward Gerlach« ist männlich

Beiträge: 2 734

Registrierungsdatum: 19. November 2009

5

Dienstag, 13. April 2010, 12:24

Lieblingsduette von Bizet

Hallo Forianer,

das Duett Zurga - Nadir ist auch mein liebstes von Bizet, höre es häufig mit Björling oder Bergonzi.

Viel Spaß weiterhin !

"Nicht weinen, dass es vorüber ist
sondern lächeln, dass es gewesen ist"
Waldemar Kmentt (1929-2015)


hart

Prägender Forenuser

  • »hart« ist männlich

Beiträge: 1 708

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2009

6

Dienstag, 13. April 2010, 20:12

RE: Lieblingsduette von Bizet

Aus Carmen:
José - Micaela
Escamillo - Carmen
José - Carmen

und natürlich Zurga - Nadir mit ihrem Treueschwur

wega

Fortgeschrittener

  • »wega« ist männlich

Beiträge: 306

Registrierungsdatum: 26. Mai 2009

7

Donnerstag, 15. April 2010, 12:18

Über das Duett Nadir/Zurga geht natürlich nichts.
Am besten mit Nicolai Gedda und Ernest Blanc

Sonst aus der Carmen: Micaela/José

Fiesco

Fortgeschrittener

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 30. August 2017

8

Montag, 2. Oktober 2017, 21:12

Es gibt auch ein wunderschönes Duett aus Bizets Oper Ivan IV, Ausschnitte sind auf der Perlenfischer CD mit Gedda, aber nur in der älteren Ausgabe!

„Puisses-tu voir encore longtemps" Duett Marie und der Bulgare

Hier aus dieser Aufnahme

Mit Janine Micheau und Michael Sénéchal!

LG Fiesco
Die Tonkunst begrub hier einen reichen Besitz, aber noch viel schönere Hoffnungen.

Grillparzers Worte auf der Reliefplatte Schuberts.

chrissy

Prägender Forenuser

  • »chrissy« ist männlich

Beiträge: 3 477

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

9

Montag, 2. Oktober 2017, 21:42

Lieblingsduette von Bizet

"Les pêcheurs de perles - Au fond du temple saint"
Duett Nadir /Zurga (Pavarotti /Ghiaurov)

https://www.youtube.com/watch?v=oOewwwDgsTk


CHRISSY
Jegliches hat seine Zeit...

La Roche

Prägender Forenuser

  • »La Roche« ist männlich

Beiträge: 2 098

Registrierungsdatum: 21. Februar 2012

10

Dienstag, 3. Oktober 2017, 09:58

Das gleiche Duett aus den Perlenfischern mit Wunderlich/Prey





Gesanglich ohne jeden Makel. Hätten beide das in der Originalsprache gesungen, wären sie dann besser bewertet? Ich mag diese deutsche Aufnahme. Es gibt noch eine mit Schock Metternich, genauso gut. Und eine mit Schreier/Adam (bei Weitem nicht so gut). Sicher gibt es auch noch mehr deutsche Aufnahmen dieses Duetts.

Herzlichst La Roche
Ein Gespräch setzt voraus, daß der andere Recht haben könnte. Gadamer

chrissy

Prägender Forenuser

  • »chrissy« ist männlich

Beiträge: 3 477

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2010

11

Dienstag, 3. Oktober 2017, 12:50

Das gleiche Duett aus den Perlenfischern mit Wunderlich/Prey

Gesanglich ohne jeden Makel. Hätten beide das in der Originalsprache gesungen, wären sie dann besser bewertet? Ich mag diese deutsche Aufnahme. Es gibt noch eine mit Schock Metternich, genauso gut. Und eine mit Schreier/Adam (bei Weitem nicht so gut). Sicher gibt es auch noch mehr deutsche Aufnahmen dieses Duetts.
Die gibt es ganz sicher, lieber La Roche, z. B. mit "Karl Schmitt - Walter und Walther Ludwig". Ich kenne und habe das Duett seit meiner Jugendzeit auf LP.
Die Aufnahme mit Adam /Schreier kenne ich auch und will Dir gern bestätigen - bei aller künstlerischer Größe, da sind beide nicht ideal, das sind nicht "ihre Partien"!.
So ist es ebenfalls mit dem Duett aus "Die Macht des Schicksals", was auch beide mal aufgenommen haben.

Herzliche Grüße
CHRISSY

Hier das Duett mit Ludwig /Schmitt - Walter

https://www.youtube.com/watch?v=Tigfvqj9mEg
Jegliches hat seine Zeit...

Mme. Cortese

Prägender Forenuser

  • »Mme. Cortese« ist weiblich

Beiträge: 1 166

Registrierungsdatum: 12. Januar 2010

12

Dienstag, 3. Oktober 2017, 13:18

Hier noch eine französische Version, die ich sehr schätze:

Gott achtet mich, wenn ich arbeite, aber er liebt mich, wenn ich singe (Tagore)

Fiesco

Fortgeschrittener

  • »Fiesco« ist männlich

Beiträge: 215

Registrierungsdatum: 30. August 2017

13

Dienstag, 3. Oktober 2017, 20:38

Und hier auf italienisch.....

....Alfredo Kraus und Giuseppe Taddei „ Sei tu che dinnanzi mi stai .....Del tempio als limitar"
Milano RAI 3.11.1960

LG Fiesco
Die Tonkunst begrub hier einen reichen Besitz, aber noch viel schönere Hoffnungen.

Grillparzers Worte auf der Reliefplatte Schuberts.

9079wolfgang

Prägender Forenuser

  • »9079wolfgang« ist männlich

Beiträge: 6 858

Registrierungsdatum: 15. April 2010

14

Dienstag, 3. Oktober 2017, 22:33

Wenn es hier um das Duett Nadir/Zurga geht, dann darf das deutsch-gesungene Duett mit Schock/ Metternich nicht fehlen.

W.S.