Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 961

Montag, 6. Oktober 2014, 10:06

Gerade ging diese Erste Mahlers zu Ende und hinterließ bei mir einen leicht zwiespältigen Eindruck: Neben fraglos schönem Spiel des Osloer Orchesters und einem sehr gut durchhörbaren Aufnahmeklang müsste noch deutlicher eine Idee des Dirigenten erkennbar sein, etwas zu Mahlers Kosmos zu sagen zu haben. Das fehlt mir hier etwas. Ich habe dieses Werk definitiv schon aufregender gehört.


Gustav Mahler
Symphonie Nr. 1 D-Dur

Oslo Philharmonic Orchestra
Vasily Petrenko
(AD: Dezember 2013)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 962

Montag, 6. Oktober 2014, 10:10

Ich bleibe nun aber dem Dirigenten gewogen. Es erklingt jetzt:



Sergei Rachmaninoff
Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll op. 30

Simon Trpceski, Klavier
Royal Liverpool Philharmonic Orchestra
Vasily Petrenko
(AD: August 2009)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 963

Montag, 6. Oktober 2014, 10:43

Und nun noch - obwohl ich das Werk nicht sooo sehr mag:


Peter Tschaikowsky
Rokoko-Variationen A-Dur op. 33

Sol Gabetta, Cello
Münchner Rundfunkorchester
Ari Rasilainen
(AD: 13. - 17. September 2005)

Grüße
Garaguly

Manfred

Prägender Forenuser

  • »Manfred« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 19. November 2010

3 964

Montag, 6. Oktober 2014, 14:50

Vorhin gehört: Wagners "Siegfried", Bayreuther Festspiele, 28.07.1960, 1. + 2. Aufzug. Hans Hopf gefällt mir als Titelheld - trotz einiger Kritiken ganz gut:

"Menschen, die nichts im Leben empfunden haben, können nicht singen."
Enrico Caruso

"Non datemi consigli che so sbagliare da solo".
("Gebt mir keine Ratschläge, Fehler kann ich auch allein machen".)
Giuseppe di Stefano

Manfred

Prägender Forenuser

  • »Manfred« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 19. November 2010

3 965

Montag, 6. Oktober 2014, 14:56

Und nun eine Schallplatte: Bernd Weikl mit Liedern von Richard Strauss.

"Menschen, die nichts im Leben empfunden haben, können nicht singen."
Enrico Caruso

"Non datemi consigli che so sbagliare da solo".
("Gebt mir keine Ratschläge, Fehler kann ich auch allein machen".)
Giuseppe di Stefano

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 880

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

3 966

Montag, 6. Oktober 2014, 16:18

guten Nachmittag allerseits. Heute höre ich, anlässlich des 60. Todestag des Komponisten :



Hakon Børresen
Symphonie Nr 1

Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken
Ole Schmidt
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 880

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

3 967

Montag, 6. Oktober 2014, 17:19

diesen doch nicht ganz unbekannten Komponisten habe ich lange nicht mehr gehört :



Nikolai Miaskowski
Symphonien Nr 3 & 13

Russian Federation Academic Symphony Orchestra
Evgeny Svetlanov
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 410

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

3 968

Montag, 6. Oktober 2014, 17:31

Ich habe heute Nachmittag zum Einhören meines neuen Kopfhörers (Grado S 325 i) zuerst diese Scheibe gehört:

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-dur op. 36
NDR-Sinfonieorchester, Günter Wand,
AD: Oktober 1988

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 410

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

3 969

Montag, 6. Oktober 2014, 17:37

Anschließend war diese Box, CD 34, an der Reihe:

Igor Strawinsky: Le Sacre du Printemps,
London Symphony Orchestra, Sir Charles Mackerras,
AD: September 1987

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 410

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

3 970

Montag, 6. Oktober 2014, 18:15

Soeben zu Ende gehört von dieser CD:

Beethoven, Sonate Nr. 28 A-dur op. 101.
Emil Gilels, Klavier,
AD: 26. Januar 1967, Moskau, live

Liebe Grüße

Willi
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 971

Montag, 6. Oktober 2014, 19:35

Eben hier gelaufen:


Carl Philipp Emanuel Bach
6 Hamburger Symphonien Wq. 182 Nr. 1 - 6

Ensemble Resonanz
Riccardo Minasi
(AD: Januar/Februar 2014, Hamburg)

Sehr gut! :thumbsup:

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 972

Montag, 6. Oktober 2014, 19:43

Und nun gibt' s dies:


