Sie sind nicht angemeldet.


JPC Amazon

AMATEURVIDEO-FILMFORUM-WIEN

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 52.

Sonntag, 4. März 2018, 23:01

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Opernaufführungen als Übertragungen per Rundfunk und Fernsehen

Zitat von »Gerhard Wischniewski« Leider kann ich ORF III nicht empfangen. Ich habe schon öfter hier gelesen, dass dieser Sender auch vernünftige Inszenierungen bringt. Wie schön und beneidenswert, dass es dort noch so etwas gibt. Die in Deutschland empfangbaren Sender bringen in der Regel nur noch die entstellenden Inszenierungen. Selten ist mal ein Glücksfall dabei. "Erlebnis Bühne", jedes Sonntag um 20:15. Plus eine Operette in dem Nachmittag, die Dokus (Sänger-Portraits u. ähnliches) Voraben...

Sonntag, 4. März 2018, 20:43

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

1962 Fidelio aus Deutsche Oper Berlin

Mezzosopranistin Christa Ludwig wird 90! ORF III zeigt aus diesem Anlass heute Abend Ludwig van Beethovens einzige Oper in der Inszenierung der Deutschen Oper Berlin aus dem Jahr 1962 mit Christa Ludwig in der Rolle der Leonore. http://tv.orf.at/orf3/stories/2898437/ Regisseur: Gustav Rudolf Sellner Dirigent: Artur Rother Besetzung: Christa Ludwig (Leonore) James King (Florestan) Walter Berry (Don Pizarro) Joseph Greindl (Rocco) Lisa Otto (Marzelline)

Dienstag, 30. Januar 2018, 08:01

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Verborgenen Schatz Entdeckung

Ich habe einen verborgenen Schatz entdeckt - 3 Kassetten mit Operetten "Best of" , aufgeführt von solchen Stars wie Anneliese Rothenberger, Helen Donath, Siegfried Jerusalem. Fritz Wunderlich, Rudolf Schock, Nicolai Gedda, René Kollo, Hermann Prey, Ingeborg Hallsten, Dagmar Koller, Peter Alexander ... Produziert von der DDR-Firma "AMIGA - Veb Deutsche Schallplatten DDR" im Jahr 1982 mit damals Beste verfügbare Soundtechnologie - Dolby B-Rauschunterdrückung. Jetzt beschäftigt, um es auf eine CD z...

Sonntag, 14. Januar 2018, 21:53

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Zum 150. Jahrestag von Rossinis Tod

In 2018. jahrt sich zum 150. mal den Tod von Gioachino Rossini. Deshalb sollte es auch in italienischen Fernsehen mehr von Rossinis Opern geben - als erste haben sie La Cenerentola von 2000. Rossini Opera Festival in Pesaro gezeigt. Luca Ronconi führte das Regie, Carlo Rizzi dirigierte Orchestra del Teatro Comunale di Bologna und das Prag Kammerchor. Besetzung: Juan Diego Flórez (Don Ramiro), Roberto De Candia (Dandini), Bruno Praticò (Don Magnifico), Ekaterina Morozova (Clorinda), Sonia Prina (...

Freitag, 12. Januar 2018, 18:56

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Heute Abend auf OPERAVISION: Die Schneekönigin

"Heute Nacht, reise in eine Welt aus Eis und Trollen, tapferen Mädchen und Magie! Basierend auf dem beliebten Hans Christian Andersen Märchen Snedronningen (Die Schneekönigin) und vertont vom zeitgenössischen Komponisten Marius Felix Lange, ist Die Schneekönigin eine Show für die ganze Familie und die erste Oper hier aus der Deutschen Oper am Rhein!" Die Schneekönigin 12 Januar um 19:00 CET (Zentraleuropäische Zeit) Abspielen: https://operavision.us5.list-manage.com/…1d&e=33a82ed07d

Montag, 8. Januar 2018, 16:43

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Eine Opernverfilmung von Leni Riefenstahl

Das gleiche habe ich auch in dem "Rudolf Schock, ein grosser deutscher Tenor" Thread veroffentlicht: Gestern habe ich auch diese Studioafnahme von Donizetti's "Der Liebestrank" (meistwahrscheinlich aus dem Jahr 1961 oder 1962) in YouTube gefunden, mit Rudolf Schock als Nemorino und Stina Britta Melander als Adina gefunden: Man kann auch manche andere Gesamtopernaufnahmen mit Schock in YouTube finden, aber von CDs oder LPs also mit statische Bildern illustriert.

Montag, 8. Januar 2018, 10:22

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Eine Opernverfilmung von Leni Riefenstahl

Naja über Lanza wurde ich wieder zwei Zitäte geben, ein von Wikipedia und von eine andere Seite: "Durch den folgenden Militärdienst, in dem er vornehmlich als Sänger eingesetzt wurde, kam es nicht zu einer Opernkarriere. Zunächst trainierte er 15 Monate lang Belcanto-Gesang bei Giglis Lehrmeister Enrico Rosati. Dann trat er mit einem Programm an die Öffentlichkeit. Eine Zeitlang tourte Lanza mit dem kanadischen Bassbariton George London und der Sopranistin und späteren Gesangspädagogin Frances Y...

Montag, 8. Januar 2018, 10:08

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Auch in Donizetti's "Der Liebestrank"

Gestern habe ich auch diese Studioafnahme von Donizetti's "Der Liebestrank" (meistwahrscheinlich aus dem Jahr 1961 oder 1962) in YouTube gefunden, mit Rudolf Schock als Nemorino und Stina Britta Melander als Adina gefunden: Man kann auch manche andere Gesamtopernaufnahmen mit Schock in YouTube finden, aber von CDs oder LPs also mit statische Bildern illustriert.

