Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 299.

Samstag, 17. Dezember 2005, 18:57

Forenbeitrag von: »yarpel«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2005)

Grüß Dich, Cosima, bei Deinem Hinweis auf den Geburtstag der FF handelt es sich ja eigentlich um Werbung. Die ist im Forum nicht gerne gesehen. Im übrigen kommen die Bots von Suchmaschinen vorbei, verlinken auf Dein Posting und fügen den Suchergebnissen zum Thema FF ein weiteres hinzu, das aber eigentlich gar keinen grundlegenden Informationsgehalt hat. Ich laß den Verweis diesesmal stehen. Denke das nächste Mal halt dran. Im übrigen kannst Du natürlich auch einen Thread im Forum für Musiklitera...

Samstag, 5. November 2005, 19:32

Forenbeitrag von: »yarpel«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2005)

Hier gibt's gerade: Jean Francaix, Le roi nu. UA 1936 Les demoiselles de la nuit. UA 1948 Ulster Orchestra, Thierry Fischer Hyperion CDA67489 Gruß yarpel

Samstag, 5. November 2005, 17:33

Forenbeitrag von: »yarpel«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2005)

Liebe Carola, FF kann man hier in Hamburg am Kiosk kaufen, zwar nicht an allen, aber eben an vielen. Große Bahnhöfe haben auch die größten Kioske bzw. Läden. Da dürfte es zu Köln wenig Unterschiede geben, denke ich mir. Schönen Gruß yarpel

Freitag, 4. November 2005, 19:44

Forenbeitrag von: »yarpel«

Komponistsein - eine Männerdomäne?

Lieber Manfred, Zitat Weiß jemand, wie das rechtlich in so einem Fall mit dem kopieren ist? Der Fall ist klar: Das Kopieren zum Zwecke des, auch unentgeltlichen, Weitergebens, ist verboten. Angebote solcher Aktivitäten hier im Forum, ihre öffentliche Besprechung sowie ihre Förderung im Forum sind unter allen Umständen zu unterlassen. Die Keule des Gesetzes, des Urheberrechstgesetzes, trifft nämlich nicht nur die Poster, sondern auch das Forum, in dem unwidersprochen solcherlei.Verbotenes geposte...

Donnerstag, 3. November 2005, 19:51

Forenbeitrag von: »yarpel«

Filme über Musik-Musiker

Grüß Dich, Stefan versuch's doch mal mit einer Anfrage beim MDR. Viele Grüße yarpel

Samstag, 29. Oktober 2005, 19:42

Forenbeitrag von: »yarpel«

Milhaud - Service sacrée

Lieber Claus, Milhaud erhielt 1947 den Auftrag für die Komposition eines Gebetsgottesdienstes für den Shabbath vom reformjüdischen Tempel Emanu-El in San Francisco. Dieser Tempel hatte bereits Ernest Bloch den Auftrag für seine Komposition Avodath Hakodesh erteilt. Damit sind auch schon die Titel der beiden einzigen großen jüdischen Musikwerke genannt, die von berühmten Komponisten für Gottesdienstzwecke komponiert wurden. Der Untertitel des Service sacrée lautet: Sabbath Morning Service with ad...

Mittwoch, 26. Oktober 2005, 20:00

Forenbeitrag von: »yarpel«

Mutter Mozart

Lieber Giselher, der kräftig verzogene Kontur eines Bildes von Frau Mutter und die scheinbar unstimmigen Proportionen scheinen mir beabsichtigt. Wir dürfen ganz sicher sein, daß bei der Covergestaltung einer Fa. wie der DG keine Anfängerfehler wie solche Schlampigkeiten, unterlaufen, ohne daß sie vor der Veröffentlichung entdeckt und korrigiert werden. Besonders hübsch ist doch auch die fette Bogenhand, oder? Daß die DG seltsamen Geschmack in solchen Fällen schon immer bewiesen hat und auch weit...

Freitag, 12. August 2005, 17:33

Forenbeitrag von: »yarpel«

Heute im Radio

Lieber Maexl, es war wirklich das Programm von gestern, dem 11.08.05. Sorry yarpel

Donnerstag, 11. August 2005, 17:20

Forenbeitrag von: »yarpel«

Heute im Radio

Hörfutter en masse für Radiologen, die die jeweiligen Sender empfangen können, sortiert nach Anfangszeiten am 10.08.05: 20h NDR Kultur Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sinfonie Nr. 4 A-dur op. 90 "Italienische" Toru Takemitsu, Quotation of Dream - Say sea, Take me! für zwei Klaviere und Orchester Witold Lutoslawski, Variationen über ein Thema von Paganini für zwei Klaviere und Orchester Maurice Ravel, Bolero Katia und Marielle Labèque, Klaviere WDR Sinfonieorchester Köln, Semyon Bychkov Klavier-Fest...

