Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 492.

Heute, 00:39

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was bringt die Zukunft: kommende Neuerscheinungen

Ich habe es ja kommen sehen, dass da eine Box draus wird. Aber eine Box mit vier Alben zur Markteinführung für den Preises eines einzigen Albums... das tut mir nachträglich schon weh ums ausgegebene Geld.

Gestern, 19:54

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Weiter mit Julia Lezhneva, Aufnahme aus 2012, seither ist sie noch besser/natürlicher geworden.

Gestern, 12:26

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Auszüge aus der Verkauften Braut und anderes Sammelsurium

Dienstag, 17. Juli 2018, 14:17

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Pressespiegel

Das wäre doch schön, wenn sich das auch auf Otto-Normal-Asahina-CD-Besteller auswirkt. http://m.spiegel.de/wirtschaft/soziales/…-a-1218854.html

Montag, 16. Juli 2018, 09:07

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Vivaldi: La Follia-Sonata RV 63 und diverses andere. Il Giardino Armonico / Antonini CD 4

Sonntag, 15. Juli 2018, 19:01

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Eure liebsten Choräle

Aus ganz ganz aktuellem Anlass und so wahrhaftig: Stille Nacht

Freitag, 13. Juli 2018, 17:42

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Ч 4 New York Philharmonic / Bernstein, 1958 (!) Bernstein scheint mir das Hauptthema (nicht das Fatum-Gedöns) des ersten Satzes am besten verstanden und am dringlichsten/emotionalsten gestaltet zu haben.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 22:32

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Dvorak: Violinkonzert Josef Suk / Tschechische Philharmonie / Ancerl 30.7.1963

Dienstag, 10. Juli 2018, 16:25

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Sergiu Celibidache - Abglanz eines Maestro auf Tonträger

2012 warf Sony eine Celibidache-Box auf den Markt mit den Sinfonien 6 (wenn ich mich richtig erinnere: Video-Mitschnitt aus München), 7 und 8 (beide Videomitschnitt aus Tokyo) plus eine Vierte auf CD (Münchner Philharmoniker live im Musikverein Wien). Basieren die späteren CDs (oder SACD oder Voodo-CD) auf den gleichen Konzerten, die bereits in der DVD-Box veröffentlicht wurden? Ansonsten, hier noch nicht erwähnt, wurde ja vor einiger Zeit auch das späte Wiedersehen-Konzert mit den Berliner Phil...

Sonntag, 8. Juli 2018, 13:07

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Ich höre nebenbei die Alpensinfonie und dachte währenddessen mehrmals, auch schon bei der Wiener-Philharmoniker-Fanfare in Track 1, dass da doch Rosenkavaliermusik läuft. So starke Querassoziationen hatte ich bisher noch nie bei der Alpensinfonie.

Samstag, 7. Juli 2018, 16:38

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

Bruckner 4 / Enoch zu Guttenberg (2007) so schade, dass manche quasi erst mit ihrem Tod mein tiefergehendes Interesse wecken.

Samstag, 7. Juli 2018, 12:16

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Euere fetzigsten Mannheimer Raketen auf CD

Danke für die Rückfrage. Ich kann momentan nur ganz kurz antworten: Eine "mannheimer Rakete" würde ich als Stilmittel der Frühklassik und Klassik definieren, auch wenn in späteren Werken natürlich identische Mittel feststellbar sind.

Freitag, 6. Juli 2018, 13:33

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was bringt die Zukunft: kommende Neuerscheinungen

Respekt, Dank und Glückwunsch an Erato/Warner, dass jetzt alle drei BACH-Zyklen von Alain gleichzeitig regulär am Markt sind. 1. Zyklus 2. Zyklus 3. Zyklus

Freitag, 6. Juli 2018, 00:48

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Euere fetzigsten Mannheimer Raketen auf CD

Ich komme gerade aus einem Konzert mit beispielhaften Werken der Mannheimer Schule. Im Programmheft sind die Neuerungen dieser Musik recht schön beschrieben. Und dann sitzt da dieses Orchester auf der Bühne und spielt, mehr oder weniger, dynamischen Einheitsbrei. Keine Mannheimer Raketen flogen da in den bewölkten Himmel! Eine "Mannheimer Rakete" ist ein stufenloses Crescendo, meist mit einer beschwingten Aufwärtsbewegung der Melodik. Das brachte mich auf die Idee, meine CD-Bestände auf besonder...

Donnerstag, 28. Juni 2018, 09:34

Forenbeitrag von: »Johannes Schlüter«

Was hört Ihr gerade jetzt ? (Klassik 2018)

B7 Osaka / japanischer Wunderguru / 1992