Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Merlin

Anfänger

  • »Merlin« ist männlich
  • »Merlin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 12. August 2007

1

Mittwoch, 17. September 2014, 17:48

Vita e Voce senza lieto fine - Nabiel Michael Elsissi und die Lügen ums Geld

Da der Herr Elsissi mit seiner Vita e Voce auch in Österreich im Musikverein zugange war, würde mich interessieren, ob jemand mehr zu ihm sagen kann. Im Juli hat er in München zwei Vorstellungen der "Puritani" mit Damrau in der Philharmonie platzen lassen, vorher die Eintrittsgelder kassiert und nicht mehr zurückgezahlt, wie man einigen Foren entnehmen kann.

Mir schuldet er ebenfalls den Gegenwert von zwei Karten. Die Ankündigung auf der Vita e Voce Website die Karten innerhalb 2 Wochen zurückzuzahlen sind glatt gelogen.

Mein Anwalt klärt noch, ob er insolvent ist. Ich beabsichtige Herrn Elsissi wegen Betrugs anzuzeigen