Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 416.

Gestern, 18:02

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Abschied

Lieber Hosenrolle1, es liegt ein Hauch von Abschied schon über den ersten Minuten dieses Rosenkavaliers - ein wenig mehr, als sonst sowieso schon mit dieser Oper eigen. Fr. Garančas Octavian ist ein Vergnügen: dieses Oszillieren zwischen Macho und Kind. Es grüßt Hans. Hier noch ein Schnipsel:

Gestern, 09:30

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Fürst Eberhard, Flauto solo, Eugen d’Albert/Hans von Wolzogen

Fürst Eberhard, Flauto solo, Eugen d’Albert/Hans von Wolzogen Leider nicht auf YT zu finden.

Samstag, 23. Juni 2018, 17:31

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Kino

An jenem Sonnabend im Mai war ich im Kino, um mir die Abschiedsvorstellung von Fr. Fleming nicht entgehen zu lassen. Für den Flug nach New York hat das Geld nicht gereicht. Die DVD habe ich mir sofort nach Erscheinen gekauft. Meine damalige Begleiterin schwärmt heute noch und auch mir hat es ausgesprochen gut gefallen. Ich stelle mal einen ganz kurzen Schnipsel ein:

Dienstag, 19. Juni 2018, 13:37

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Lohengrin, dir. Herbert v. Karajan

Angeregt vom Karajan-Thread höre ich den schönsten Lohengrin, den es auf CD gibt. René Kollo singt die Titelpartie, ATS die Elsa.

Sonntag, 17. Juni 2018, 20:14

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Danke!

Lieber rodolfo39, der Heimweg aus der Oper bekommt dank des ÖPNV oft eine ganz besondere Würze. Vielen Dank für den Hinweis auf Fr. Maamar. Ich habe erstmal bei Youtube in ihre Salome und den Tristan-Trailer reingehört. Gleich lausche ich noch ihrer Kundry. Schade, daß Fr. Maamar noch nicht den Weg auf die Bühnen in Berlin, Wien oder München gefunden hat. Sie hätte mit ihrer Salome auch in Berlin reüssieren können. Zeit für diesen Schritt wird es, sie ist keine junge Sängerin mehr! Durchschlagsk...

Samstag, 16. Juni 2018, 23:40

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Nahverkehr

Zitat von »rodolfo39« Lieber Caruso, stehe grade in Gelsenkirchen am HBF da die S Bahn nach Duisburg ausgefallen ist und die nächste erst um 23 Uhr kommt. Habe grade im MIR eine hervorragende Nabucco Premiere gesehen und wollte morgen die Sängerin der Abigaille Yamina Maamar vorstellen. Lieber rodolfo39, ich hoffe, daß Du inzwischen gut nach Hause gekommen bist und Fr. Maamar morgen vorstellst. Es grüßt Hans

Mittwoch, 13. Juni 2018, 10:52

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Vermutung

Wieder ein sehr interessanter Gesprächsfaden! Ich möchte nur die Vermutung einstreuen, daß es nach dem Solti-Tannhäuser von 1970, den ich für einen Geniestreich halte, eigentlich kein Raum mehr für eine weitere Aufnahme gab. Das mag K. selbst so empfunden und sich auf andere Projekte konzentriert haben.

Dienstag, 12. Juni 2018, 10:13

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Solti, Tannhäuser

René Kollo singt die Titelpartie.

Montag, 11. Juni 2018, 09:25

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Madame Roux, Zimmermann, Die Soldaten

Da der Ratmir r-neutral ist, knüpfe ich Madame Roux aus Zimmermanns Soldaten an. Es ist eine stumme Rolle, aber sie agiert auf der Bühne. Ich verlinke den Trailer der Bayerischen Staatsoper: Es singen Hanna Schwarz und Okka von der Damerau.

Sonntag, 10. Juni 2018, 15:02

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Dank und Bitte um Korrektur

Lieber Woka, Dank für die neue Übersicht. Könntest Du in Deiner Tabelle bei Henzes Prinz von Homburg bitte den Namen Kottwitz dort ergänzen, wo bei Dir nur Obrist steht? Es ist der Obrist Kottwitz, um den es sich handelt. Dank und Gruß, Hans.

Samstag, 9. Juni 2018, 23:35

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Menelas, Die Ägyptische Helena, R. Strauss

Ein M, wie schön! Ich nenne Menelas aus der Ägyptischen Helena von Richard Strauss. Der Trailer meiner Hausoper, der DOB: Ausnahmsweise füge ich einen zweiten Schnipsel hinzu. ATS und Klaus König. Kann man das irgendwo als CD erwerben?

Samstag, 9. Juni 2018, 22:19

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Elisabeth Schwarzkopf mit Ausschnitten aus Capriccio

Vorerst auf YT. Ich besitze noch keine Aufnahme der Oper.

Freitag, 8. Juni 2018, 18:54

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Neil Diamond - Beautiful Noise

Unvergeßlicher Ohrwurm.

Donnerstag, 7. Juni 2018, 16:33

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Strategiewechsel

Zitat von »Caruso41« Ich staune wirklich, wen Du so alles kennst!!!! Lieber Caruso41, so ist es leider nicht. Ursprünglich bin ich mit der Strategie in das Spiel gegangen, nur Opern heranzuziehen, die ich schon auf der Bühne gesehen habe. Das ging nicht lange so. Dann habe ich mir vorgenommen, alle Opern, die ich nenne, auch zu sehen. Das ging nur unwesentlich länger. Es wurden zu viele. Inzwischen bin ich auf den plattesten Opportunismus umgestiegen und suche einfach nach Rollennamen, höre in ...

Donnerstag, 7. Juni 2018, 16:26

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Rote Gitarren

Liebe Taminos, ich freue mich, daß die Roten Gitarren soviel Anklang gefunden haben. Es grüßt Hans

Donnerstag, 7. Juni 2018, 10:33

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Oberst Muffel von der Plassenburg, Siegfried Wagner, Der Bärenhäuter

Oberst Muffel von der Plassenburg, Siegfried Wagner, Der Bärenhäuter kommt für das O. Ich habe nur die Ouvertüre gefunden. Es spielen die Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt unter Konrad Bach.

Donnerstag, 7. Juni 2018, 08:48

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Rote Gitarren, Weißes Boot

Dann bringe ich jetzt die Roten Gitarren mit "Weißes Boot".

Mittwoch, 6. Juni 2018, 10:55

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Klonovskys Glosse

Zitat von »Amfortas08« "Warum müssen Inszenierungen immer hässlich und oft zwanghaft durchsext sein? Warum muss jeder König oder Herrscher als Debiler auftreten, warum jeder Held zum Antihelden werden, warum geht es selten mal ohne nackte Darsteller, ohne Sperrmüllsofas, ohne SA-Uniformen, ohne Sperma, Blut und Kotze? https://www.michael-klonovsky.de/artikel…runter-herunter Lieber Amfortas08, Dank für den Link! Ich finde Klonovskys Glosse gut geschrieben und flott zu lesen. Er trifft es doch zi...

Dienstag, 5. Juni 2018, 21:22

Forenbeitrag von: »Hans Heukenkamp«

Das Spiel mit den Opernrollen

Lieber Caruso41, bitte adoptiere die Kammler-Arie. Ich hatte sie nur eingestellt, weil ich annahm, daß Du Paul und Fritz verwechselt hast. Jüngst in der Semperoper hat die Tote Stadt einen nachhaltigen Eindruck bei mir hinterlassen. Weihnachten werde ich sie dann an der Komischen Oper in Berlin wieder sehen und hören. Fr. Jakubiak singt dann die Marietta. Es grüßt Hans