Sonntag, 7. Januar 2018, 16:52

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Eine Opernverfilmung von Leni Riefenstahl

Und wenn man dies hört...

Sonntag, 7. Januar 2018, 16:24

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Eine Opernverfilmung von Leni Riefenstahl

Naja, Schock kenne ich meist von Operetten und Operettenverfilmungen (z.B. Schön ist die Welt), habe auch ein Paar CDs von ihn mit dem Operettenmelodien, und dort WAR er grossartig, aber natürlich nicht mit Fritz Wunderlich zu verglichen. Vielleicht etwas wie Mario Lanza vs. ein "rischtiges" Operntenor??? GrÜsse, Sena

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:28

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Eine Opernverfilmung von Leni Riefenstahl

Zitat von »La Roche« Sicher ein historisches Zeugnis der umstrittenen Leni Riefenstahl. Sicher werde ich mir den Film ansehen, denn Tiefland ist eine tolle Oper. Ich kenne bisher nur die Verfilmung mit Rudolf Schock. Die Oper ist leider etwas in Vergessenheit geraten, ich habe sie aber noch erleben dürfen. Die Musik ist sehr deutsch-veristisch, teilweise ungeheuer dramatisch. Zum Glück bietet youtube etliche Dokumente, einige sogar mit Bild. Beispiel die Wolfserzählung mit Rudolf-Schock: Herzli...

Sonntag, 7. Januar 2018, 12:33

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Eine Opernverfilmung von Leni Riefenstahl

Eugen d'Alberts "Tiefland": Eine sehr selten gespielte Oper und fast unbekannt - aber mit interessante geschichte, auch wegen SEHR umgestrittene Regisseurin! Zwei zitate von Wikipedia: Verfilmung Leni Riefenstahl begann in den frühen 40er Jahren des vorigen Jahrhunderts, Motive der Oper unter Verwendung eines Teils von d’Alberts Musik, allerdings nicht im Original, sondern bearbeitet von Giuseppe Becce, zu verfilmen. Widrige Umstände verhinderten jedoch die Fertigstellung. Erst nach Ende des Kri...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 20:17

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Mörbisch: Viktoria und ihr Husar von Paul Abraham

Zitat von »Knusperhexe« Ich suche schon lange den Film von 1931 mit Friedel Schuster als Viktoria. Kann jemand weiterhelfen? Meinen Sie dieses Film? http://operettenkoenig.web.tv/video/vikt…31__vvnjr7ee6ky Es gibt noch ein aus dem Jahr 1975, wo Eugen York die Regie führte http://operettenkoenig.web.tv/video/vikt…75__5dglbzondo2

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:13

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Mörbisch: Viktoria und ihr Husar von Paul Abraham

Zitat von »Stimmenliebhaber« Lieber "SenaJurinac", danke für den neuen funktionsfähigen Link! Bitte - dort sind auch manche anderen Raritäten zu finden: http://operettenkoenig.web.tv/videolist

Donnerstag, 4. Januar 2018, 14:06

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Mörbisch: Viktoria und ihr Husar von Paul Abraham

Zitat von »Stimmenliebhaber« Von YouTube entfernt Aber man kann es doch hier anschauen: http://operettenkoenig.web.tv/video/vikt…ii__lvewiaoergk Und noch eine weitere Aufführung aus Budapest: http://operettenkoenig.web.tv/video/vikt…92__myzf7l1tq66

Montag, 1. Januar 2018, 13:27

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

bald im TV .....

Ein schönes und gesundes Neues Jahr von mir auch! Und ein Paar frühere Konzerte kann man hier anschauen... 2007, 2014, 2015, 2016, 2017 http://klassikundopern.web.tv/video/neuj…ia__jmltnuhcd0s http://klassikundopern.web.tv/video/neuj…-1__bklan06u7mm http://klassikundopern.web.tv/video/neuj…-x__74uxdmwyqza http://klassikundopern.web.tv/video/neuj…-x__bl2sbtcsl02 http://klassikundopern.web.tv/video/neuj…i5__mosjiujhfho

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 14:06

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

bald im TV .....

Downloaden von ARTE kann man auch (mit dem Chrome Browser) mit Real Players Real Doenloader, als MP4 Datei

Dienstag, 26. Dezember 2017, 10:22

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

James Bond Filme und viel, viel mehr...

Zu den allerbesten gehört mit Sicherheit auch John Barry mit seine fünf Oscars und vier Grammys: 11 James Bond Filme, auch solche Schätze wie Im Geheimdienst Ihrer Majestät oder Goldfinger. Und von die andere, Frei geboren – Königin der Wildnis und Ipcress – streng geheim

Montag, 25. Dezember 2017, 14:34

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Traditionelle Opernaufführungen im Vormarsch!!

Zitat von »Dr. Holger Kaletha« Das hier ist für mich schrecklicher Kitsch - und ich kann das auch begründen und nicht nur behaupten. Das hier dagegen hat wirklich künstlerische Originalität und macht mich neugierig für die Inszenierung: Gestern war ich übrigens beim vorweihnachtlichen Treffen des hiesigen Richard Wagner-Verbandes. Man ist für Regietheater und aufgeschlossen für alles "Neue" in Bayreuth. Da kann man nur sagen: "Traditionelle Opernaufführungen auf dem Rückzug" - gerade auch aus B...

Montag, 25. Dezember 2017, 13:58

Forenbeitrag von: »SenaJurinac«

Soundtrack für "Caravans"

Unbedingt zu diese Liste gehört auch Mike Batt mit sein Soundtrack für 1978 Film "Caravans": Dieses Musik ist oft bei Bayerische Fernsehens "Space Night" zu hören!