Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 721.

Heute, 11:49

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Komponisten, von denen man keine Operetten erwarten würde

Zitat von »La Roche« Der Komponist und Dirigent Siegfried Köhler (1923 2017) hat sich vorwiegend als Dirigent einen Namen gemacht. So war er GMD in Saarbrücken und Wiesbaden und Hofkapellmeister in Stockholm, also durchaus erfolgreich. Seine kompositorischen Erfolge sind nicht so bedeutend. Seine einzige Operette unter dem Namen "Alles Kapriolen" hatte ausgerechnet am Silvesterabend 1952 in Koblenz seine Uraufführung. Die Handlung ist auf einem Überseedampfer, in Rio de Janeiro und im brasilian...

Gestern, 17:27

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Das Spiel mit den Opernrollen

Zitat in der Liste vom Samstag, 4. August 2018, 09:38 ist Chausson aber nicht zu finden! Da habe ich noch nie geschaut, sondern gucke immer in der Suchmaschine! LG Fiesco

Gestern, 16:13

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Das Spiel mit den Opernrollen

Zitat von »Caruso41« Zitat von »Mme. Cortese« Dann hänge ich hier Rossinis "Adina an. .... Da mache ich dann mit "Arthus" weiter dem sagenhaften König der Tafelrunde, dem wir in Ernest Chaussons Oper "Le Roi Arthus" begegnen! Das bringt uns wieder mal von den ständigen "a" am Ende weg! Vor allem aber ist es eine großartige Figur, die Chausson da portraitiert! Thomas Hampson ist zwar alles andere als mein Lieblingsinterpret für die Rolle. Was soll's" ? Einen anderen gibt es nicht auf Youtube! ht...

Samstag, 18. August 2018, 19:17

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Das Spiel mit den Opernrollen

Weiter mit Orcan, dem Diener des Anselme und Bewacher der Argie, aus der Oper *Les Paladins* von Rameau! Hier das dramatische Rezitativ aus dem zweiten Akt, Anselme Orcan! klick LG Fiesco

Samstag, 18. August 2018, 19:05

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Zitat von »WoKa« Freue mich drauf, wenn Fiesco den Thread eröffnet ( ) Gruß WoKa Hallo WoKa, das wird so schnell nicht mehr passieren, eildiweil ich auf einem völlig anderem musikalischen Trip bin, den ich Jahrzehnte lang fast völlig ignoriert habe, und, Wagner ertrage ich momentan überhaupt nicht! Nur soviel, Kaufmann ist sehr gut bei Kollo hapert es hie und da schon! LG Fiesco

Samstag, 18. August 2018, 18:28

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Glière`s „Ilja Murometz“ – ein Sinfoniekoloss

Ach nemorino, keine von deinen Verdächtigen kann ich bedienen, aber warum so bösartig, das ist überhaupt nicht meine Devise sondern ganz einfach weil ich es gerne tue und Alfred einen Gefallen sonst nichts! Und wenn du den Smiley nicht bemerkt hast tut es mir leid, irgendwie liegt im Forum immer Krawall in der Luft, ein falsches Wort und die Explosion ist perfekt! Fiesco

Samstag, 18. August 2018, 11:57

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Glière`s „Ilja Murometz“ – ein Sinfoniekoloss

Zitat von »nemorino« Beim Stöbern habe ich soeben festgestellt, daß Hermann Scherchen Glières Sinfonie-Koloss ebenfalls eingespielt hat. In dieser Kassette ist seine Aufnahme zu finden: Es spielt das "Orchester der Wiener Staatsoper". Aus vertraglichen Gründen so genannt, es sind natürlich die Wiener Philharmoniker. Die Original WESTMINSTER-Aufnahme ist aus 1952, demnach noch in Monotechnik produziert. Da Hermann Scherchen für viele Kenner ein "Geheimtip" ist, könnte sie für den einen oder ande...

