Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Tamino Klassikforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thomas Pape

Moderator

  • »Thomas Pape« ist männlich

Beiträge: 3 733

Registrierungsdatum: 30. August 2006

6 031

Mittwoch, 9. September 2009, 23:38

Bei mir gerade ein Platte mit Musik von John Ireland.



Sehr schön davon die symphonische Rhapsodie Mai-Dun und das Klavierkonzert. Die "Legende für Klavier und Orchester" höre ich gerade jetzt.

Liebe Grüße vom Thomas :hello:
Früher ist gottseidank lange vorbei. (TP)
Wenn ihr werden wollt wie eure Väter waren werdet ihr so wie eure Väter niemals waren.

Guercoeur

Prägender Forenuser

  • »Guercoeur« ist männlich

Beiträge: 1 845

Registrierungsdatum: 20. Februar 2005

6 032

Donnerstag, 10. September 2009, 16:43

Eben gerade kommen diese ausgesucht delikaten Transkriptionen bei mir zu Gehör:

Xavier de Maistre - Nuit d' Étoiles
Claude Debussy ( 1862-1918 ): Harp Music
Suite Bergamasque arr. für Harfe solo 1890 (rev. 1905)
Mélodies arr. für Sopran und Harfe: Nuit d' Étoiles 1880, Les Lilas 1882, Fleur des Blés 1882, Claire de Lune 1882, Mandoline 1882, Beau Soir 1880, Apparition 1884
Deux Arabesques arr. für Harfe solo 1888-91: Arabesque No. 1 E-dur 1888, Arabesque No. 2 G-dur 1891
Aus: Préludes I arr. für Harfe solo 1909/10: Danseuses de Delphes 1909, Voiles 1909, La Fille aux Cheveux de Lin 1910
Danse Sacrée et Danse Profane für Harfe und Streicher 1904
Xavier de Maistre, Harfe
Diana Damrau, Sopran; Mitglieder der Wiener Philharmoniker
RCA, 2007, 1 CD


:] :] :] :]


:hello:
Johannes

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 068

Registrierungsdatum: 29. März 2005

6 033

Donnerstag, 10. September 2009, 16:57

Heute endlich eingetroffen, soeben eingelegt:



Richard Wagner: Das Rheingold
Stewart, Windgassen, Neidlinger, Stolze, Ridderbusch, Greindl, Martin, Dernesch, Höffgen
Orchester der Bayreuther Festspiele
Lorin Maazel
1969
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 410

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

6 034

Donnerstag, 10. September 2009, 17:11

guten Abend allerseits. Das Wochenende naht ...



Wilhelm Furtwängler, Symphonie Nr 2
Staatskapelle Weimar, George Alexander Albrecht
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Aquarius

Fortgeschrittener

  • »Aquarius« ist männlich

Beiträge: 256

Registrierungsdatum: 28. Januar 2007

6 035

Donnerstag, 10. September 2009, 18:03

Zitat

Original von rolo betman
guten Abend allerseits. Das Wochenende naht ...



Wilhelm Furtwängler, Symphonie Nr 2
Staatskapelle Weimar, George Alexander Albrecht


... faszinierende Musik, aber bisher habe ich offenbar noch nicht den richtigen Zugang zu den Symphonien Furtwänglers gefunden. Das wird sich aber sicher noch ändern.
alle Menschen werden Brüder ...

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 410

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

6 036

Donnerstag, 10. September 2009, 18:42

Heute sitzt mal ein anderer Mann am Klavier :



Ludwig van Beethoven, Klaviersonate Nr 32
Ivo Pogorelich, Klavier
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

der Lullist

Prägender Forenuser

  • »der Lullist« ist männlich
  • »der Lullist« wurde gesperrt

Beiträge: 3 963

Registrierungsdatum: 13. Januar 2005

6 037

Donnerstag, 10. September 2009, 19:34

bei mir jetzt:


Anton Schweitzer: Alceste

"erstes teütsches Singspiel"


da bin ich ja mal gespannt...

Thomas

Anfänger

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 23. August 2009

6 038

Donnerstag, 10. September 2009, 19:40

Chopin, 4 Scherzi, Svjatoslav Richter.
Hat mich ziemlich düster gestimmt.
Kein Wunder, dass Schumann sich fragte, wie sich denn der Ernst kleiden solle, wenn schon der Scherz in schwarzen Schleiern geht.
Auweh.

Da muss gleich der "Messiah" hinterher...


Dabei kann ich wenigstens ordentlich heulen und mal alles rauslassen.
Trauert einer unzureichenden musikalischen Sozialisation nach...
Und arbeitet daran.

Ulli

Erleuchteter

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« wurde gesperrt

Beiträge: 17 130

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

6 039

Donnerstag, 10. September 2009, 19:48

Zitat

Original von der Lullist
bei mir jetzt:


Anton Schweitzer: Alceste

"erstes teütsches Singspiel"


da bin ich ja mal gespannt...


Ich hab mich ja an verschiedenen Orten bereits darüber ausgelassen, besonders hier:

Ulli: Unverzichtbare Klassikaufnahmen

Vermutlich aber ist diese von der Interpretation her besser, wenn auch die naxossche nicht unbedingt übel ist:



Ich hab sie als DVD, aber noch nicht ganz durchgeschaut.

