Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Samstag, 11. April 2009, 12:27

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Lieblingsaphorismen

"Alle Personen, lebende und tote, sind reiner Zufall." (Kurt Vonnegut: Zeitbeben)

Dienstag, 7. April 2009, 19:00

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Haydn, Joseph: Die Sinfonien - Projektidee

Hi, ich melde mich mal aus meiner gruft. tut mir leid, daß die 39. immer noch nicht da ist - kommt aber über die ostertage... versprochen bestens, medard

Donnerstag, 2. April 2009, 22:57

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2009)

Bis eben gab’s das hier: My Bloody Valentine: Loveless Und jetzt läuft diese: Harrison Birtwistle: The Mask of Orpheus (hab‘ grad keine Lust, die Interpreten rauszusuchen) Bestens, Medard

Mittwoch, 25. März 2009, 08:08

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Lieblingsaphorismen

Die Liebe geht, die Hobbys bleiben. (Rainald Grebe)

Montag, 23. März 2009, 17:31

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Das UNIVERSUM in der Musik

Dietrich Buxtehude: Die sieben Planetensuiten – deren Notenmaterial allerdings nur fragmenthaft überliefert, um nicht zu sagen weitestgehend verschollen ist. Eine rekonstruierte Fassung der Werke kann man auf dieser Scheibe hören (Ex nihil fit ZEVS): Bestens, M.

Samstag, 21. März 2009, 15:59

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Zitat Original von Vaussure de Villeneuve Zitat Original von Klawirr Lies doch der Einfachheit halber anschließend einfach die »Tausend Plateaus«. Naja, vergiß das Geschwätz und lies »Tausend Plateus«. Bestens, Moritz Lohnt sich der Kauf von Tausend Plateaus? Wenn ich armer Schüler die Wahl zwischen einem Buch für 40€ oder drei für 40€ habe .... Braucht man es unbedingt, um die Gedanken aus dem AÖ zu vervollständigen? Ehrlich gesagt: NEIN! ES geht halt irgendwie so weiter wie im Anti-Ö und pote...

Samstag, 21. März 2009, 15:53

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2009)

Diese: G. F. Händel: Messiah Lynne Dawson, Nicole Heaston, Magdalena Kozena, Charlotte Hellekant, Brian Asawa, John Mark Ainsley, Russell Smythe, Brian Bannatyne-Scott, Choer des Musiciens du Louvre, Les Musiciens du Louvre, Leitung: Marc Minkowski Schnell, schnell, schell, schnell, schnell - und dazu noch etwas gekürzt. Hat aber dennoch nicht nur Drive sondern auch Innenspannung und reichlich Poesie. Vermag zu gefallen. Schön ist die Stimmfarbe von Brian Asawa, dessen Counter-Tenor recht völltö...

Freitag, 20. März 2009, 16:09

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Zitat Original von Vaussure de Villeneuve Danke soweit. Aber von Erich Franzen finde ich nur die Übersetzung aller drei Werke und von Elmar Tophoven nur die von Warten auf Godot. Grüße, Max Diese Ausgabe: ist die Franzen/Tophoven-Übersetzung. Schau mal hier. Die Infos bei Amazon sind halt leider meist unvollständig. Viele Grüße, Medard

Freitag, 20. März 2009, 06:38

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Zitat Original von Kontrapunkt Na, worum geht es den Autoren, die von Hause aus Naturwissenschaftler und nicht Philosophen sind? Darum, zu zeigen, dass postmoderne Denker sich oft bei naturwissenschaftlicher Terminologie bedienen ohne einen blassen Schimmer davon zu haben, was die schicken Worte eigentlich bedeuten. Sokal und Bricmont kritisieren zunächst einmal diese Unsitte und hatten gar nicht die Absicht in die postmodernen Theorien selbst groß einzusteigen. Viele Grüße Danke für die Aufklä...

Donnerstag, 19. März 2009, 20:25

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Zitat Original von zatopek Aber nach dem Deleuze/Guattari kann ich sozusagen zur Beruhigung nur das wunderbare Buch von Alan Sokal und Jean Bricamont "Eleganter Unsinn - Wie die Denker der Postmoderne die Wisschenschaften missbrauchen" anarten: ****GÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHHHNNNNNN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!**** Der große Erfolg von (und Hype um) Sokal/Bricamont ist/war wohl darin begründet, daß die meisten ihrer gäubigen Leser nicht eine Zeile der von den beiden inkriminierten bösen Postmoderninskis gele...