Donnerstag, 16. August 2018, 18:11

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Zitat von »Garaguly« Ich habe zur Zeit öfter mal Coverbildchenpech - so auch hier. Trotzdem erklingt natürlich gerade diese Aufnahme bei mir. Ist 'ne DECCA-Einspielung. klick Georg Friedrich Händel Wassermusik Feuerwerksmusik Concertgebouw Chamber Orchestra Simon Preston (AD: 1988) Grüße Garaguly LG Fiesco

Donnerstag, 16. August 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »Fiesco«

RIP - Verstorbene aus dem Kulturleben

Aretha Franklin, die "Queen of Soul" ist tot! R.I.P. LG Fiesco

Donnerstag, 16. August 2018, 17:23

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Memoiren, Biographien, Sachliteratur - Musiker und Bücher

Hier möchte ich euch die zwei Bände meines lieben Freundes Bernd Stremmel vorstellen..... .....beruhend auf *Jahrelangem* hören und vergleichen sind diese Bände entstanden und für Beethoven Liebhaber ein willkommenes, ergiebiges und informatives Nachschlagewerk! LG Fiesco

Mittwoch, 15. August 2018, 16:38

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Zitat von »Garaguly« Hier rotiert zur Zeit eine cpo-Platte, die vor 21 Jahren erschien. Nirgends ist zu ihr mehr ein Coverbildchen zu finden, daher notgedrungen hier mal ohne: Herman Severin Lovenskiold (1815 - 1870) Sylfiden (La Sylphide) Ballettmusik in zwei Akten zu dem Ballett von August Bournonville The Danish Radio Sinfonietta Harry Damgaard (AD: 2. - 4. Januar 1997) Grüße Garaguly klick LG Fiesco

Mittwoch, 15. August 2018, 13:38

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Che gelida manina- Giacomo Puccini: La Bohème

Hier die Aufnahme von der Caruso41 spricht .... ...tolle Aufmachung mit vielen Bildern und Booklet .... ....die neuere billig Ausgabe! LG Fiesco

Montag, 13. August 2018, 20:40

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Rudolf Schock, ein großer deutscher Tenor

Zitat von »nemorino« Zitat von »Fiesco« Warum macht ihr jetzt aus dem Schock Thread einen Konya Thread? Hallo, Fiesco, manchmal kommt man eben vom Hölzchen aufs Stöckchen! Wobei es außer dem Stimmfach zwischen Schock und Kónya wenig Gemeinsamkeiten gibt ….. Wenn Du die Diskussion aber rückverfolgst, so ist es leicht nachzuvollziehen. LG, Nemorino Also ist Schock ein Hölzchen und Konya das Stöckchen LG Fiesco

Montag, 13. August 2018, 20:09

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Rudolf Schock, ein großer deutscher Tenor

Warum macht ihr jetzt aus dem Schock Thread einen Konya Thread? LG Fiesco

Montag, 13. August 2018, 16:12

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Ende der CD?

Zitat Auf jeden Fall kann ich so viel Schöneres mit meinem Geld machen als mir Plastik-Boxen in die Regale zu stellen und kostenpflichtig meine Wohnung vollzumüllen. Was denkst du wie egal mir das ist was du mit deinem Geld machst, also, sollte es auch dir egal sein was ich mit meinem Geld mache! Verstanden LG Fiesco

Donnerstag, 9. August 2018, 20:11

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Sesto Bruscantini - eine italienische Opernlegende

Zitat nemorino er sollte m.E. damit nur viel differenzierter umgehen Wie so sollte singt der immer noch! LG Fiesco

Montag, 6. August 2018, 15:49

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Emil Grigorjewitsch Gilels

Zitat von »Dr. Holger Kaletha« Zitat von »nemorino« Daß es einen weiteren Mitschnitt aus dem Amsterdamer Concertgebouw gibt, war mir bisher nicht bekannt. Ich bin gespannt auf Deine Eindrücke! Vielleicht lasse ich mich doch einmal zum Kauf eines Mitschnitts hinreißen. Das lohnt sich auf jeden Fall, lieber Nemorino. Die Aufnahmequalität ist wirklich hervorragend, was bei Gilels-Mitschnitten ja leider nicht immer der Fall ist. Ich habe sonst einige Mitschnitte von ihm (1949, 1961, 1968) - den aus...

Samstag, 4. August 2018, 14:00

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Das Spiel mit den Opernrollen

Die Angelica war aber trotzdem schon dran! Hier Wenn mann die Suchfunktion betätigt ist das immer sicherer! LG Fiesco

Freitag, 3. August 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »Fiesco«

Na endlich ! das REGIETHEATERFORUM im TAMINO KLASSIKFORUM ist geboren !!

Interresant für alle Regietheater Beteiligten, ob Pro oder Kontra, absolut lesenswert! Kam darauf als es im anderen Thread um ein Heft des *Wagner Spectrum* ging! Apropos: die Hefte sind alle außerordentlich lesenswert! LG Fiesco