:hello:

Ulli
Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen.
(Vincenzo Geilomato Hundini)

Norbert

Moderator

  • »Norbert« ist männlich

Beiträge: 7 101

Registrierungsdatum: 11. August 2004

6 040

Donnerstag, 10. September 2009, 22:44

Bereits zum zweiten Mal heute:



Für mich ist das nicht mehr und nicht weniger als eine Sternstunde der gesamten Bruckner-Diskographie... :jubel: :jubel: :jubel:

Demnächst im entsprechenden Thread mehr.
Grüße aus der Nähe von Hamburg

Norbert

Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.
Gustav Mahler

Bernhard

Prägender Forenuser

  • »Bernhard« ist männlich

Beiträge: 3 511

Registrierungsdatum: 26. Februar 2007

6 041

Donnerstag, 10. September 2009, 22:47

Guten Abend

höre jetzt:



Girolamo Frescobaldi

" 21 Canzonen "

Farbig vom Ensemble Les Basses Eurnies gestrichen, gezupft, geblasen und auf die Tasten gehauen. :jubel: :jubel:
Frescobaldi war zu seiner Zeit ein Megastar, zu seinem Antrittskonzert im Petersdom sollen 30.000 Zuhörer geströmt sein !

Gruß :hello:

aus der Kurpfalz

Bernhard

Bernhard

Prägender Forenuser

  • »Bernhard« ist männlich

Beiträge: 3 511

Registrierungsdatum: 26. Februar 2007

6 042

Freitag, 11. September 2009, 11:01

Guten Tag

höre jetzt einen Süddeutschen Orgelmeister:



Johann Caspar Kerll

" Orgelwerke "

Joseph Kelemen schlägt gekonnt die
Egedacher Orgel im Stift Schlägl,
Oberösterreich :jubel: :jubel:

Eingespielt u.a. das Capriccio sopra il Cucu ,
das wohl Händel zum Allegro im Orgelkonzert No. 13
"The Cuckoo and the Nightigale" inspirierte.

Gruß :hello:

aus der Kurpfalz

Bernhard

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 410

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

6 043

Freitag, 11. September 2009, 13:09

Mahlzeit allerseits. Ich starte in Wochenende mit



Gustav Mahler, Symphonie Nr 2
Wiener Philharmoniker, Gilbert Kaplan
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

DonCarlos

Anfänger

  • »DonCarlos« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 6. Mai 2009

6 044

Freitag, 11. September 2009, 14:35

Guten Tag!

Aus dem Urlaub zurück und in
Frankreich erstanden, gleich gehört


Wunderbar, gefällt mir sehr :jubel: :jubel: :jubel: :jubel: :jubel:

Liebe Grüße
Heinz

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 068

Registrierungsdatum: 29. März 2005

6 045

Freitag, 11. September 2009, 15:00

Weiter geht's damit:



Richard Wagner: Die Walküre
King, Rysanek, Stewart, Lindholm, Greindl, Martin
Orchester der Bayreuther Festspiele
Lorin Maazel
1969
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

  • »Hans Sachs« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 29. August 2006

6 046

Freitag, 11. September 2009, 16:40



Ich lasse meine Ohren von Sol Gabettas Debüt verwöhnen.

:pfeif: Jürgen
Ich brauche keine Millionen, mir fehlt kein Pfennig zum Glück...

  • »Florian Giesa« ist männlich

Beiträge: 547

Registrierungsdatum: 6. November 2006

6 047

Freitag, 11. September 2009, 16:58

Der Rosenkavalier

Hallo allerseits!

Ich schwelge gerade hiermit:



Einfach wunderschön!

:jubel:

LG Florian

:hello:

P.S.: Aufgrund sehr vieler Vorlesungen im kommenden Semester werde ich leider nicht so oft online sein können...

;(
Gustav Mahler: "Das Wichtigste in der Musik steht nicht in den Noten."

HolgerB

Prägender Forenuser

Beiträge: 1 182

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

6 048

Freitag, 11. September 2009, 17:17

Zitat

Original von Joseph II.
Weiter geht's damit:



Richard Wagner: Die Walküre
King, Rysanek, Stewart, Lindholm, Greindl, Martin
Orchester der Bayreuther Festspiele
Lorin Maazel
1969


Wie findest Du den Ring bisher mit Maazel ?

:hello:

Gruss
Holger

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 068

Registrierungsdatum: 29. März 2005

6 049

Freitag, 11. September 2009, 18:10

Zitat

Original von HolgerB
Wie findest Du den Ring bisher mit Maazel ?

:hello:

Gruss
Holger

Danke der Nachfrage.

Sängerisch finde ich ihn dem Böhm-"Ring" (Bayreuth 1966/67), der z. T. ähnlich besetzt ist (King als Siegmund, Rysanek als Sieglinde, Windgassen als Loge usw.), in Teilen überlegen (sensationell Stewart als Wotan, überragend Greindl als Fafner/Hunding/Hagen), allerdings singt die Nilsson nicht die Brünnhilde (sondern Lindholm ["Walküre", "Siegfried"] bzw. Kuchta ["Götterdämmerung"]).