Donnerstag, 19. März 2009, 17:41

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Wilhelm Rode - Heldenbariton und Generalintendant

Zitat Original von pbrixius Zitat Original von Kurzstueckmeister Außerdem: Was ist ein unverdienter Thread? Jeder Komponist/Sänger kann hier bequatscht werden, es gibt doch kein nachzuweisendes künstlerisches Mindestniveau, oder? Lieber KSM, so sehe ich das auch Liebe Grüße Peter Auch Leutchen, ihr versteht's wirklich nicht, oder? Macht nix! Immerhin seid ihr zwei euch mal einig - das ist ja auch schon was ... Bestens, Medard

Mittwoch, 18. März 2009, 22:55

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2009)

Diese: Richard Wetz: Requiem Marietta Zumbült (Sopran oder sowas), Mario Hoff (Bariton), Dombergchor Erfurt, Philharmonischer Chor Weimar, Thüringisches Staatsorchester Weimar, Leitung: George Alexander Albrecht Ich mag das Stück - und die Aufnahme auch, obgleich Frau Zumbüld einen Vibrator in der Kehle stecken zu haben scheint. Bestens, Medard

Mittwoch, 18. März 2009, 22:44

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Zitat Original von Vaussure de Villeneuve Beckett - Three Novels: Molloy, Malone Dies, The Unnamable By the way: warum willst Du die Beckett-Trilogie unbedingt in englischer Sprache lesen? Das Original ist Französisch und die (wirklich gute) Übertragung ins Deutsche von Erich Franzen (Molloy) und Elmar Tophoven (Malone stirbt / Der Namenlose) ist von Beckett autorisiert... Bestens, M.

Mittwoch, 18. März 2009, 22:24

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Literarische Empfehlungen - was lese ich gerade

Zitat Original von Vaussure de Villeneuve Servus, grüß euch alle, ich bin frisch freigeschaltet und das hier ist mein erster Post bei Tamino Ich muss sagen, hier im Literatur Thread werden wirklich erfreuliche Sachen gepostet Gerade lese ich noch Deleuze/Guattari's Anti-Oedipus. ... aber ich bin schon am überlegen, was ich mir als nächstes anschaffen soll. Lies doch der Einfachheit halber anschließend einfach die »Tausend Plateaus«. Und wenn Du dann immer noch nicht zu einem schizophrenen Kapit...

Mittwoch, 18. März 2009, 21:24

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Wilhelm Rode - Heldenbariton und Generalintendant

Zitat Ich finde, man sollte heutzutage, über 60 Jahre nach diesen Ereignissen, doch in der Lage sein, über Leute wie Ney, Rode und Strienz zu diskutieren. Weißt Du Kaiser, wenn man jung ist, dann scheint es einem so, als seien 60 Jahre eine relativ lange Zeit. Und wenn man dann Eltern hat, die nach 1945 geboren sind (was ich mal einfach in Deinem Fall unterstelle), dann ist das 1000jährige Reich unter Umständen genauso Geschichte wie der 30jährige Krieg. Ich erzähl Dir aber mal ganz kurz und oh...

Mittwoch, 18. März 2009, 20:50

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2009)

Von dieser: Jacqueline Fontyn: Psalmus Tertius für Bariton, Chor und Orchester (1959) Albrecht Klora (Bariton), Koor van de BRTN, Philharmonie van Antwerpen, Leitung: Léonce Gras Viele Grüße, Medard

Mittwoch, 18. März 2009, 20:35

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Haydn, Joseph: Die Sinfonien - Projektidee

Tach, ich bin ja zur Zeit nur selten hier unterwegs. Geht aktuell einfach nicht anders. Die übernommenen Sinfonien werde ich aber in jedem Fall machen - allerdings kann ich die »Auffrischung« der 39 keinesfalls vor dem 30. März in Angriff nehmen. Falls das nicht o.K. ist, müßte jemand anderes einspringen... Viele Grüße, Medard

Mittwoch, 18. März 2009, 20:29

Forenbeitrag von: »Klawirr«

RE: Mullova spielt Bach

Zitat Original von pt_concours Zitat Original von Cassiodor Nachdem sie die Violinsonaten schon zweimal eingespielt hat (einmal mit Klavier- und einmal mit Cembalobegleitung) nun endlich das "Alte Testament" der Geigenliteratur mit der Mullova - man darf gespannt sein! : Hallo Cassidor, also zumindest die 3 Partiten BWV 1002/4/6 hat sie bereits 1992 aufgenommen: eine ausgezeichnete Aufnahme, wie ich finde! Gruß pt_concours Ja, aber jetzt hat sie sich, wie man auf dem Cover-Scherenschnitt erkenn...

Mittwoch, 18. März 2009, 20:06

Forenbeitrag von: »Klawirr«

Was hört Ihr gerade jetzt? (Klassik 2009)

Aus diesem Kistchen: W. A. Mozart: Streichquartette K 155-160 Sonare Quartett Bestens, Medard