Peter Tschaikowsky
Violinkonzert D-Dur op. 35

Pavel Sporcl, Violine
Tschechische Philharmonie
Jiri Belohlavek
(AD: 22. September 2003)

Grüße
Garaguly

Manfred

Prägender Forenuser

  • »Manfred« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 19. November 2010

3 973

Montag, 6. Oktober 2014, 20:07

Bei mir nun: Olga Peretyatko. Gestern sang sie am Teatro San Carlo in Neapel die Adina in Donizettis "Der Liebestrank":

"Menschen, die nichts im Leben empfunden haben, können nicht singen."
Enrico Caruso

"Non datemi consigli che so sbagliare da solo".
("Gebt mir keine Ratschläge, Fehler kann ich auch allein machen".)
Giuseppe di Stefano

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 410

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

3 974

Montag, 6. Oktober 2014, 20:43

Gerade meine Neuerwerbung zu Ende gehört:

Franz Schubert: Die Winterreise D.911
Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton
Maurizio Pollini, Klavier
AD: 23. August 1978, Salzburger Festspiele, live

Liebe Grüße

Willi :rolleyes:
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 410

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

3 975

Montag, 6. Oktober 2014, 21:43

Gerade zu Ende gehört:

Beethoven, Missa in C op. 86
Orchestre Révolutionnaire et Romantique,
The Monteverdi Choir
Charlotte Margiano, Sopran
Catherine Robbin, Alt
William Kendall, Tenor
Alastair Miles, Bass
Dirigent: Sir John Eliot Gardiner
AD: 1992

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 299

Registrierungsdatum: 11. August 2004

3 976

Montag, 6. Oktober 2014, 22:12

Ich beginne ebenfalls damit, eine Neuerwerbung zu hören:



Als Bruckner Dirigent kenne ich Kurt Masur bisher nur mit der 9. Sinfonie aus dieser Reihe und mit der 4. und 7. Sinfonie, die er auch mit dem New York Ph. Orch. aufnahm. Ich bin entsprechend gespannt und beginne mit der 1. Sinfonie.
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 350

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 977

Montag, 6. Oktober 2014, 22:46

Bin auch wieder im Land und lausche gerade

Händel, Georg Friedrich (1685-1759)
Water Music Suite No 2 and Suite No 3 in DG

Scottish Chamber Orchestra,
Sir Alexander Gibson
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 978

Montag, 6. Oktober 2014, 22:48

Hallo Maurice,

willkommen zurück. Und weiterhin viel Spaß beim Musikhören.


Ich höre gerade ...


Johannes Brahms
Serenade Nr. 1 D-Dur op. 11

Scottish Chamber Orchestra
Sir Charles Mackerras
(AD: 10. - 13. November 1998, Glasgow City Hall)

Grüße
Garaguly

JLang

Prägender Forenuser

  • »JLang« ist männlich

Beiträge: 1 926

Registrierungsdatum: 4. August 2013

3 979

Montag, 6. Oktober 2014, 23:40

Norbert hat mich durch sein Hören dazu gebracht, noch einmal eine meiner "Unverzichtbaren" einzulegen.
Leon Fleisher/ George Szell mit Griegs und Schumanns Klavierkonzerten.



Die weiter oben von Norbert genannte Box halte ich im Übrigen für einen sehr sehr guten Kauf, da die Kombination Fleischer/ Szell für die Klavierkonzerte von Brahms eine absolute Empfehlung sind.

Mit herzlichem Gruß
JLang
Gute Opern zu hören, versäume nie
(R. Schumann, Musikalische Haus- und Lebensregeln)

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 299

Registrierungsdatum: 11. August 2004

3 980

Dienstag, 7. Oktober 2014, 08:59

Lieber JLang,

es stimmt, auch wegen der Brahms Klavierkonzerte ist die Box empfehlenswert.
Auch hier harmonieren Fleisher/Szell sehr gut.
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Manfred

Prägender Forenuser

  • »Manfred« ist männlich

Beiträge: 3 057

Registrierungsdatum: 19. November 2010

3 981

Dienstag, 7. Oktober 2014, 12:59

Kathleen Ferrier starb1953 im Alter von nur 41 Jahren. Ich höre sie nun mit Liedern von Brahms und Schumann.