Das Dirigat kommt mir in sich sehr stimmig vor: Dramatisch, spannungsreich und mitreißend.

Es handelt sich um passables Rundfunk-Stereo, geringes Rauschen und einige Knackser sind vorhanden, aber m. E. nicht so schlimm.

Insofern bisher: Absolute Empfehlung.

:hello:
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

MosesKR1

Prägender Forenuser

  • »MosesKR1« ist männlich

Beiträge: 824

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2010

6 050

Freitag, 11. September 2009, 18:37

Musste doch mal wieder reinhören...





Wer hat Domingo bloß überredet, sich dieses anzutun??

HolgerB

Prägender Forenuser

Beiträge: 1 182

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

6 051

Freitag, 11. September 2009, 19:19

Bei mir nun auch Wagner.



( Allerdings das ganze Werk und nicht wie in der Abbildung die Highlights )

Der fliegende Holländer

Bayreuther Festspiele,
Woldemar Nelsson

... für mich nach wie vor eine der überzeugensten Interpretationen des Werks ! :yes:

:hello:

Gruss
Holger

der Lullist

Prägender Forenuser

  • »der Lullist« ist männlich
  • »der Lullist« wurde gesperrt

Beiträge: 3 963

Registrierungsdatum: 13. Januar 2005

6 052

Samstag, 12. September 2009, 08:47

ich werde mich mal durch diese Box kempffen :D



Beethoven: Klaviersonaten
Wilhelm Kempff


gar nicht übel :]

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 410

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

6 053

Samstag, 12. September 2009, 09:08

guten Morgen allerseits. Nachdem ich gestern bei dieser Scheibe im dritten Satz eingeschlafen bin, kommt sie mir heute noch mal in den Player :



Gustav Mahler, Symphonie Nr 2
Wiener Philharmoniker, Gilbert Kaplan
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

HolgerB

Prägender Forenuser

Beiträge: 1 182

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2010

6 054

Samstag, 12. September 2009, 09:28

Bei mir nun Musik für die Kammer :



Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Violinsonaten Nr.1 - 3

Isabelle Faust, Violine
Alexander Melnikov, Klavier

:hello:

Gruss
Holger

der Lullist

Prägender Forenuser

  • »der Lullist« ist männlich
  • »der Lullist« wurde gesperrt

Beiträge: 3 963

Registrierungsdatum: 13. Januar 2005

6 055

Samstag, 12. September 2009, 09:57

so und jetzt mal wieder was barockes



Geminiani: Concerti Grossi
Academy of Ancient Music - Manze

rolo betman

Prägender Forenuser

  • »rolo betman« ist männlich

Beiträge: 8 410

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

6 056

Samstag, 12. September 2009, 10:41

bei mir nun :



Nikolai Miaskowski, Symphonie Nr 6
Göteborgs Symfoniker, Neeme Järvi
'es wird immer weitergeh'n, Musik als Träger von Ideen'
Kraftwerk

Joseph II.

Prägender Forenuser

  • »Joseph II.« ist männlich

Beiträge: 11 068

Registrierungsdatum: 29. März 2005

6 057

Samstag, 12. September 2009, 12:38

Grad angekommen und sofort eingelegt:



Anton Bruckner: Symphonie Nr. 8
Bayerisches Staatsorchester
Hans Knappertsbusch
1955
»Finis coronat opus.« (Das Ende krönt das Werk.) – Ovid

Andreas

Anfänger

  • »Andreas« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 7. August 2007

6 058

Samstag, 12. September 2009, 12:44

Aufgrund der vielen positiven Berichte über den Komponisten hier im Forum gekauft und schon im CD-Player:


Bernhard

Prägender Forenuser

  • »Bernhard« ist männlich

Beiträge: 3 511

Registrierungsdatum: 26. Februar 2007

6 059

Samstag, 12. September 2009, 12:47

Guten Tag

höre jetzt eine Sternstunde von Bachs Violinkonzerte



Johann Sebastian Bach

Violinkonzerte BWV 1041, 1042, 1052 & 1056

Faszinierende Aufnahme mit Amandine Beyer (Violine & Leitung)
und dem kleinbesetzen Ensemble Gli Incogniti :jubel: :jubel:

Gruß :hello:

aus der Kurpfalz

Bernhard

Ulli

Erleuchteter

  • »Ulli« ist männlich
  • »Ulli« wurde gesperrt

Beiträge: 17 130

Registrierungsdatum: 16. Januar 2005

6 060

Samstag, 12. September 2009, 14:14



Grand Marche es-moll D 819 Nr. 5
Rondo A-Dur D 951

;( :lips: :lips: :lips: ;( ;(

D 819 Nr. 5 ist eine faszinierende Mischung aus KV 456, 2 und op. 26, 3...

:jubel: :jubel: :jubel:
Die Oper muss Tränen entlocken, die Menschen schaudern machen und durch Gesang sterben lassen.
(Vincenzo Geilomato Hundini)