Montag, 25. Juli 2005, 17:52

Forenbeitrag von: »yarpel«

Heute im Radio

Und das Ganze gibt es auch auf NDR Kultur seit 15.55h Gruß yarpel

Sonntag, 24. Juli 2005, 17:34

Forenbeitrag von: »yarpel«

Heute im Radio

25.07.05, Deutschlandradio 20.03h Julian Anderson, Neues Werk. Uraufführung Béla Bartók, Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 Pjotr I. Tschaikowsky, Manfred-Sinfonie op. 58 Viktoria Mullova, Violine City of Birmingham Symphony Orchestra, Sakari Oramo Internationales Musikfestival Cheltenham 2005, Stadthalle Cheltenham vom 01.07.05 Gruß yarpel

Mittwoch, 13. Juli 2005, 17:49

Forenbeitrag von: »yarpel«

Lateinamerikanische sinfonische Werke

Liebe Freunde und Freundinnen, Beim schwedischen Nationallabel BIS ist folgende CD erschienen: Heitor Villa-Lobos, Bacchianas Brasileiras Nr. 2-4 Sao Paulo Symphony Orchestra, Roberto Minczuk In der BIS-Werbung wird die CD als Vol. 1 bezeichnet. Man darf also auf eine Gesamtaufnhame der Bachianas Brasileiras 1-9 hoffen? Die gibt es bisher nämlich nicht. Man müsste sie sich zusammenkaufen, was nicht so einfach ist. Gruß yarpel

Dienstag, 12. Juli 2005, 16:55

Forenbeitrag von: »yarpel«

Hans Werner Henze: "Die Bassariden"

Liebe Sophia, lieber Claus, die Aufnhame der "Bassariden" von Gerd Albrecht ist in der Tat diejenige, für die Hans Werner Henze 1992 das Intermezzo gekürzt hat. Die Aufnahme wird in englischer Sprache gesungen. Was die Kölner Oper von "ursprünglich" und so weiter schreibt ist mir nicht erfindlich. Ursptünglich und gekürzt? Was soll das sein? Außer einer Revision natürlich. Ursprünglich wäre wohl eher ungekürzt und in englischer Sprache. Das Ganze ist wohl eher ein Produkt aus der Windmacherei de...

Dienstag, 12. Juli 2005, 16:26

Forenbeitrag von: »yarpel«

Aldeburgh Festival 2005

12.07.05, Deutschlandradio 20.03h Wolfgang Amadé Mozart, Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello A-dur KV 464 Karol Szymanowski, Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello Nr. 1 C- dur op. 37 Edward Elgar, Quintett für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Klavier a-moll op. 84 Kathryn Stott, Klavier Belcea Quartet: Corina Belcea, Laura Samuel, Violinen Krzysztof Chorzelski, Viola Alasdair Tait, Violoncello Snape Maltings Concert Hall, Aldeburgh, Suffolk vom 16.05.05 Gruß yarpel

Montag, 11. Juli 2005, 19:32

Forenbeitrag von: »yarpel«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2005)

Bei mir rotiert: Barbara Strozzi (1619-1664), Kantaten. L'astratto Non pavento io di te Lamento: Appresso a i molli argenti Lamento: Su'l rodano severo Luci belle Moralità amorosa Judith Nelson, Sopran William Christie, clavecin Christophe Coin, Violoncello John Hutchinson, Harfe Aufgenommen im Dezember 1982 für harmonia mundi france, die auch diese CD in der Reihe curiosità 2004 wiederveröffentlicht hat. Gruß yarpel Übrigens bei 2**1 für Euros 5,99 zu haben

Donnerstag, 7. Juli 2005, 16:32

Forenbeitrag von: »yarpel«

Heute im Radio

07.07.05, Deutschlandradio 20.03h Johan Svendsen, Sinfonie Nr. 2 op. 15 Béla Bartók, Konzert für Viola und Orchester Richard Strauss, Der Rosenkavalier, Orchestersuite Lars Anders Tomter, Viola Trondheim Symphony Orchestra, Eivind Aadland Olavshallen Trondheim vom 13.04.05 Gruß yarpel

Dienstag, 5. Juli 2005, 16:46

Forenbeitrag von: »yarpel«

Der RING in der Inszenierung von Patrice Chereau

@ThomasBernhard, ürgs. Einen guten P. sagte ich doch.Oder!?Oder!? Harumph! :O yarpel

Dienstag, 5. Juli 2005, 15:37

Forenbeitrag von: »yarpel«

Der RING in der Inszenierung von Patrice Chereau

Hallo ThomasBernhard, Zitat Es gibt ein paar ganz Verrückte, die lesen das Programmheft schon vor dem Konzert.... Gehört habe ich auch davon. Die müssen aber total verrückt sein. Weißt Du 'nen guten Psychiater? Ich meine für mich? Gruß yarpel

Dienstag, 5. Juli 2005, 15:07

Forenbeitrag von: »yarpel«

Der RING in der Inszenierung von Patrice Chereau

In der Tat, lieber Hyperion, ist es bei der bekannten Textverständlichkeit der meisten Sängerinnen und Sänger, die nämlich nicht vorhanden ist, für Menschen ohne intime Kenntnis dessen, was gerade vorgetragen wird unmöglich, sich zurechtzufinden. Untertitel beheben diesen Mißstand. Wer will kann bei DVDs die Untertitel abstellen. Ich kenne auch die lustige Sache, daß ich mir denke, oh, die singen aber verständlich. Neben mir kommt dann eher, häh? Bitte? Aber ich kenne eben den Text, weil ich das...

Dienstag, 5. Juli 2005, 14:52

Forenbeitrag von: »yarpel«

320. Wartburgkonzert

05.07.05, Deutschlandradio 20.03h Max Bruch, aus 8 Stücke op. 83 für Klavier, Klarinette (Violine) und Bratsche (Violoncello): Nr 1 a-moll und Nr. 3 cis-moll Claude Debussy, Sonate für Violoncello und Klavier d-moll Sergei Prokofjew, Sonate Nr. 1 f-moll op. 80 für Violine und Klavier Wie es uns gefällt - Das musikalische Mitbringsel unserer Gäste Franz Schubert, Trio für Klavier, Violine und Violoncello Es-dur D 929 Elisabeth Batiashvili, Violine Alban Gerhardt, Violoncello Steven Osborne, Klavi...