"Menschen, die nichts im Leben empfunden haben, können nicht singen."
Enrico Caruso

"Non datemi consigli che so sbagliare da solo".
("Gebt mir keine Ratschläge, Fehler kann ich auch allein machen".)
Giuseppe di Stefano

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 982

Dienstag, 7. Oktober 2014, 13:31

Gerade verklang ein brasilianisches Klavierkonzert:


Henrique Oswald (1852 - 1937)
Klavierkonzert g-Moll op. 10

Artur Pizarro, Klavier
BBC National Orchestra of Wales
Martyn Brabbins
(AD: 21. - 23. Oktober 2013)

Grüße
Garaguly

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 983

Dienstag, 7. Oktober 2014, 13:39

Fahre fort mit Solo-Klavier:


Ludwig van Beethoven
Fünf Variationen D-Dur über "Rule Britannia" WoO 79
Fünfzehn Variationen und Fuge Es-Dur op. 35 "Eroica-Variationen"
Zwölf Variationen A-Dur über ein Thema aus Wranitzkys "Das Waldmädchen" WoO 71


Florian Uhlig, Klavier
(AD: 6. Juni 2007)

Grüße
Garaguly

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 350

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 984

Dienstag, 7. Oktober 2014, 17:05

Heute nachmittag Bruckner:

Bruckner, Anton (1824-1896)
Symphony No 0 D Minor WAB 100


Tapiola Symphony Orch.,
Mario Venzago
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 880

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

3 985

Dienstag, 7. Oktober 2014, 17:33

guten Nachmittag allerseits. Ich eifere Maurice nach und krame die gleiche (oder selbe) CD hervor :



Anton Bruckner
Symphonie Nr 1

Tapiola Sinfonietta
Mario Venzago
'Junge, ich habe es doch nur gut gemeint'
aus der Biographie des r.b. 'Mütter und andere Naturkatastrophen'

William B.A.

Erleuchteter

  • »William B.A.« ist männlich

Beiträge: 16 410

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

3 986

Dienstag, 7. Oktober 2014, 19:27

Gerade habe ich diese CD mit meinem neuen Hörer gehört und Neues gehört:

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 5 B-dur
Berliner Philharmoniker
Günter Wand
AD: Januar 1996

Liebe Grüße

Willi :)
1. "Das Notwendigste, das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo". (Wolfgang Amadeus Mozart).
2. "Es gibt nur ein Tempo, und das ist das richtige". (Wilhelm Furtwängler).

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 987

Dienstag, 7. Oktober 2014, 20:32


Rodion Schtschedrin
Sonate für Violoncello und Klavier (1997)

David Geringas, Cello
Rodion Schtschedrin, Klavier
(AD: 17. - 18. Juli 2006, Kammermusikstudio Stuttgart)

Grüße
Garaguly

novecento

Prägender Forenuser

  • »novecento« ist männlich

Beiträge: 678

Registrierungsdatum: 27. Januar 2009

3 988

Dienstag, 7. Oktober 2014, 21:22

Dvorak - Varia

Nachdem ich letzte Woche auf BR Klassik begeistert Dvoraks Streicherserenade hörte, ohne sie zu erkennen, habe ich mich nun aus diesem Anlass gleich mit weiteren kleineren Orchesterkompositionen eingedeckt, die ich bislang nur fragmentarisch als Lückenfüller auf den Symphonie-CD's besaß:



Von Libor Pešek mit tschechischem Temperament musiziert, wobei die Aufnahmen mit dem Orchester aus der Heimat für mich tatsächlich noch eine Spur leidenschaftlicher und authentischer wirken.

Es mag von jedem dieser Werke die eine oder andere Aufnahme geben, die Pesek in den Schatten stellt. Aber die Zusammenstellung finde ich sehr reizvoll.
'Architektur ist gefrorene Musik'
(Arthur Schopenhauer)

Maurice

Prägender Forenuser

  • »Maurice« ist männlich

Beiträge: 5 350

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

3 989

Dienstag, 7. Oktober 2014, 21:49

Und zum Tagesausklang noch etwas Bach …

Bach, Joh. Sebastian (1685-1750)
Partita No 6 e-Moll BWV 830


David Fray, Piano
Einer der erhabensten Zwecke der Tonkunst ist die Ausbreitung der Religion und die Beförderung und Erbauung unsterblicher Seelen. (Carl Philipp Emanuel Bach)

Garaguly

Prägender Forenuser

  • »Garaguly« ist männlich

Beiträge: 11 905

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

3 990

Dienstag, 7. Oktober 2014, 22:36

Gerade höre ich von dieser neuen CD:


Frédéric Chopin
Grand Concerto (Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll op. 11)
Orchestriert von Mily Balakirev, 1910


Victor Sangiorgio, Klavier
Royal Northern Sinfonia
Martin Yates
(AD: 15. - 16. Januar 2014)

Grüße
Garaguly